Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Ram erweitert und PC wurde langsamer

  1. #1
    Avatar von JonasBe4
    JonasBe4 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    2. Stock zu Hause
    Beiträge
    486
    Danksagungen
    9

    Standard Ram erweitert und PC wurde langsamer


    Hallo Forum,

    ich wollte die Montag 1x2 GB Ram besorgen. Aber ich habe gerade gehört das man wenn man 2x1 Gb(was ich habe) in seinem PC hat und dann noch einen 2x1 GB Ram reinsteckt das System 10% verlangsamt wird. Stimmt das? Und aja sollte die Ram's von der selben Marke sein? Im Moment habe ich welchen von Samsung.



  2. #2
    Avatar von JonasBe4
    JonasBe4 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    2. Stock zu Hause
    Beiträge
    486
    Danksagungen
    9

    Standard

    warum wurde der titel geändert und von wem?

  3. #3
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.044
    Danksagungen
    2.723

    Standard

    Auch wenn es ein klein Wenig OT ist:
    Solch aussagekräftige Überschrift wie "Ram", die ja nun mal gar nichts zu Problemen die Du hast oder befürchtest sagt, verleitet nun mal gar nicht sich den Thread anzuschauen.
    Also solltest Du doch eigentlich froh sein, daß sich dies zu ändern, jemand gefunden hat.

    Nun bitte weiter zum Thema.

  4. #4
    Avatar von JonasBe4
    JonasBe4 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    2. Stock zu Hause
    Beiträge
    486
    Danksagungen
    9

    Standard

    @Horst58: okay danke weißt du denn was über mein problem?

    Edit: aber der titel ist ja eig falsch weil ich noch garkeinen ram erweitert habe. Naja weiß denn jemand ob ich wirklich besser nochmal 2x1 gb ram holen sollte und von der gleichen marke sein muss?

  5. #5
    Avatar von isildur
    isildur Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.352
    Danksagungen
    23

    Standard

    Also worauf du achten solltest ist das die Rams die gleichen timings und die gleichen taktraten haben dan bist du auf der sicheren seite

    Ich hoffe du nutzt ein 64bit system?

  6. #6
    Avatar von JonasBe4
    JonasBe4 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    2. Stock zu Hause
    Beiträge
    486
    Danksagungen
    9

    Standard

    ne tu ich nicht aber ich hole mir dirket 2 gb da dies fast genau so teuer ist wie 1 gb und so bin ich für vista was ich mir blad holen möchte shconmal ausgerüstet, aber sollte ich mir 2x1 gb holen weil ich dies shconmal hbae?

  7. #7
    Avatar von podzblitz
    podzblitz Findet sich zurecht
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    10101010111001001
    Beiträge
    315
    Danksagungen
    14

    Standard

    auf der sicheren seite ist man bei speicher nie, außer der entsprechende speicher steht in der kompatibilitätsliste des anbieters...und selbst dann kann keine funktion "gewährleistet" werden.

    hab mir zu zeiten, als der clawhammer rauskam, gleich nen dickes gigabyte und den damals besten verfügbaren geil speicher gekauft....wollte ums verrecken nicht laufen. der hyper-x und die samsung value liefen einwandfrei.

    anyways...wenn 4 gb booten, dann bootet auch xp32. jedoch limitiert es den nutzspeicher auf gut 3gb und es sind nur maximal 2gb pro anwendung adressierbar.

    mein tip: deine 2x1gb samsung raus und vertickt oder als ersatzteile einlagern und nen brauchbares 2x2gb kit gekauft. bei den ocz gold performance sind derzeit angebotswochen.

  8. #8
    Avatar von JonasBe4
    JonasBe4 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    2. Stock zu Hause
    Beiträge
    486
    Danksagungen
    9

    Standard

    ich habe noch eine letzte frage, wäre es schlimm wenn mein neuer ram 800 mhz hat, weil mein momentaner hat 1066 mhz würde das garnicht zusammenlaufen oder würde der 1066 sich einfach runtertackten?


  9. #9
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.044
    Danksagungen
    2.723

    Standard

    Deinen Doppelpost hab ich mal enfernt.

    Normaler Weise ist das BIOS selbstätig in der Lage alle Rams auf die größte machbare Taktfrequenz zu schalten.
    Wenn das zuweilen mal nicht gehen will, muß der User halt mal beherzt im BIOS zugreifen.
    Das würde bei Dir heißen, daß der 1066'er auch mit 800 MHz laufen wird.
    Mehr als 800 MHz ist zumindest automatisch nicht machbar.

  10. #10
    Avatar von JonasBe4
    JonasBe4 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    2. Stock zu Hause
    Beiträge
    486
    Danksagungen
    9

    Standard

    okay aber es wäre nicht schlimm wenn ich 2x1066 mhu und 2x800 mhz hbaen würde oder?

  11. #11
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.044
    Danksagungen
    2.723

    Standard

    Schlimm ist was Anderes.
    Ja, wenn Du den Ramdurchsatz benchst, wirst Du wegen des herabgesetzten Takts sehr wohl einen Einbruch feststellen können/müssen.
    Nein, es macht keinen derb spürbaren Unterschied ob der Ram nun mit 800 oder 1066 Mhz getaktet wird. Die Fälle in denen da überhaupt was spürbar ist, dürften eher selten auftreten.

  12. #12
    Avatar von JonasBe4
    JonasBe4 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    2. Stock zu Hause
    Beiträge
    486
    Danksagungen
    9

    Standard

    aso okay danke

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 16:27
  2. Neuer PC - 2337 RAM + 32 oder 64 bit
    Von walkers im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 15:52
  3. PC Zusammenstellung für aufwendige Grafikbearbeitung (12GB Ram und aufwärts)
    Von Heiko.W im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 22:16
  4. PC langsam durch billigen RAM?
    Von Standby2 im Forum Speicher
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 20:02
  5. passender RAM zu älterem PC
    Von KOFIS im Forum Speicher
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 15:34
  6. Wertschätzung PC Celeron 700 Mhz; 64 Mb ram
    Von dingsi im Forum Wertschätzungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 16:29
  7. Neuer RAM zu neuem PC
    Von Blascht im Forum Speicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 18:13
  8. Versatel - Kommen Sie auf Speed!
    Von shared im Forum Off-Topic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 20:12

Stichworte