Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: GeForce 7600 GT mit wenig MHz

  1. #1
    xeno74 Foren-Neuling
    Registriert seit
    03.12.2009
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard GeForce 7600 GT mit wenig MHz


    Hi,

    ich wollte meinem PC etwas gutes tun und habe eine neue Nvidia-Grafikkarte (GeForce 7600 GT mit 512 MB AGP 8X 128-bit Speicherschnittstelle) bei Ebay ersteigert. Vorher hatte ich eine GeForce 6200 mit 512 MB AGP 8X. Die neue Grafikkarte ist leider nicht schneller als die Vorgängerin. Ein Blick in die Nvidia-Settings zeigen, dass der Speichertakt gering ist. Eigentlich sollte dieser bei 800 MHz liegen. Das Tool zeigt aber nur 300 MHz im Performance-Level 1 an. War das vielleicht ein Fehlkauf? Oder erwarte ich von einer AGP 8X-Grafikkarte zuviel?
    Mein Netzteil hat 300 Watt. Ansonsten funktioniert die 3D-Beschleunigung gut aber ist leider nicht besser als bei der GeForce 6200 Wird die Grafikkarte automatisch bei schwachen Netzteilen runtergetaktet? Oder ist die Grafikkarte gefälscht? Die Platine und die GPU stammen beide von nVidia.

    Screenshots vom Nvidia-Settings-Tool (Linux):







    Screenshots vom Nvidia-Settings-Tool (FreeBSD):





    System:

    Pentium 4 3 GHz, 2 GB DDR1 RAM (Dual Channel), GeForce 7600 GT mit 512 MB AGP 8X Nvidia-Treiber-Version 185.18.36, FreeBSD 7.2 (i386) und Ubuntu 9.10 (i386).

    Viele Grüße,

    Xeno

  2. #2
    Avatar von Zafi
    Zafi Problemkiller
    Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    3.404
    Danksagungen
    750

    Standard

    Kannst du die Bilder bitte ins Forum hochladen. Diese Werbeflut von Img-Load ist unnötig.

    Die Taktraten scheinen eher einer 7600 GS zu entsprechen. Aber schau mal, ob du vielleicht noch mit einem anderen Tool, die Werte auslesen kannst.

    Vielleicht handelt es sich auch um eine OEM-Karte, dort entsprechen die Taktraten meist sowieso nicht dem üblichen Retail-Standard.

  3. #3
    badboy_18 Schaut sich um
    Registriert seit
    24.12.2008
    Beiträge
    50
    Danksagungen
    5

    Standard

    Lad dir mal GPU-Z runter. Da steht so gut wie alles über Grafikkarten drinnen.

    Deine Karte müsste eigentlich ~570/800 Takten.

  4. #4
    Avatar von der_eismann
    der_eismann PCMasters Redakteur und Foren-Sheldon
    Registriert seit
    01.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.971
    Danksagungen
    785

    Standard

    @badboy: Ist Linux, da gibt's kein GPU-Z

  5. #5
    Avatar von bnomis1
    bnomis1 PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    2.574
    Danksagungen
    116

    Standard

    Nein, stimmt vom Takt her.

    Das ist der 2D Mode, sthet doch da sogar in einem Bild: Desktoip Mode.

    Die Nvidias älterer Generationen (also alles vor 8er Reihe, bei den neuren weiß ichs nicht...) unterscheiden zwischen 3 Taktmodi:

    2D-Desktop
    3D- Low Performance
    3D- High Performance

    Starte mal ein Spiel und dann schau mal nach während du minimierst...

  6. #6
    xeno74 Foren-Neuling
    Registriert seit
    03.12.2009
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hallo Forum,

    heute folgt die Auflösung des Rätsels

    Ich habe ein wenig im Internet gesucht und bin auf eine unscheinbare Chinesische Firma gestoßen, die nur an Händler liefert. Von dieser stammt diese Grafikkarte:



    http://www.hongsun.biz

    Es ist wirklich eine nVidia Geforce 7600GT mit niedrigen MHz-Werten:

    * Chipset GPU: Nvidia Geforce 7600GT
    * Memory: 512MB DDR2
    * Core Speed: 400 MHz
    * Memory Speed: 600 MHz
    * Interface: AGP 8X
    * Direct X Support: DirectX 9
    * OpenGL: 2.0
    * RAMDAC: 400 MHz
    * Output Ports: D-SUB & DVI & S-Video Out


    >> Link zur Grafikkarte auf hongsun.biz <<


    Die Karte ist eine offizielle Fälschung

    >> China-nVIDIA-Geforce-7600GT-AGP-Graphic-Card.html auf made-in-china.com<<

    Hier einige Bilder von meiner Karte (inkl. Karton, Handbuch und CD):



    Kommen wir zum Thema Benchmarks. Wie Ihr schon sicher mitbekommen habt, arbeite ich mit Linux. Es gibt dort einen einfachen OpenGL-Test der Frameraten ausgibt. Dieser ist nicht besonders, aber verschafft einen schnellen Überblick

    glxgears mit meiner China nVidia GeForce 7600 GT mit Standard-Auflösung:

    Code:
    22279 frames in 5.0 seconds
    22739 frames in 5.0 seconds
    22685 frames in 5.0 seconds
    22701 frames in 5.0 seconds
    22734 frames in 5.0 seconds
    22731 frames in 5.0 seconds
    glxgears mit meiner China nVidia GeForce 7600 GT mit 1280x1024:

    Code:
    2120 frames in 5.0 seconds
    2121 frames in 5.0 seconds
    2119 frames in 5.0 seconds
    2120 frames in 5.0 seconds
    2120 frames in 5.0 seconds
    2120 frames in 5.0 seconds
    glxgears mit einer MSI NF7600 (PCIe, GeForce 7600GS, 128 Bit, 256 MB, passiv gekühlt) mit Standard-Auflösung:

    Code:
    52981 frames in 5.0 seconds = 10592.488 FPS
    53153 frames in 5.0 seconds = 10624.950 FPS
    53026 frames in 5.0 seconds = 10604.875 FPS
    53137 frames in 5.0 seconds = 10614.264 FPS
    glxgears mit einer Asus EN7600GS SILENT/HTD 256MB, passiv mit Standard-Auflösung:

    Code:
    56074 frames in 5.0 seconds = 11214.686 FPS
    56154 frames in 5.0 seconds = 11230.667 FPS
    56139 frames in 5.0 seconds = 11227.717 FPS
    56100 frames in 5.0 seconds = 11219.996 FPS
    56293 frames in 5.0 seconds = 11258.465 FPS
    glxgears mit einer GF 7600gs AGP mit Standard-Auflösung:

    Code:
    54416 frames in 5.0 seconds = 10883.121 FPS
    >> Link zum glxgears-Thread auf ubuntuusers.de <<

    Wie schon geschrieben, ist dies nur ein sehr einfacher OpenGL-Test. Was zeigt dieser Test? Das meine China-nVidia nicht mal an eine GS herankommt

    @Frage an euch: Das kann doch nur eine Fälschung sein - Oder? nVidia müsste doch eigentlich dagegen vorgehen
    Oder kann man gegen eine chinesische Firma nicht vorgehen?

    Vielen Dank für eure viele Hilfe. Der Händler wird mir eine andere Karte zuschicken. Ich habe dem Händler extra geschrieben, dass er auf jedem Fall eine Marken-GeForce 7600GT zuschicken soll.

    Viele Grüße

    Xeno

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 18:12
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 00:36
  3. Frage zu Zotac 9600 gt AMP und Geforce 8800 gt
    Von MrWhiskas im Forum Grafikkarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2008, 17:19
  4. Leadtek 8800 GT Speicher nur auf 900 MHz
    Von waterguy im Forum Grafikkarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 10:29
  5. Nvidia GeForce 8600M gt mit welchem prozessor??
    Von chitarristado im Forum Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 13:09
  6. Geforce 6600 GT 128 MB oder Geforce 6600 256 MB ?
    Von Philou5 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 01:51
  7. Asus P5vdc-x
    Von Spezies10025 im Forum Mainboards
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 19:02
  8. [Review] Twintech Geforce 7950 GT
    Von Hardware-Mods im Forum Webweites
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2006, 19:53

Stichworte