Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: AMD Athlon II X4 620

  1. #1
    Krabbe Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    25.09.2009
    Beiträge
    123
    Danksagungen
    2

    Standard AMD Athlon II X4 620


    Huhu

    kurz und knappe frage

    lohnt es sich bei einem AMD Athlon II X4 620 eine HD4890 einzubauen? (die 4870 is wie nie lieferbar und ich dachte ne stärkere graka kann ja au ned schaden ^^)

    danke für die hilfe

  2. #2
    Avatar von Siegertyp
    Siegertyp Stammbesatzung
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.373
    Danksagungen
    216

    Standard

    Jam kein Preoblem. Vielleicht kannst du den 620 ja auch noch ein bisschen übertakten Welches Netzteil hast du und in welcher Auflösung zockst du?

  3. #3
    Krabbe Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    25.09.2009
    Beiträge
    123
    Danksagungen
    2

    Standard

    BE Quiet! Pure Power 430 Watt / BQT L7

    auflösung öhm ka weiß ich grad ned ^^
    1280x.... sowas in der richtung ^^

  4. #4
    Avatar von Siegertyp
    Siegertyp Stammbesatzung
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.373
    Danksagungen
    216

    Standard

    Okay, sollte reichen. Eine HD5770 wäre noch eine nette Alternative, ebenso die GTX260, die spielen alle so im gleichen Preisbereich und in der gleichen Leistungsklasse. Die HD4890 ist die schnellste, aber auch stromverbrennendste Karte der 3. Die HD5770 bringt DX11 mit sich und den geringsten Stromverbrauch. Die GTX260 ist die perfekte Mischung, sie verbraucht wenig Strom (mehr als HD5770), hat aber auch mehr Leistung. Daher geht meine Empfehlung an eine HD5770 oder an eine GTX260. Kommt auf deine Vorlieben bzgl. ATI/nVidia an

  5. #5
    Avatar von zuckerwurm
    zuckerwurm Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    13.06.2009
    Beiträge
    234
    Danksagungen
    11

    Standard

    kann ich das dann auch auf mich beziehen?

    http://www.pcmasters.de/forum/grafik...tml#post565969

  6. #6
    Avatar von Siegertyp
    Siegertyp Stammbesatzung
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.373
    Danksagungen
    216

    Standard

    Wenn dein Budget bei 100-140€ liegt, ja Vielleicht kommst du auch irgendwo günstig an eine GTX275 oder ähnliches. Dann rentiert sich sowas natürlich mehr.

  7. #7
    Avatar von Agena
    Agena PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Saxonia
    Beiträge
    3.258
    Danksagungen
    301

    Standard

    Huhu.
    Für einen ungetakteten Athlon II 620 ist eine 4870 bzw. 4890 definitiv eine zu große Zumutung. Bei mir läuft ein Phenom II 940 @ 3,6 GHz und selbst der bremst meine 5850 aus.

    Meine Empfehlung wäre in Richtung der 5750, GTS 250, 4850 oder die 4770. Die 5750 liegt ca. zwischen 4870 und 4850 in der Leistung. (Wäre meine Meinung nach die perfekte Graka in dem Fall) Sie bringt wie die 5770 die neusten Features mit sich. GTS 250 ist geringfügig stärker als die 5750, ist jedoch etwas älter und billiger. Die 4850 ist die 2. billigste von den 3 Grafikkarten, bringt jedoch auch weniger Leistung mit sich als 5750 & GTS 250. Die 4770 ist in diesem Fall die billigste Grafikkarte und auch die schwächste. Hier mal ein Bild mit den 4 Grafikkarten von hardwareversand.de damit du mal eine Preisvorstellung bekommst: (Jeweils die billigste)



    Mfg Agena
    Geändert von Agena (27.11.2009 um 10:13 Uhr)

  8. #8
    Avatar von zuckerwurm
    zuckerwurm Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    13.06.2009
    Beiträge
    234
    Danksagungen
    11

    Standard

    die ist dann leider doch zu teuer, wenn ich zwischen GTS 250, GTX 260, ATI 4870, 5750 und 5770 entscheiden muss, wird es wohl auf die 5750 rauslaufen, da mein Rechner wirklich zu 90% im idle unterwegs ist

  9. #9
    Avatar von Siegertyp
    Siegertyp Stammbesatzung
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.373
    Danksagungen
    216

    Standard

    So ausgebremst wird die nicht, spätestens dann nicht mehr wenn AA hinzukommt. Bis zu einer GTX260/HD5770 ist das okay, möglicher Weise wird die CPU ja noch getaktet

  10. #10
    Avatar von Agena
    Agena PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Saxonia
    Beiträge
    3.258
    Danksagungen
    301

    Standard

    Zitat Zitat von Siegertyp Beitrag anzeigen
    So ausgebremst wird die nicht, spätestens dann nicht mehr wenn AA hinzukommt. Bis zu einer GTX260/HD5770 ist das okay, möglicher Weise wird die CPU ja noch getaktet
    Die CPU müsste dann jedoch jenseits der 3 GHz betrieben werden, damit Grafikkarten wie die 4870 oder GTX 260 ausgereizt werden.

  11. #11
    Avatar von Siegertyp
    Siegertyp Stammbesatzung
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.373
    Danksagungen
    216

    Standard

    Das kommt eher weniger auf den Takt der CPU an, sonder viel eher auf die Einstellungen im Spiel. Klar, in einigen Titeln wird der Prozessor limitieren, aber z. B. in Crysis wird die GTX260 das Limit setzen, wenn der Prozessor nur mit 2,7 GHz läuft

  12. #12
    Avatar von rhodopsin
    rhodopsin Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    04.10.2009
    Beiträge
    110
    Danksagungen
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Agena Beitrag anzeigen
    Huhu.
    Bei mir läuft ein Phenom II 940 @ 3,6 GHz und selbst der bremst meine 5850 aus.


    Mfg Agena
    Und woher weißt du das?
    Meinst du mit einer 5870 hättest du genausoviele Fps wie mit der 5850?
    Denke eher nicht.

  13. #13
    Avatar von Agena
    Agena PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Saxonia
    Beiträge
    3.258
    Danksagungen
    301

    Standard

    Zitat Zitat von rhodopsin Beitrag anzeigen
    Und woher weißt du das?
    Meinst du mit einer 5870 hättest du genausoviele Fps wie mit der 5850?
    Denke eher nicht.
    Ich weiß das aus genügend Tests.

    Mit einer 5870 hätte man mehr FPS, aber mit einer CPU die die GraKa aus reizt noch wesentlich mehr.

  14. #14
    Avatar von Siegertyp
    Siegertyp Stammbesatzung
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.373
    Danksagungen
    216

    Standard

    Das liegt nicht daran, dass die CPU nicht die Grafikkarte ausreizen kann, sondern daran, dass der Prozessor in diesen Anwendungen den limitierenden Faktor ausmacht. Wenn eine schnelelre Grafikkarte/OC der Grafikkarte mehr FPS bringt, als die schon verhandenen liemitiert der Prozessor nicht Das liegt einfach nur an der Gesamtleistung eines Systems.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. amd athlon II x4 oc tuning
    Von Falko. im Forum Overclocking
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 11:33
  2. Zwei neue AMD Athlon II X2 Prozessoren Diskussion
    Von Postmaster im Forum Prozessoren
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 19:38
  3. AMD Athlon II 620. Errors bei Prime. (Standart Takt)
    Von MarceLLL im Forum Prozessoren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 19:29
  4. AMD Athlon II X4 620
    Von nVIDIA SLi im Forum Prozessoren
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 13:46
  5. Athlon II X3 zu Athlon II X4 auf MSI 770-C45
    Von BassDrive im Forum Mainboards
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 18:34
  6. AMD Athlon II X4 600e
    Von erdi9000 im Forum Prozessoren
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 12:45
  7. AMD ATHLON II temperatur!
    Von dapimp im Forum Prozessoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 20:30
  8. ATI Axiom - Grafikkarte fürs Notebook
    Von EASTW00D im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 16:28

Stichworte