Ergebnis 1 bis 27 von 27

Thema: Muss ich mir Sorgen machen??

  1. #1
    #.K|x|T Schaut sich um
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    0

    Standard Muss ich mir Sorgen machen??


    Hallo,

    ich habe einen AMD Athlon 64 X2 6000+ Prozessor.
    Vor einem Monat habe ich mir den CNPS7000C-AlCu Kühler von Zalman geholt.
    Ich hatte ihn eingebaut. Danach merkte ich, das dieser Kühler nur für CPU´s bis Athlon 64 X2 5400+ geeignet sei.
    Man riet mir aber trotzdem ihn drinne zu lassen.
    Heute nach einer Runde Call of Duty 5 war meine CPU Temperatur auf 57°C.
    Ich habe dann den Lüfter auf volle Geschwinigkeit gestellt und es wieder auf 45°C herunterkühlen lassen.
    Nach ein paar Minuten Counter Strikeource war die Temperatur wieder schon auf 53°C.
    Ich habe jetzt Angst das ich wenn ich zulange spiele meine CPU beschädige.
    Sollte ich mir doch einen anderen Kühler anschaffen?

    Hoffe auf schnelle Hilfe!

    MFG

    WWE-Killer

  2. #2
    Avatar von >F4b!o<
    >F4b!o< Findet sich zurecht
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    283
    Danksagungen
    5

    Standard

    Die Temperaturen sind noch völlig im grünen Bereich.
    Kritisch wird es erst wenn die CPU-Temperatur auf 66-70° Grad steigt.

  3. #3
    Avatar von bnomis1
    bnomis1 PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    2.574
    Danksagungen
    116

    Standard

    Solange er unter Vollast(also Prime) nicht über 65 Grad geht dürfte das kein Problem sein.
    Ansonsten würde ich mal versuchen die heiße Luft sofort ausm Case zu schafen am besten mit nem 12Cm Gehäuselüfter @ 5volt.
    Die Gehäusekühlung bringt bei mir zirka 10 -15 grad bessere Temps...

  4. #4
    #.K|x|T Schaut sich um
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    0

    Standard

    einen gehäuselüfter habe ich ja

  5. #5
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.030
    Danksagungen
    2.721

    Standard

    Der Abstand ist klein ...
    Immerhin er ist noch vorhanden.
    AMD gibt vorsichtiger Weise eine CPU-Temperatur von 63°C als Maximum für den X2 6000+ an.
    Nach meiner Erfahrung liegen immer so zwischen 10-12 Grad zwischen der Prozessortemperatur und der der Cores. Exemplarabhängig kann dies Delta aber auch mal etwas höher sein.
    Um der Sicherheit Willen, würd ich aber davon abraten hier größere Werte als 15° anzunehmen.

    Und was heißt das nun ... (?)
    Bis zu einer Coretemperatur von 75° (wenn man großzügig mit dem Delta zwischen Core- und Prozessortemperatur umgeht auch bis zu 77°) befindest Du Dich im von AMD spezifizierten Bereich.
    Und genau ... (?)
    Umgangssprachlich bist Du im "grünen" Bereich. Dein Prozessor hält also (theoretisch) unendlich lange, solange nicht andere zerstörerische Faktoren wirken.
    (Dies wäre im Wesentlichen eine Vcore oberhalb von 1,40V.)
    Praktisch wirst Du Dich aber schon in zwanzig Jahren kaum noch daran erinnern, jemals so einen Prozessor am Laufen gehabt zu haben.
    Praktisch störts den allerdings auch nicht etwas oberhalb dieses Bereichs zu laufen. Allerdings ist dann zu befürchten, daß das Teil schneller altert.
    Irgendwann in einer nicht näher zu bestimmenden Zeit, wird er durch Elektromigration irreversibel geschädigt werden.
    Geändert von Horst58 (14.03.2009 um 14:53 Uhr)

  6. #6
    #.K|x|T Schaut sich um
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    0

    Standard

    Also im kurzen und Ganzen, ich sollte alles ersteinmal so lassen wie es ist?

  7. #7
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.030
    Danksagungen
    2.721

    Standard

    Kurz kann man das nicht so richtig gut sagen.
    Für dem Moment geht das ganz sicher.
    Was aber, wenn es Sommer wird?
    Bei Raumtemperaturen oberhalb 35° durfte der Za(h)lman wohl doch größere Schwierigkeiten bekommen, den Prozessor auch nur in der Nähe der spezifizierten Temperaturen zu halten.

  8. #8
    Avatar von R32
    R32 Super-Moderator
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    11.038
    Danksagungen
    950

    Standard

    Korrekt, takten würde ich überhaupt nicht.
    Du hast was die Temperaturen betrifft, noch ein "kleines" bischen Luft.
    Kaputt geht da nichts, da brauchst du dir keine Sorgen zu machen.

    Wenn die Leistung reicht, lass ihn so laufen, das passt schon.

  9. #9
    #.K|x|T Schaut sich um
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    0

    Standard

    mhhh.. ok danke zu welchem kühler sollte ich dann greifen wenn es wärmer wird?

  10. #10
    GtaZocker Banned
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    Vreden
    Beiträge
    2.233
    Danksagungen
    63

    Standard

    Ich habe einen Xigmatek Red Scorpion auf meinem X2 6000+ 125W.
    Bei 1,325 Volt (undervoltet) bleibt er im Idle auf 40-41°C, und unter last immer unter 56°C.

  11. #11
    #.K|x|T Schaut sich um
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    0

    Standard

    Also, werde ich wohl zu einem neuen greifen müssen, welchen könntet ihr mir empfehlen??
    Max~35€!

  12. #12
    #.K|x|T Schaut sich um
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    0

    Standard

    Also irgendwie finde ich das hier alles nicht mehr normal, hatte grade Pc offen.
    Da ist ja wirklich alles warm drinne, selbst die Metallwände.
    Naja habe mal einen Screenshot beigefügt vielleicht hilft es ja irgendwas festzustellen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	temp.JPG 
Hits:	49 
Größe:	40,0 KB 
ID:	3863  

  13. #13
    Re-fleX Weiss was er tut
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Ebikon
    Beiträge
    1.860
    Danksagungen
    62

    Standard

    Benutz lieber Everest oder Coretemp. Speedfan zeigt oft mist an...

    Kühler:

    EKL Gross Clockner
    Xigmatek Red Scorpion
    Scythe Mugen 2

    Wärmeleitpaste würd ich Artic Silver 5, MX-2 oder OCZ Freeze nehmen

  14. #14
    #.K|x|T Schaut sich um
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    0

    Standard

    ok aber meine Luft im Gehäuse ist ja auch nicht grade der Nordpol himself.
    Könnt ihr mir nen guten Gehäuselüfter auch noch empfehlen? (120mm)


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    ACHja kann es vielleicht auch daran liegen, das ich als ich den Kühler montiert habe die Wärmeleitpaste auf der CPU verstrichen habe??
    Geändert von #.K|x|T (14.03.2009 um 17:02 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  15. #15
    Re-fleX Weiss was er tut
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Ebikon
    Beiträge
    1.860
    Danksagungen
    62

    Standard

    Das ist schon richtig Allerdings nicht mit den Fingern...entweder man nimmt einen spachtel (oder kreditkarte) oder einen Handschuh

    Lüfter: Besondere Ansprüche wie optik, leise oder stark ?

    http://www.caseking.de/shop/catalog/...ent::4262.html
    http://www.caseking.de/shop/catalog/...pm::10803.html
    http://www.aquatuning.de/product_inf...20x25mm--.html
    http://www.aquatuning.de/product_inf...20x25mm--.html

  16. #16
    #.K|x|T Schaut sich um
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    0

    Standard

    mhhh also war das doch richtig das ich die paste damals verstrichen habe?? habs mit einer kreditkarte gemacht...

  17. #17
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.030
    Danksagungen
    2.721

    Standard

    Für vorn, sofern Beleuchtung gewünscht ist, kannst Du gern einen [Nanoxia FX12-1250] hernehmen.
    Na gut ...
    Für hinten narürlich auch. Nur daß da Beleuchtung nicht so wirklich was bringt.

    Unbeleuchtet, gut, mit ausreichendem Luftvolumen für vorn und hinten:
    [Sharkoon Silent Eagle 1000] oder in der Fördermenge noch ein Tick besser [Scythe Slip Stream 1200].

    Ja sorry...
    Ich kann nur Teile Empfehlen, die ich selbst kenne. Zumindest weiß ich von denen hier, daß sie wirklich empfehlenswert sind.

    Bei mir werkeln insgesamt vier [Scythe Slip Stream 800] (1x NT, 1x am Infinity, 1 Front-, 1x Hecklüfter)
    Der Luftstrom reicht selbst mit passiver Graka noch aus und das Einzige was ich hören muß, sind meine Festplatten.

    //edit:
    WLP mit Kreditkarte verstreichen ist richtig.
    So lange Du dabei einen dünnen Film hinbekommst, läufts richtig.
    Geändert von Horst58 (14.03.2009 um 17:24 Uhr)

  18. #18
    #.K|x|T Schaut sich um
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Horst58 Beitrag anzeigen
    .
    So lange Du dabei einen dünnen Film hinbekommst, läufts richtig.
    mhhh..... wenn ich das noch wüsste, also war damals sehr unerfahren da könnte alles passiert sein

  19. #19
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.030
    Danksagungen
    2.721

    Standard

    Ich denke mal, daß Du das damals gut hinbekommen hast.
    Deine Tempreaturen sind in der Region, in der man sie mit Deinem Kühler auch erwarten darf.
    Zu wenig oder (entschieden) zu viel, dürfts also nicht gewesen sein.

  20. #20
    #.K|x|T Schaut sich um
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ja also würdest du jetzt empfehlen erstmal nur einen neuen Gehäuselüfter zu bestellen und zu schauen, weil wenn ich meinen PC offen habe und ihn dann wieder schließe habe ich so locker 8-10 grad mehr. Habe momentan folgenden:

    http://www.mindfactory.de/product_in...4dBA-bulk.html

    Dann hätte ich noch an meiner Gehäuseklappe so Löcher, ich weiß nicht ob man dort auch noch einen Lüfter dranbekäme... dort war mal so eine Trichterdingsbums was vor dem CPU Kühler hang dran.
    Ich könnte das ja mal ausmessen.
    Wie messe ich das denn? Von den Schraubenlöcherninnenseiten zur anderen?

    MFG

  21. #21
    Re-fleX Weiss was er tut
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Ebikon
    Beiträge
    1.860
    Danksagungen
    62

    Standard

    Der Lüfter ist gaar ned mal so schlecht, hab ich selber sogar ein Nur die Leistung ist mittelmässig verglichen mit den Slippies, aber es geht schon

    Zum anderem, mach ein Bild davon! So können wir es uns besser vorstellen...

  22. #22
    #.K|x|T Schaut sich um
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    0

    Standard

    ok hier dieses Dings wo dieser "Trichter" drauf war.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Foto-0001.jpg 
Hits:	37 
Größe:	362,0 KB 
ID:	3864  

  23. #23
    Re-fleX Weiss was er tut
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Ebikon
    Beiträge
    1.860
    Danksagungen
    62

    Standard

    Miss mal den Lochabstand (nicht diagonal!). Falls es nicht genau passen sollte, machste es mit einer Schraube einfach fest und mit Kabelbindern Hab ich auch schon gemacht, das sollte reichen.

  24. #24
    #.K|x|T Schaut sich um
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    0

    Standard

    Lochabstand liegt bei ~70mm

  25. #25
    Re-fleX Weiss was er tut
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Ebikon
    Beiträge
    1.860
    Danksagungen
    62

    Standard

    Dann versuchs einfach mit einer schraube + Kabelbinder.

  26. #26
    #.K|x|T Schaut sich um
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    44
    Danksagungen
    0

    Standard

    Also nocheinmal zum mitschreiben:

    1x Scythe Slip Stream 1200 (für Hinten)
    1x ???? Da bräcuhte ich ja am besten 80x80 ne? Was sollte ich da für einen nehmen?

    Und bestelle erstmal keinen neuen Kühler...

  27. #27
    Re-fleX Weiss was er tut
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Ebikon
    Beiträge
    1.860
    Danksagungen
    62

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Pc aufrüsten (was empfehlt ihr mir?)
    Von Gamer1337 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 00:48
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 11:59
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 19:46
  4. Nero gibt mir immer Double Layer Format vor
    Von Enigmas im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 22:16
  5. Möchte mir gerne einen pc zusammenstellen brauche eure hilfe
    Von nmartens2 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 20:20
  6. Habe vor mir einen PC zu kaufen, Oblivion MUSS drauf RICHTG laufen
    Von Gerbil24 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 20:33
  7. Wollte mir ein laptop kaufen aber welchen
    Von Frango im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 21:07
  8. EXILIM Zoom EX-Z11 von Casio [suche digicam]
    Von egge im Forum Sport, Autos und Freizeit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 17:28

Stichworte