Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: wie gehäuselüfter anschliessen?

  1. #1
    hdi Schaut sich um
    Registriert seit
    27.04.2008
    Beiträge
    61
    Danksagungen
    0

    Standard wie gehäuselüfter anschliessen?


    hallo,

    meine lüfter laufen zwar grad alle, aber irgendwie
    1) war das nur rumgerate bis das so lief
    2) bin ich mir nicht ganz sicher ob mans auch anders (besser/richtig) machen kann.
    3) will ich einfach mal n crashkurs in dieser sache, weil ich es auch verstehen möchte

    vorgeschichte:

    hab ein beQuiet straight power 600W netzteil und n case mit 6 Lüftern.
    Das Netzteil kommt mit 3 4-Pin steckern wo "FAN" draufsteht, und nochmal 3 kleineren Steckern wo auch FAN draufsteht. also 6.

    Ich hab erst also die Lüfter irgendwie versucht damit zusammen zu stecken, habe dann aber gelesen dass man das bei dem Netzteil nicht machen soll, weils kaputt gehen kann oder die da n Produktionsfehler machen etc.

    Ich solle es also lieber direkt ans Mainboard anschließen.

    Okay, das habe ich getan und es läuft soweit auch alles, aber jetzt die Fragen:

    Ich habe am Mainbaord zwei mit "SYS-FAN" gekennzeichnete Steckplätzchen, und eins wo "PWR-FAN" draufsteht.
    In jedes dieser 3 Dinger passt ein Gegenstück, was an JEDEM der 6 Gehäuselüfter dranhängt.

    Erste Frage: Welchen Lüfter schließe ich wo an? Gibt es z.B. unterschiede zwischen sys-fan 1 und 2, und zwischen sys-fan und pwr-fan im allgemeinen?

    Gut. nächste frage: Das würde ja nur für 3 Lüfter langen. Neben diesem
    kleinen Stecker, was jeder Lüfter hat, hat jeder Lüfter nochmal 2 größere Stecker: Einen 4-Pin Stecker zum wo rein stecken, und einen 4-Pin Stecker, der zu dem ersten genau das Gegenstück ist.

    Ich hatte es dann so gemacht, dass ich wahllos zuerst 3 Lüfter ans Mainboard angeschlossen habe, und dann jeweils 2 4-Pin Stecker von zwei benachbarten Lüftern zusammengesteckt habe.

    Ergebnis: Alle Lüfter laufen.

    ABER: Ich hab jetzt mal testweise, weil ich derbe OC und temp probleme habe und nicht weiss, woran es noch liegen könnte, ALLE 4-Pin Stecker zusammengesteckt.

    Heisst: Ich habe jeweils 2 Lüfter nicht nur mit einer solch einen 4-Pin Verbindung zusammengesteckt, sondern gleich mit 2 (Jeder Lüfter hat ja 2, jeweils das Gegenstück, also kann ich 2 Lüfter mit beiden verbinden).

    Ergebnis: Wie vorher.

    Ich fasse meine Fragen zusammen:

    1) Macht das jetzt ein Unterschied, wenn 2 Lüfter quasi "doppelt gemoppelt" aneinander geschlossen sind? Und ist das irgendwie "schlecht" oder so?

    2) Woher weiss ich, welche Lüfter ich an welchen slot (sysfan1/2, pwrfan) schließen soll, oder is das völlig wurst? das glaub ich nämlich nicht, weil ich im bios sehe dass die zum Teil
    mit verschiedenen Umdrehungen laufen.

    danke
    Geändert von hdi (26.05.2008 um 16:08 Uhr)

  2. #2
    Avatar von gsg9man
    gsg9man Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    Herrntrop
    Beiträge
    4.438
    Danksagungen
    59

    Standard

    Hi,

    der einzigste Unterschied ist, das du die Umdrehungen der Lüfter die über 4 PIN angeschlossen sind nicht ändern kannst. Mit einem Tool wie FanSpeed könntest du also "nur" die 3 Lüfter die am Mainboard sind einstellen.

    Aber ansonsten ist das Sose wie Banane was du wodran schließt

    Grrez gsg9man

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Gehäuselüfter Kaufberatung
    Von Mr_Banane im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 13:11
  2. Gehäuselüfter richtig anschliessen (CM Storm Sniper)
    Von scarletfade im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 21:32
  3. Woher weiß ich was für ein GehäuseLüfter auf mein Gehäuse passt?
    Von freak09 im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 21:07
  4. Geht ein Gehäuselüfter durch einen ventilator kaputt?
    Von GtaZocker im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 22:36
  5. Gehäuselüfter richtig einstellen/installieren
    Von france im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 15:07
  6. Gehäuselüfter gesucht
    Von z8ckerbestie im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 13:57
  7. Gehäuse(lüfter 120 mm)-Empfehlung
    Von Witschie im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 16:41
  8. BitNiks erster Design (Bitte Bewerten)
    Von Bitnik im Forum GFX, Webdesign und Programmierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.03.2006, 22:29

Stichworte