Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Neue Logitech x530

  1. #1
    Avatar von Pcfreak94
    Pcfreak94 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    08.04.2010
    Ort
    Simmern
    Beiträge
    112
    Danksagungen
    9

    Standard Neue Logitech x530


    hallo leute.. in unserem Elector geschäft sind morgen die logitech x530 boxen im angebot für 59 € statt 90.. ich wollte die mir holen weil ich die noch von meinem kumpel kenne.. ich wollte fragen unzwar haben diese ja einen 3.5 mm klinken stecker.. giebt es einen adapter der z.B die 2 kupfer drähte eines Lauprechers zu einem klinken stecker umwandelt.. und wenn ja meint ich ich kann die 2 alten boxen von mir (sony 60 watt) an den rest der anlage anschließen?? weil ich will die nur ungerene einfach nur so stehen lassen zumal die ja dan auch mehr power hätten als 2 kleine boxen von logitech.. auch wenn der bass einfach nur bombe ist.. danke im Vorraus ;-)

  2. #2
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard

    Im Internet gibt es die sogar noch günstiger. KLICK.
    Das was du vor hast, ist so aber nicht möglich..

    Marcel

  3. #3
    KonZe Forenkenner
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    2.828
    Danksagungen
    558

    Standard

    Die Boxen werden per Cinch und nicht per Klinke in den Subwoofer gesteckt und dann kommen 3 3,5er Klinken in die Soundkarte.

    Ich verstehe nicht ganz was du willst. o_O
    Was für Stecker haben deine Boxen?

    MfG KonZe

  4. #4
    Avatar von julian15690
    julian15690 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Brake
    Beiträge
    387
    Danksagungen
    27

    Standard

    es ist möglich aber sehr kompliziert würde ich sagen(sofern du die anderen boxen als frontlautsprecher anschließen willst)
    wie konze schon sagte werden die lautsprecher über chinch angeschlossen,bis auf den rechten frontlautsprecher, der wird mit einem anschluss der aussieht wien vga stecker angeschlossen mit einem dicken kabel in dem das signal von den drei klinke steckern, die hinten aus dem rechtfront LS rauskommenund in den pc gesteckt werden ,zum subwoofer geht (von da aus dann zu den einzelnen boxen bis auf den R.FLS das geht in dem dicken wieder zurück)
    du müsstest also das kabel aufschneiden und wissen welches der inneren kabel für den R FLS is und da die andere box anklemmen.im Rechten FLs ist aber auch die lautstärke regelung verbaut,wenn die exta angeschlossen ist,is es ja kein problem(den rechten FLS musst du ja eh behalten weil darüber ja das signal von der soundkarte zum system geht)
    bei dem linken FLS is das ganz einfach,einen stecker von nem normalen chinchkabel abschneiden und die box an die beiden adern klemmen.



    aber ich glaub nicht das es wirklich sinvoll ist andere boxen da anzuschließen

  5. #5
    KonZe Forenkenner
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    2.828
    Danksagungen
    558

    Standard

    Ah, omg hab beim 10. Durchlesen erst verstanden, dass er mit "Kupferdrähten" die Boxen meint, die gar keinen Stecker haben...
    Ein paar Kommata und Absätze würden deinen Posts gut tun.

    Mit der Logitech X-540 die nur gering teurer ist, hättest du zumindest nicht das Problem mit dem Lautstärkeregler, dass Julian angesprochen hat, außerdem sieht die X-540 edler aus... meiner Meinung nach.
    Da hättest du auf jeden Fall bessere Chancen deine eigenen Boxen anzuschließen, ich weiß allerdings nicht ob es sinnvoll ist oder funktionieren wird.

    MfG KonZe

  6. #6
    Avatar von julian15690
    julian15690 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Brake
    Beiträge
    387
    Danksagungen
    27

    Standard

    ich habe selbst das x-530 und ich glaube da ist mit anderen fron LS auch nichts mehr zu retten^^mal abgesehn davon das es bestimmt auch komisch klingen würde wenn du nur die front LS tauschst.
    es sei denn du willst nur stereo sound haben aber dann kannst du gleich n edifier c2 für das geld kaufen,das sollte um einiges besser klingen

  7. #7
    KonZe Forenkenner
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    2.828
    Danksagungen
    558

    Standard

    Und ich hab das X-540. ^^
    Leider hatte ich beim Kauf keine Ahnung.. Okay, für 60€ kann man nicht viel mehr erwarten, wenn man eine 5.1-Anlage will, aber ich schlage auch vor, dass du es nochmal überdenkst.

    Das von Julian vorgeschlagene Edifier C2 wird auf jeden Fall besser klingen, dafür musst du eben auf 5.1-Surround-Sound verzichten.
    Falls du dir die Boxen hauptsächlich zum Musik hören holen möchtest, dann nimm lieber die Edifier, falls du damit lieber Spiele spielen und Filme sehen willst und dabei unbedingt 5.1-Sound haben willst, ist eines der Logitech-Sets in Ordnung.

    MfG KonZe

  8. #8
    gammer Findet sich zurecht
    Registriert seit
    10.08.2009
    Beiträge
    426
    Danksagungen
    46

    Standard

    Ich würde auch nicht unbedingt kaufen.
    Habe selber son "tolles" Teil ..Gut für das Geld konnte man auch keine überragende Soundqualität erwarten , aber wenigstes hätte sie die Kabel mal Entstören können andauernd empfängt man mit denen Radio.

  9. #9
    Avatar von julian15690
    julian15690 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Brake
    Beiträge
    387
    Danksagungen
    27

    Standard

    naja preis/leistung stimmt meiner meinung nach aber auch.und beim zocken hörts sich nicht soo schlecht an filme sind zwar nicht ganz so toll dammit aber es geht.
    und bei musik kommts auf die musik richtung an,bei rock usw nicht so toll aber bei techno und sonstigem elektro kram gehts.
    das mit dem radio hab ich auch^^

  10. #10
    Avatar von Pcfreak94
    Pcfreak94 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    08.04.2010
    Ort
    Simmern
    Beiträge
    112
    Danksagungen
    9

    Standard

    hallo habe mir die boxen haute gekauft und bin absolut zufrieden.. bass und höhen super. das zocken ist so geil da will man garnit mehr vom pc weg.. aber ein manko habe ich ich kann z.B musik nur aus den 2 front boxen hören nicht aus dem rest aber iwie muss das ja gehen bei meinem kumpel gehts auch..

  11. #11
    KonZe Forenkenner
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    2.828
    Danksagungen
    558

    Standard

    Ist auf der Box nicht so ein Knopf, der sich "Matrix" nennt? Drück den mal.

    Ansonsten musst du es Softwaretechnisch über deine Soundkarte machen, bei Realtek-Soundkarten heißt es "Lautsprecherauffüllung".

    Schön, dass es wenigstens dir gefällt.

    MfG KonZe

  12. #12
    Avatar von Pcfreak94
    Pcfreak94 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    08.04.2010
    Ort
    Simmern
    Beiträge
    112
    Danksagungen
    9

    Standard

    nein da ist kein knopf außerdem gehen die boxen alle nur halt bei musik hören nicht aber sonst alles top und konzert aufnahmen die in dolby sind laufen auch.. achja die boxen sind für den preis eh unschlag bar und für 8 m² zimmer voll ok

  13. #13
    KonZe Forenkenner
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    2.828
    Danksagungen
    558

    Standard

    Wie gesagt, dann musst du es über den Soundkartentreiber einstellen...
    Musik ist normalerweise in Stereo abgespeichert und dementsprechend nur von den beiden Frontspeakern wiedergegeben.

    MfG KonZe

  14. #14
    Avatar von Pcfreak94
    Pcfreak94 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    08.04.2010
    Ort
    Simmern
    Beiträge
    112
    Danksagungen
    9

    Standard

    aber ich habe bei realtek alles auf 5.1 gestellt und alles funtzt nur eben musik aus win media player nicht aber bei meinem kumpel gehts.. pls help achja ich habe eine realtec HD soundkarte mit 7.1 unterstützung und win 7 ultimate 32 bit... iwie muss das ja wohl gehen..


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    ok ich habe es jetgzt hinbekommen mit der lautsprecher auffüllung aber das hört sich sowas von scheiße an.. es quatckt und quickt.. muss ich noch was aktivieren?
    Geändert von Pcfreak94 (26.09.2010 um 07:53 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Logitech G110 - Neue Gaming Tastatur Diskussion
    Von Postmaster im Forum Monitore und PC-Peripherie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 21:36
  2. Mehrere neue Eingabegeräte von Cherry Diskussion
    Von Postmaster im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 14:27
  3. Problem mit Logitech G 15
    Von Körnchen im Forum Monitore und PC-Peripherie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 11:10
  4. neue CPU - alter Kühler? neue Graka - welche? neues Gehäuse! netzteil ausreichend?
    Von Bollo2008 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 18:05

Stichworte