Hallo liebe Windowsgeschädigte,

möglicherweise habe ich eine Lösung für die leidige Fehlermeldung bei Heimnetzwerken zwischen zwei Pc's "Netzwerkpfad nicht gefunden".
Meine Situation:
Ein Netzwerk zwischen einem VISTA-Rechner und einem XP-Rechner.
Hardware: ok, Internet: ok.
Trotzdem obige unerklärliche Meldung. Beim Googeln zahllose Vermutungen
gelesen und vergeblich nachvollzogen. Bei einem Selbstversuch habe ich festgestellt, daß das Problem in der systemimmanenten Firewall des nicht gefundenen PC's zu suchen ist. In den Einstellungen zu dieser Firewall gibt es das Register Ausnahmen. Innerhalb dieses war die Option "Drucker-und Dateifreigabe" nicht aktiviert. Nach der Aktivierung dieser Option gab es keine Probleme mehr.