Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Connect3D X1650Pro, Rechner startet nicht

  1. #1
    Sala Forenkenner
    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    2.562
    Danksagungen
    238

    Standard Connect3D X1650Pro, Rechner startet nicht


    Huhu,
    ich hab ein Problem und dazu mal ne Frage.
    Nach dem Einstecken der Grafikkarte startet der Rechner nicht. Kein Piepen, Moni bleibt im Standby-Modus, aber der Grakalüfter läuft.
    Kann nichtmal ins BIOS.
    Eine zusätzliche Stromversorgung für die Karte gibt es nicht.

    Habe auch schon RAM-Zusammenstellungen geändert, weil ich zuerst dort ein Kompatibilitätsproblem vermutete... aber nix.
    Mach ich irgendwas verkehrt ? Das ist meine erste PCI-E-Karte... möglicherweise irgendwo was übersehen ? Solche Probs hatte ich mit AGP-KArten nie...
    An der Stromversorgung kann (sollte) es auch kaum liegen, das Netzteil ist neu und liefert 430W, alle PCI-Steckplätze sind frei, im Gehäuse laufen 4 Lüfter, 2 IDE-Platten und 2x DVD-Laufwerke. Dat is alles.


    Eine Möglichkeit wäre eine Beschädigung der Karte. Das Päckchen wurde laut Sendungsverfolgung ins Paketzentrum zurückgesandt wegen beschädigter Verpackung (Scheiss DHL...sorry) . Diese sieht tatsächlich nicht gut aus, schwere Dellen und Risse. Der Verpackungskarton der GraKa selber jedoch ist unversehrt.


    Ich danke für Ratschläge und Tips,
    einen schönen Tag.


    Was vielleicht noch wichtig wäre :
    - BIOS Priorität PCI-E ist gesetzt




    GraKa : Connect3D X1650Pro, 512MB, PCIe
    Netzteil : Rasurbo Silent Power 430W
    RAM :1,5 GB G-Skill DDR 400
    Mainboard : AsRock P4VM-890
    CPU : Intel 3,2Ghz Prescott @47-56°C

  2. #2
    Sala Forenkenner
    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    2.562
    Danksagungen
    238

    Standard

    Aloha.

    Habe noch keine Lösung finden können, weiss denn hier niemand Rat ?

  3. #3
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.547
    Danksagungen
    1.342

    Standard

    Hat die Karte einen zusätzlichen Stromanschluss und ist dieser ggf verkabelt?

  4. #4
    Sala Forenkenner
    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    2.562
    Danksagungen
    238

    Standard

    Nope. Wie bereits erwähnt, kein zusätzlicher Stromanschluss. Wunderte mich zwar, weil bisher alle neueren (auch schwächeren) AGP-Karten sowas brauchten, aber da ist keiner. Kann ja, wenn gewünscht, auch mal ein Pic von dem Teil machen.

  5. #5
    Maddez Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    02.05.2007
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    244
    Danksagungen
    2

    Standard

    Lass am besten erst mal die Kartebin nem Laden testen. Wenn du nett fragst machen die das bestimmt.
    Dann gäge es evtl noch die Möglichkeit, dass dein MB nicht kompatibel zur GraKa ist. Ich hatte da mal ein ähnliches Problem mi nem Shuttle Board und ner ...öhm...ich glaub ne 1600Pro wars....Lief zusammen auch nicht, dann hab ich mr ne 6600gt zugelegt und alles i.O.

  6. #6
    Avatar von CompiWare13
    CompiWare13 PCM V.I.P
    Ehemals Hummer13
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.870
    Danksagungen
    147

    Standard

    Wie aktuell ist denn deine Biosversion, mal geupdated?

    Hast du den VGA Treiber der Onboard Grafik noch installiert, den würde ich vorher deinstallieren, dann die Karte einbauen und den neusten Treiber installieren?

    Letztendlich stehen die Chancen auf einen Defekt leider nicht schlecht...

  7. #7
    Sala Forenkenner
    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    2.562
    Danksagungen
    238

    Standard

    Das BIOS ist ziemlich neu, von 1/2007. AmiBIOS... ich werde mal schauen, ob es da noch eine aktuellere Version gibt. Thanks.

    Doch, die Treiber der OnBoard waren noch installiert, allerdings dürfte das irrelevant sein, denn zu einem Hochfahren kam es ja garnicht erst. Da hätte es dann erst bei der Anzeige nach dem Windowsboot Probleme/Maldungen gegeben.

    Wie du so schön sagst, es wird wohl ein Defekt sein *grummel*

  8. #8
    Sala Forenkenner
    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    2.562
    Danksagungen
    238

    Standard

    Tscha, jetzt ist das Ding bereits seit 2 Wochen rückgeschickt, aber es gab weder eine Rückmeldung noch eine Empfangsbestätigung des Händlers, auch auf Aufforderung nicht.
    So langsam werde ich sauer, zumal ich den vollen Kaufpreis bereits entrichtet habe.
    Hat jemand Erfahrungen, nach welchem Zeitraum ich beginnen kann, Druck auszuüben ? 2 Wochen mag ja schön und gut sein, sich jedoch nicht auf direkte Anfragen melden halte ich, gerade wenn schon bezahlt ist, für extrem frech.

  9. #9
    Sala Forenkenner
    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    2.562
    Danksagungen
    238

    Standard

    Okay, also :

    Die Kombo AsRock P4VM890 und X1650pro lief nicht auf diesem Board. Liess es nochmals im Laden testen, die Karte funzte auf anderen Boards.


    Kann deshalb diese Kombination nicht empfehlen.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 09:06
  2. Rechner startet nicht, Festplatte defekt!
    Von frosch006 im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 22:22
  3. Rechner startet neu - Kernel-Power Fehler - Netzteil defekt?
    Von Ti_Kay im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 13:48
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 08:30
  5. Rechner startet nicht mehr, schwieriger Fall
    Von Flotörhead im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 21:35
  6. Rechner startet nicht nach CPU Tausch
    Von CrashExit im Forum Prozessoren
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 16:52
  7. Rechner startet nicht mehr
    Von seth_anubis im Forum Mainboards
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 09:47
  8. Stellt eure PCs zur schau :D
    Von bolef2k im Forum Case-Modding
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 02.03.2006, 13:11
  9. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.01.2005, 16:24