Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Rechner bootet nach neuem CPU-lüfter einbau nicht mehr!

  1. #1
    nichtgut Schaut sich um
    Registriert seit
    11.03.2010
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Unglücklich Rechner bootet nach neuem CPU-lüfter einbau nicht mehr!


    Hallo (erst mal liebes Forum,

    hab mich jetzt eigens wegen meines Problems hier angemeldet
    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, oder gar mein Problem lösen.

    Ich habe einen Rechner (schon Juni 2008 zusammengebaut) der bis heute funktioniert hat.

    Ich weiss es ist viel zu lesen, aber ich versuchs halt so gut wie möglich rüberzubringen.

    - - - -

    E8400
    Asus P5Q-( glaub Pro )
    4GB RAM (welchen weiss ich grad nicht mehr)
    ESI Maya 44e Soundkarte
    8800 GTS 512
    2 Sata2 320 GB Platten (eine davon vermutlich defekt)
    1 DVD-Brenner
    500 Watt OCZ

    - - - -

    Nun war mir der CPU-Lüfter dauerhaft zu laut (sitze viel vorm rechner) ich glaube sogar das er langsam lauter geworden ist.
    Also habe ich mir kurzerhand einen Scythe Mugen 2 rev.B bestellt um den Boxedlüfter zu ersetzen.

    Das Ding kam heute an und ich habe mich an den Einbau gemacht. Hat alles ohne große Probleme geklappt nach einer halben Stunde war der Kühlkörper samt Lüfter am Mainboard, alles wieder verkabelt und ich hab das Ding eingeschaltet.

    Es kam aber kein Bild, nicht mal systemcheck und die Grafikkarte ist gar nicht aus dem Starthochdrehen rausgekommen. Das macht sie ja immer, also kurz hochdrehen. Aber es kam einfach nicht mehr.

    Viel hin und her später hab ich dann einfach die andere Festplatte (eine der beiden ist defekt) eingesteckt und er hat wieder gebootet, ok war vermutlich also die falsche Platte wieder eingesteckt. Dann hab ich alles wieder endgültig verkabelt (und n BISSCHEN aufgeräumt, ist mir eigentlich nicht so wichtig wis drinnen aussieht) und wollte ihn wieder hochfahren. Dann wieder nix, nur hochdrehen.

    Nach langem ausprobieren hat er dann angefangen beim Einschalten immer nur für ne halbe Sekunde hochzufahren, dann sich wieder auszuschalten nur um dann 5 Sekunden später nochmal endgültig hochzufahren. Also halt die Lüfter. Das macht er nun egal welche Platte ich mit welchem Kabel angeschlossen habe.

    Ich hoffe nun das ich nichts kaputt gemacht habe, weil Geld für neue Hardware is grad nicht drin. Und bis zum Einbau hat ja auch alles funktioniert. Außer dem Lüfter-austausch ist auch nicht mehr Hardware drinn gelandet.

    Könnt ihr mir helfen?

    Danke

  2. #2
    Avatar von besyra
    besyra Foren Profi
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Bei Heilbronn
    Beiträge
    3.363
    Danksagungen
    284

    Standard

    dreht der denn Lüfter des neuen CPU Lüfters an? Vllt. verursacht der einen Kurzschluss... wenn der normal funktioniert, untersuche alle Kabel nach Schäden usw.
    Hört sich für mich nach einem Kurzschluss an, dem das Netzteil entgegen wirkt, indem es abschaltet

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Neuer CPU Lüfter only Pushpin Montage:!
    Von OptimusPrime im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 19:42
  2. CPU Einbau in den Sockel des Mainboards?!
    Von wanitsch im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 14:35
  3. 92 mm LED Lüfter an CPU Fan anschliessen?
    Von PC-Freak-Nasty im Forum Mainboards
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 12:06
  4. Rechner bootet mit neuer Festplatte nicht
    Von teraska im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 12:21
  5. Welchen LÜFTER für meine CPU ???
    Von DragonSoul66 im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 16:41

Stichworte