Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: [HowTo] Laing DDC 1T auf PWM umbauen

  1. #1
    Avatar von pc- freak
    pc- freak Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.039
    Danksagungen
    45

    Standard [HowTo] Laing DDC 1T auf PWM umbauen


    How2
    "Laing DDC 1T" Mod

    Inhalt
    1. Einleitung
    2. Benötigte Werkzeuge/Teile
    3. Der Umbau
    4. Fazit


    1. Einleitung:
    Die Laing is eine der besten und stärkstenWasserkühlungs pumpen auf dem Markt,doch wem die pumpe zu viel leistung hat oder zu laut ist
    muss öfters auf eine lästige Lüftersteuerung zurückgreifen. Ich habe hier eine alternative und kostengünstige Pumpendrosselungs methode
    durch Zufall entdeckt.

    2. Benötigte Werkzeuge/Teile:

    -eine Laing DDC 1T mit einer Swiftech MCP35X Pumpenplatine* (siehe Bild unten)
    -Lötkolben
    -Kabel
    -einen PWM Stecker
    -eine Feile


    3. Umbau:
    Man braucht etwa 10-20 Minuten zeit für diesen Mod

    Als erstes dreht ihr eure Laing um und ihr sehr 4 Schrauben die ihr entfernen müsst anschließend nehmt ihr den Deckel ab:



    Wenn ihr den Deckel entfernt habt, dann kommt euch der Rotor zum vorschein:



    Anschließend entfernt ihr den Rotor indem ihr ihn einfach rauszieht, das ganze sieht dann so aus:


    Jetzt dreht ihr eure Laing nochmal um und drückt mit dem Finger auf den Kreis in der Mitte der Rückseite
    (ihr drückt damit die Platine samt der Rotorhalterung raus):



    Das ist die Swiftech MCP35X Pumpenplatine* (unten sind die Kabel). Wie ihr seht ist einer der Kontakte frei , das ist der PWM Kontakt:



    Verlötet ein Kabel auf dem PWM Kontakt:



    Ihr müsst das Loch für die Kabel mit einer Feile etwas nachfeilen sonst schließt die pumpe nicht richtig ab
    und ihr habt eine große pfütze im pc:



    Jetzt verbindet ihr die ganzen Kabel mit dem PWM Stecker:


    Der Mod ist fertig:



    EDIT: ihr benötigt eine Swiftech MCP35X Platine , sonst ist der mod nicht möglich(so sieht sie aus und es muss "PWM" auf ihr stehen):




    4. Fazit:
    Jetzt könnt ihr per Mainboard die Umdrehungen regeln und müsst nicht mehr auf eine teure Lüftersteuerung zurückgreifen.

    Haftungsausschluss: weder ich noch PCMasters.de sind dafür verantwortlich was ihr mit der Laing macht. Es ist auf eigene Gefahr und ihr verliert jeglichen Garantieanspruch auf die pumpe
    Geändert von pc- freak (06.11.2010 um 19:22 Uhr)

  2. #2
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.544
    Danksagungen
    343

    Standard

    Sehr nice. Muss ich doch glatt irgendwann mal ausprobieren...

  3. #3
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

    Standard

    Wenn das wirklich funktioniert dann hast du das sehr schön gemacht

  4. #4
    Avatar von pc- freak
    pc- freak Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.039
    Danksagungen
    45

    Standard

    wenn ihr genauer hinschaut, dann steht auf der platine (oben aber kopfüber) "PWM" geschrieben

  5. #5
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

    Standard

    jo. grad gesehen. müsste mal schauen ob das mit meiner auch geht. ist schon etwas älter

  6. #6
    Avatar von besyra
    besyra Foren Profi
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Bei Heilbronn
    Beiträge
    3.363
    Danksagungen
    284

    Standard

    ist ja mal echt klasse... wenns wirklich funktioniert, top Anleitung ^^

  7. #7
    cpX Ehemals Evoluti0n
    Registriert seit
    10.04.2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.427
    Danksagungen
    253

    Standard

    Also erstmal hast du von mir ein Danke bekommen und dann habe ich ne Frage, wenn man ne 1T+ hat funktioniert das auch oder geht das nicht?

  8. #8
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

    Standard

    schau mal auf deiner platine ob da pwm drauf steht. wenn ja sollte das gehen.

    @pc-freak vill makierst du das pwm noch auf dem bild

  9. #9
    Avatar von pc- freak
    pc- freak Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.039
    Danksagungen
    45

    Standard

    schon erledigt

  10. #10
    Avatar von besyra
    besyra Foren Profi
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Bei Heilbronn
    Beiträge
    3.363
    Danksagungen
    284

    Standard

    ich verstehe nur nicht, warum der Hersteller auf der Platine einen Lötpunkt dafür vorsieht, aber diesen nicht nutzt, obwohl es anscheinent funktioniert...!?

  11. #11
    cpX Ehemals Evoluti0n
    Registriert seit
    10.04.2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.427
    Danksagungen
    253

    Standard

    Ich habe gerade mal im Google geschaut, der Mod geht nur mit der Swiftech Laing, die originale Laing sowie die 1+ haben kein PWM, aber Bundy könnte ja nochmal schauen, er hat ja hundertausende Laing daheim rumfliegen ;D

  12. #12
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.544
    Danksagungen
    343

    Standard


  13. #13
    Avatar von Johnny Bravo
    Johnny Bravo Super Moderator und God Of Rock
    Registriert seit
    28.05.2007
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    6.059
    Danksagungen
    280

    Standard

    Zitat Zitat von besyra Beitrag anzeigen
    ich verstehe nur nicht, warum der Hersteller auf der Platine einen Lötpunkt dafür vorsieht, aber diesen nicht nutzt, obwohl es anscheinent funktioniert...!?
    Um einmal eine billige Version ohne PWM, und eine teure mit PWM anbieten zu können, ohne große Mehrkosten.

  14. #14
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.544
    Danksagungen
    343

    Standard

    Nur habe ich noch keine DDC mit PWM gesehen...

  15. #15
    Avatar von besyra
    besyra Foren Profi
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Bei Heilbronn
    Beiträge
    3.363
    Danksagungen
    284

    Standard

    Zitat Zitat von homer the pc noob Beitrag anzeigen
    Nur habe ich noch keine DDC mit PWM gesehen...
    genau das meine ich... sonst würden die doch sofort damit werben und mehr Geld verdienen.

    Warum eine Funktion auslassen die positiv für die Kaufentscheidung wäre/ ist. Dass die nur das Kabel sparen wollen, kann ich mir irgendwie nicht vorstellen ^^

  16. #16
    der-andyman Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2010
    Beiträge
    665
    Danksagungen
    28

    Standard

    ich grabe das mal aus, klappt das denn nun ? auf meiner steht auch pwm, lohnt sich das ausprobiere ? habe es heute gekauft bei aquatuning vor ort :-P

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 08:39
  2. Suche Laing DDC Wasserpumpe
    Von golrado im Forum Gesuche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 22:54
  3. Alphacool Ausgleichsbehälter und Aufsatz für Laing DDC
    Von Robmain im Forum Wasserkühlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 20:20
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.06.2007, 15:19
  5. Laing DDC Pro + Thermaltake Aquabay AGB
    Von Baron im Forum Wasserkühlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 18:36

Stichworte