Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: BFG GTX 285 und GTX 295 mit Wasserkühlung Diskussion

  1. #1
    Avatar von Postmaster
    Postmaster PCMasters News
    Registriert seit
    18.11.2006
    Beiträge
    2.496
    Danksagungen
    417

    Standard BFG GTX 285 und GTX 295 mit Wasserkühlung Diskussion


    BFG erweitert sein Grafikkarten Angebot um zwei neue Modelle. Dabei handelt es sich um die GTX 285 H2O+ und GTX 295 H2OC. Beide Karten zeichnen durch eine Wasserkühlung aus und sind übertaktet. Die Wasserkühlung wird als „ThermoIntelligence Advanced Cooling“ System bezeichnet, dieses beinhaltet auch eine Pumpe und einen Radiator samt Lüfter. Der Lüfter lässt sich automatisch temperatur-abhängig regeln. Etwa 30°C soll die Wasserkühlung gegenüber dem Referenzdesign gut machen.



    Die GTX 285 H2O+ taktet mit 691Mhz (Standardtakt 648Mhz), die Shadereinheiten mit 1566Mhz ( Standardtakt 1476Mhz) und der 1Gb GDDR3 Speicher mit 1296Mhz (Standardtakt 1242Mhz). Ein Preis oder Release-Datum ist noch nicht bekannt. Die GTX...

    Weiterlesen: BFG GTX 285 und GTX 295 mit Wasserkühlung
    Geändert von pixelflat (11.08.2009 um 17:03 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Avionic
    Avionic Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2008
    Ort
    Bad Arolsen
    Beiträge
    731
    Danksagungen
    14

    Standard

    Sehen ja garnet mal so schlecht aus mit dem Radi vorallem die GTX295

  3. #3
    Avatar von bolef2k
    bolef2k Mr. PWNG
    Registriert seit
    06.01.2004
    Beiträge
    3.674
    Danksagungen
    383

    Standard

    Ich frage mich ja, ob das sich lohnt. Das sieht nicht so nach viel Performance aus, denn Wasser hin oder her, viel gewinnen sollte man damit nicht. Wenn der Radi draußen ist, ist es sicher gut, aber ob die das richtig gemacht haben, wage ich ja noch zu bezweifeln. Bisher war jeder Single-Radi, den ich in die gleiche Kategorie wie den besagten packen würde, nicht zu empfehlen.

  4. #4
    Avatar von Gosu
    Gosu Schaut sich um
    Registriert seit
    21.04.2007
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard

    Nen Preis für die 285er Version wär mal interessant. Aber ich denke man sollte erstmal nen paar Tests abwarten inwieweit die Kühllösung es wirklich bringt.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 15:36
  2. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 18:43
  3. „Neue“ GTX 295 von EVGA & Inno3D Diskussion
    Von Postmaster im Forum Grafikkarten
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 21:23
  4. 2x GTX 285 oder 1x GTX 295?
    Von Umut im Forum Grafikkarten
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 22:47
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 17:49
  6. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 23:07
  7. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 12:05
  8. GFX-Contest auf Hardwareluxx.de
    Von mantodea im Forum GFX, Webdesign und Programmierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 21:14