Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: CPU Tests im Internet, alles fürn A***

  1. #1
    Bleys Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    116
    Danksagungen
    10

    Standard CPU Tests im Internet, alles fürn A***


    Vor 2 Wochen bat mich ein Freund um Rat für einen neuen PC. Da er Spieler ist und auch ausdrücklich Highend Leistung gewünscht hat, hab ich ihm nach kurzer Recherce im Internet zu einem i7-920 und einer ATI 4870 geraten. Das passte so grade noch in sein Budget für die Neuanschaffung weil ich kein MoBo für die CPU gefunden hab das unter 180,- Euro gelegen hätte. Es wurde dann ein ASUS P6T

    Heute Mittag hatte ich dann ein 2 stündiges Gespräch mit einem ziemlich verärgerten Freund. Sein Spielkumpel hat sich ebenfalls ein neues System zugelegt das geschlagene 240,- Euro billiger war und in ALLEN Spielen eine bessere Performance hat. ;(

    Phenom 2 X4 940, auch mit einer 4870. Beide haben 4GB Ram, Der Kollege hat ein Asrock MoBo.

    Nach 2 Stunden Gespräch und testen zu Dritt haben wir dann eine Erklärung gefunden. Beide haben eine Auflösung von 1680x1050 und spielen natürlich auch in der Auflösung. Und DA ist der Phenom eindeutig in jeder Beziehung besser.

    Ich hab mir dann noch mal die Tests angesehen die ich gefunden hatte. Die testen tatsächlich Spiele mit 800x600.. Ich kann es kaum fassen. Wen, zum Teufel, interessiert es denn ob ich bei 800x600 200 oder Fantastillionen Frames habe?? So ein Schwachsinn! Warum testen die nicht mit Auflösungen die bei Spielern doch inzwischen überall Standard sind?

  2. #2
    KoH Foren Profi
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.881
    Danksagungen
    197

    Standard

    Die testen mit allen Auflösungen...

    Und außerdem ist es kein Geheimnis, dass der 940BE den i7 im Standarttakt locker abzieht...

    Sobald die CPU´s richtig gefordert werden sieht das wieder anders aus

    Und der i7 ist deutlich Taktstärker, setz diesen mal auf 4Ghz und mehr, dann f***t der alles
    Geändert von KoH (03.07.2009 um 21:49 Uhr)

  3. #3
    bambusa PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    12.11.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.308
    Danksagungen
    421

    Standard

    Aktuell hat das schon seine Richtigkeit das der Phenom II schneller ist, zumindest im Auslieferungszustand.
    Warum der i7 dennoch als absolute High-End CPU gehandelt wird ist recht schnell erklärt, denn er beherrscht die Multi-Threading Technologie, d.h. er kann auf einem Kern mehrere Sachen parallel laufen lassen, also nochmals ein Pseudo-Mehrkerner im Mehrkerner
    Nur nutzen diese Technik einfach noch keine Spiele aus, deshalb ist der Phenom II etwas schneller, in Zukunft wird sich der Spieß aber drehen, du siehst auch jetzt schon in systhetischen Benchmarks dass der i7 schneller ist.

  4. #4
    Avatar von isildur
    isildur Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.352
    Danksagungen
    23

    Standard

    @GTA lern lesen-.-
    also rein rechnerich hat der i7 die Nase vorn sogar sehr weit.
    Nur zurzeit braucht
    bzw benutzt kein Spiel diese "8" Kerner.
    Da hat Intel einfach vorgesorgt^^

  5. #5
    Avatar von nixchecker14
    nixchecker14 PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    3.723
    Danksagungen
    269

    Standard

    Der Core i7 braucht Grafikpower ohne Ende um sich nicht zu langweilen.
    Ne mickrige HD4870 bringt den noch nicht einmal dazu mit der Wimper zu zucken.
    Auch in Sachen OC ist der Core i7 dem PII weit überlegen.
    Hatte schon das Glück einen Core i7 mit 4,5 Ghz live im Spielebetrieb und beim Benchen zu erleben.
    Das ist wirklich grandios.

    So ein Teil haut wirklich alles weg !

  6. #6
    xdx gamer Banned
    Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    698
    Danksagungen
    41

    Standard

    da ich einen i7 beitze kann ich sagen das der cpu immer nooch langweilt ich glaub ich brauch 2te graka damit alles richtig ab geht

  7. #7
    Ic3M4ster Forenkenner
    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    2.239
    Danksagungen
    121

    Standard

    2 295gtx...
    Was? Welches Spiel soll bremsen?

  8. #8
    bambusa PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    12.11.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.308
    Danksagungen
    421

    Standard

    Mit einer GTX295 ist ein i7 gut bedient

  9. #9
    xdx gamer Banned
    Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    698
    Danksagungen
    41

    Standard

    eine gtx295 reicht mir jetzt noch aus

  10. #10
    Avatar von IndianSpirit
    IndianSpirit V.I.PCMaster
    Registriert seit
    07.12.2007
    Ort
    Am Arsch der Welt :D
    Beiträge
    8.333
    Danksagungen
    885

    Standard

    sry xdx, aber ich glaube eher das deine GTX sich etwas langweilt und nicht der i7.

    und zum TE,
    der AMD ist schon nicht übel, aber wie schon gesagt hat der i7 wenn es um OC geht mehr als die nase vorn.

    und ne 4870 ist sicher nicht gerade, bei der kombi, die stärkste wahl gewesen.

    LG

  11. #11
    KoH Foren Profi
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.881
    Danksagungen
    197

    Standard

    @ xdx gamer, irgendwie bist du ein wenig durcheinander kann das sein ?


  12. #12
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.805
    Danksagungen
    1.309

    Standard

    Generell sollte man die diversen Tests im Inet Kritisch beäugen.
    Zum einen sind die Tesbedingungen, unter dem die Hardware getestet wird, ziemlich realitätsfern, zum anderen werden die einschlägigen Seiten von dem einen oder anderen Hersteller gesponsort, was dann natürlich den Verdacht auf sich drängt, dass hier ein wenig parteiich bewertet wird.
    Hier kann und sollte man auch Foren wie dieses nutzen, welches viele Erfahrungen verschiedener User bereit hält. Infos die meiner Meinung nützlicher sind, als sture Test der verschiedenen Hardware-Tester.
    In deinem Fall, hättest du dann ziemlich schnell festgestellt, dass ein i7er mit einer "kleineren" GraKa nicht die glücklichste Wahl war/ist.
    Hier wäre ein AMD PII X4 oder ein C2Q 9xxxx im zusammenarbeit mit einer potenteren GraKa, wie die 4890 oder GTX275, eideutig die bessere Wahl gewesen.

  13. #13
    Bleys Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    116
    Danksagungen
    10

    Standard

    Na ja, im Nachhinein ist man immer etwas schlauer.

    Aber beide sind keine Technikfreaks und OC kommt schon mangels Kenntniss was da wirklich passiert, nicht in Frage für die Beiden. Die wollen einfach nur spielen. Die bauen sich PCs aus Komponenten auch nur mit Hilfe zusammen. Gäbe es die nicht würden sie mit Sicherheit Komplettsysteme kaufen.

    Das gilt nach meiner Erfahrung übrigens für die weitaus meisten Anwender, egal ob Spieler oder Office, Internet Anwender.
    Geändert von Bleys (03.07.2009 um 23:19 Uhr)

  14. #14
    burki Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2007
    Ort
    potsdam
    Beiträge
    1.046
    Danksagungen
    62

    Standard

    guten abend

    natürlich ist es eine gute sache, das man mehrere testberichte durchguckt und das ganze auch kritisch. so sieht man eben mehr als eine meinung.

    diese relativ kleinen auflösungen wie z.b 800x600 werden gemacht, um zu zeigen ob ein spiel cpu oder graphiklimitiert ist.
    eine hd 4870 ist ja nur noch eher eine mittlere karte. setze ich die nun bei einer sehr hohen auflösung und mit möglichst vielen bildverschönernden features ein, limitiert die einfach. ich kann also nicht die leistung der cpu ermitteln. in einem forum habe ich das so mal gelesen. das läuft da auch unter dem motto "praxisferne" oder "realitätsferne" test´s oder so ähnlich.


    aber speziell zum core i7 920, das ist durch viele testberichte schon sehr schnell vermittelt worden, das der bei standardtakt und einer vieleicht mittleren graphikkarte kein sonderlicher brüller ist in spielen. schnell nach der einführung wurde er preis/leistungsmässig auch nicht gerade gut beurteilt. also teure mainboards, teurer ram. einiges ist nun etwas relativiert, durch sinkende preise. aber bei der einführung gabs den phenom 2 z.b noch garnicht.
    nun hat man da von amd natürlich neue, gute cpu zur wahl. oder man nutzt eben noch die etwas älteren core2quad wie z.b den 9550.

    also rein von der leistung her ist der core i7 920 sicher nicht der preis/leistungshammer zum spielen. aber er ist nicht wirklich so übel, macht mit sli oder crossfire systemen eine bessere figur und er ist eben in vielen anderen dingen sehr gut. da man ja nicht nur spielt am pc.

    also das system deines kumpel ist sicher nicht so übel. es ist vieleicht preis/leistungsmässig nicht so grandios, aber es ist nun kein wirklich schlechtes system. das dein kumpell sich nun totärgern muss.

    tschüss burki
    Geändert von burki (03.07.2009 um 23:28 Uhr) Grund: text etwas verschoben im satzbau....

  15. #15
    Avatar von Noble
    Noble Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.178
    Danksagungen
    55

    Standard

    richtiger GAMER bzw. wie du sie nennst "spieler", Übertakten ihr system und haben auch ahnung mit was sie da überhaupt werkeln. die holen das Maximale aus dem system raus um auch noch den kleinen bisschen rest performance zu haben wo sie dem anderen mit einer 0,01sek pg reaktion im vorteil sind kleiner spaß am rande, aber im grunde ist das so

    zum I7 der ist im Standarttakt! 2,6GHz! langsamer als ein PII 940 3GHz! aber takte den I7 mal auf 3GHz dann sieht das schon wieder gaaanz anders aus
    ich mein ich hab auch AMD aber der I7 ist eine klasse für sich.
    und den darf ich auch bald mein eigen nennen
    Geändert von Noble (03.07.2009 um 23:32 Uhr)

  16. #16
    Bleys Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    116
    Danksagungen
    10

    Standard

    ich finde es einfach nur erstaunlich das der i7 bis 1280 x 1024 meist schneller oder zumindest gleichwertig ist und bei 1680x1050 fast ne Klasse schlechter ist. Bei gleicher GraKa.

    Und zu Spielern: Ich kenne wirklich eine Menge und die Meisten kennen jeden Trick in neuen Spielen nach 24 Stunden ohne je ein Handbuch zu lesen, können aber nicht mal im Bios den Silent Start ausschalten um mal zu sehen welche Infos der Start liefert. u.s.w.

  17. #17
    Avatar von bnomis1
    bnomis1 PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    2.574
    Danksagungen
    116

    Standard

    Ehrlich gesagt, habe ich mich auch schon 8ber die spieleleistung des core i7 gewundeqt, und hieq nen thread erstellt.

    Für alle die, die glauben das das smt demnächst noch nen boost gibt, das könnt ihr vergessen.
    Zur Erinnerung: smt hatte der p4 schon vor jahre und da hieß es auch 30% mehr performancen wenn unterstüzt wird, schade nie was draus geworden

    Warum nicht für 8 kerne optimieren?
    Weil sich nicht alle aufgaben gleich gut paralellisieren lassen, und der overhead dabei viel zu groß ist, also die ergebnisse yu spät ankommen.

  18. #18
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.805
    Danksagungen
    1.309

    Standard

    @Noble
    Das sich "richtige" Gamer mit der Hardware bzw. mit OCen richtig auskennen, bezweifel ich mal, auch wenn der ein oder andere Gamer auch ein "Hardwareprofi" ist.
    In meinen Bekanntenkreis habe ich sehr viele Gamer, die froh sind , den Ein und Ausschallter zu finden, von OCen verstehen die rein gar nichts.
    Für die Mehrzahl der PC User sind die Rechner und ihre Komponennten noch immer "Bömische Dörfer". Die Systeme müßen funktionieren und dienen als Plattform, halt zum gamen oder als schreib, office und Internetmaschine.
    Daher ist es zu einem hohen Prozentsatz sinnfrei, Leuten zu einer bestimmten Hardware zu leiten, mit dem Hintergedanken, das hier dann besseres OC-Potential liegt.

  19. #19
    Avatar von Noble
    Noble Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.178
    Danksagungen
    55

    Standard

    naja gut das mag schon sein^^
    im meinem bekanntenkreis kennen sich die richtigen gamer schon mit hardware aus, wobei das eig. nichts weltbewegendes ist.. kann man sich alles schön selbst beibringen learning by doing heisst es doch so schön

    und leute die nur j4f bissle cs daddeln oder so nenn ich nicht gamer ^^

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. CPU Lapping (Core 2 Quad Q6600)
    Von bolef2k im Forum Overclocking
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 19:33
  2. 100% CPU Belastung
    Von the3nd im Forum Prozessoren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 22:22
  3. CPU Core und CPU - Verschiedene Temps
    Von Double im Forum Prozessoren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 14:12
  4. Kühlerproblem Noctua NH-U9B, CPU viel zu heiß
    Von Patrick Hügel im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 02:26
  5. PWM Störung? Mainboard spinnt? CPU Probleme!
    Von ellipse im Forum Mainboards
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 16:54
  6. CPU ist immer 85 - 89°C heiß +++ PC aufrüsten
    Von Waze im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 16:43
  7. CPU steigt auf über 70°C, PC schaltet ab!
    Von Firewall im Forum Prozessoren
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 20:16
  8. Photoshop Retuschieren wie der Meister
    Von Xtasy im Forum GFX, Webdesign und Programmierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 01:05

Stichworte