Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Acer X222W - Monitor wird plötzlich nicht mehr erkannt

  1. #1
    blDraX Foren-Neuling
    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard Acer X222W - Monitor wird plötzlich nicht mehr erkannt


    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit meinem Acer X222W Monitor, den ich mittlerweile schon mehrere Jahre problemlos genutzt habe.

    Seit einigen Tagen wird dieser von meinem Betriebssystem nicht mehr richtig erkannt (Windows 7 64 Bit). Anstatt dass der Name in der Systemsteuerung angezeigt wird, steht dort nur "Anzeigegerät auf VGA" bzw. im Geräte-Manager "Nicht PnP-Monitor (Standard)". Ebenso tauchen ähnliche Bezeichnungen im Catalyst Control Center meiner Grafikkarte auf (ich habe zwei ATI Radeon HD 5700 mit CrossFire am Laufen).

    Dies hat zur Folge, dass ich die native Auflösung von 1680x1050 nicht mehr auswählen kann, sie steht nicht mehr in der Liste der verfügbaren Auflösungen, und das obwohl ich an meiner Konfiguration nichts geändert habe. Ich bekomme die Auflösung 1680x1050 zwar angezeigt, wenn ich auch Modi zulasse, die mein Monitor nicht unterstützt, dann aber nur mit 30 Hz - wenn ich das wähle, sagt mein Monitor, dass der Input nicht unterstützt wird.

    Tja, nun frage ich mich, wie ich dieses Problem beheben kann. Wie schon gesagt trat es von einem Tag auf den anderen auf, nichts wurde geändert, weder Hardware- noch softwaretechnisch.
    Noch kurioser: Ab und an wird der Monitor nach einem Neustart dann doch erkannt, sobald der PC neu gestartet wird dann jedoch nicht mehr. Wovon das abhängt, keine Ahnung. Ich habe ebenfalls schon mehrere Systemrücksetzungen gemacht, an verschiedene Punkte. Mal hatte er danach (bis zum nächsten Start) den Monitor wieder gefunden, mal nicht. Einmal hat er die Auflösung sogar nach einer nicht erfolgreichen Wiederherstellung gefunden.

    Dieses Problem wird im Internet oft beschrieben und ich habe bereits zahlreiche Foren gewälzt. Aber nirgends wird eine tatsächliche Lösung beschrieben, bei fast allen löste sich das Problem von selbst, indem er einfach irgendwann wieder erkannt wurde.
    Bei mir hält es nun schon aber mehrere Tage an und nur wenn ich Glück habe, bekomme ich den Monitor nach einem Neustart angezeigt.

    Dinge die ich schon versucht habe:
    - Wie gesagt eine Windows-Systemwiederherstellung
    - Neuinstallation der Grafikkartentreiber
    - Monitor an die verschiedenen Anschlüsse beider Grafikkarten anschließen (da funktioniert nur einer von den vieren - dazu kommt, dass ich nicht genau weiß, welcher Anschluss wofür ist, sie sind jedoch alle vier dieselben)
    - Zahlreiche Neustarts des Systems, inkl. abgesichertem Modus
    - Suchen von Treibern für den Monitor, solche scheinen jedoch nicht zu existieren (gefunden habe ich nur irgendwelche ominösen inf-Files, die man nicht installieren konnte)
    - Nutzung von Programmen zur Forcierung dieser bestimmten Auflösung (haben alle nicht funktioniert)


    Ich würde mich sehr freuen, einige Lösungsvorschläge zu bekommen


    Gruß
    blDraX

  2. #2
    Bitmap Foren-Neuling
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard

    hallo blDraX, ich habe seit heute mehr oder weniger das gleiche problem - auch mit einem acer monitor - und bin auch auf der suche nach einer loesung. konntest du den fehler bei dir mittlerweile finden?

    bei mir trat es auf, nachdem ich mein virenporgramm (avast) aktualisiert und den pc neu gestartet habe. ploetzlich wurde der monitor nicht mehr als pnp erkannt. nach einer kurzen recherche habe ich dann gelesen, dass die neuste version von avast eine aenderung hat die sich "Kompatibilität mit der Acer Steuerungssoftware" nennt. vielleicht hat mein problem etwas damit zu tun? leider konnte ich ansonsten noch nichts machen, weil ich zur arbeit musste und da noch bis heute abend hocken werde

    ich habe einen:
    Acer - AL2216Wd
    Windows 7 64 Bit
    und eine nvidia GTX 470 sowie die neusten graphikkarten-treiber.

    vielleicht hat ja jemand eine idee?

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Panda Cloud erkennt mehrere Trojaner
    Von Computerfan01 im Forum Sicherheit und Antivirus
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 18:26
  2. Welcher Speicher für Acer TravelMate 4000?
    Von horus00 im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 17:26
  3. Acer Aspire 8930G-944G64BN oder Acer Aspire 8930G-844G32BN
    Von oetzi im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 07:34
  4. LAN-Kabel wird plötzlich nicht mehr erkannt
    Von KOFIS im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 10:06
  5. Acer Aspire E380 miese performance
    Von tetsu im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 19:02

Stichworte