Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Neues System

  1. #1
    Vealmont Schaut sich um
    Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Neues System


    Hi Leute,
    ich bin gerade dabei mir ein neues System zusammenzustellen:


    Prozessorlüfter Arctic-Cooling Freezer 7 Pro

    Grafikkarte (PCIe) Asus EN8800GTS/HTDP

    Betriebssystem Microsoft Windows Vista Home Premium 64-Bit

    Prozessor Intel® Core 2 Duo E6600

    Netzteil Chieftec GPS-550AB

    Gehäuse Apevia X-Cruiser

    DVD-Brenner LG GH-20NSRB

    Mainboard Asus P5N-E SLI

    Festplatte (SATA) Samsung HD403LJ 400 GB

    Arbeitsspeicher Corsair DIMM 4 GB DDR2-800 DHX Kit

    Jetzt meine Frage, wie findet ihr es? Gibt es verbesserungs Vorschläge die das Ganze Preislich nicht in die höhe treiben würden
    momentaner Preis ist 909 Euro insklusive installation und zusammenabuen)

    P.S. ist übrigens bei Alternate zusammengestellt worden

    Vielen dank für eure Meinungen im Vorraus

    Grüße

    man hat mir ein 2tes empfolen:



    was meint ihr welches ist besser?
    Geändert von Vealmont (09.05.2008 um 22:49 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Zitrone.Saft
    Zitrone.Saft Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    Seddin
    Beiträge
    1.059
    Danksagungen
    32

    Standard

    hi vealmont

    erstmal willkommen bei pcmasters.de *gg*

    zu deinem sys:
    @prozessor: an sich gut, wenn du deinen rechner aber llänger behalten möchtest würde ich in einen quad investieren, da dieser zukunftssicherer ist

    @grafikkarte: auch gut aber müssten wir erstmal wissen auf welchen auflösung*Zoll* du spielst, denn die GTS ist besser auf kleinen auflösungen(sprich 1280*1024 19 Zoll) dagegen eine GTX hat bei 21Zoll+ die Nase vorne

    @mainboard: wenn du später eine 2. Grafikkarte kaufen möchtest und SLI betreiben möchtest passt es ansonsten würde es sich eher lohnen in ein
    GA EP35-DS3(Gigabyt board) zu investieren

    @festplatte: könntest du auch gleich eine 500GB nehmen da die schneller ist

    @ram: guter ram, aber persöhnlich würde ich einen mit 1066mhz nehmen, da dieser schneller und auch besser zum OC ist

    @Prozilüfter: wenn du OC möchtest würde ich dir einen Scythe Mugen empfehlen, aber wenn du etwas möchtest, was mehr aussehen hast nehm was was andere vorschlagen kenn mich mit Prozilüftern net so aus*gg*

    @netzteil: nehm lieber ein Markennetzteil von corsair, Tagan, Be quiet, enermax und 450-500 Watt reichen locker aus

    @Gehäuse: hab das selber bin sehr zufrieden damit(schwarze edition)

    joa das wär so das was ich sagen könnte*gg*

    wünsche dir weiterhin viel spass bei pcm

    Grüße

    Zitrone.Saft

  3. #3
    Vealmont Schaut sich um
    Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    könntest du dir bitte auch ncoh das 2te system anschauen?
    würde mich interessieren ob das besser ist
    btw ich spiele auf einem 19zoll
    also eher kleine auflösung --> gts

  4. #4
    Avatar von Zitrone.Saft
    Zitrone.Saft Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    Seddin
    Beiträge
    1.059
    Danksagungen
    32

    Standard

    hi

    also:
    @mainboard: passt
    @prozi kühler: passt
    @ram: lieber ein 2*2er als 4*1GB(du hast ja 2* ein 2GB !KIT! also ein kit sind immer 2 riegel--> 2GBKIT= 2*1GB besser 2*2GB da die schneller sind und du später aufrüsten kannst da du 2 plätze frei hast
    @netzteil:passt
    @graka: gut
    @festplatte: willst du raid laufen lassen? wenn ja dann 2*250GB ansonsten 1e 500er die kannste in partitionen aufteilen und die ist dann acuh schneller
    @gehäuse: ist deine sache welches du nimmst*Gg*
    @prozesor: siehe oben

  5. #5
    Vealmont Schaut sich um
    Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    super danke werd das mal deinen vorschlägen getreu anpassen und morgen nochmal verändert poste

    danke bis hier hin schonmal


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    ok ich habs so gemacht wie oben mein 2ter vorschlag nur:

    cpu
    --> Intel Core 2 Quad Q6600 Tray, 8192Kb, LGA775, 64bit, Kentsfield 154€

    grafikkarte
    --> EVGA GF8800GT 512 MByte GDDR3 Speicher 124€

    ram
    --> 4GB (2er Kit) G.SKILL (F2-8000CL5D-4GBPQ) EPP Ready 67,50€

    damit komme ich auf insgesamt

    894,76

    gut / schlecht ?
    Geändert von Vealmont (10.05.2008 um 09:04 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  6. #6
    Avatar von Zitrone.Saft
    Zitrone.Saft Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    Seddin
    Beiträge
    1.059
    Danksagungen
    32

    Standard

    warum nu auf einmal die 8800er GT?
    zum prozessor wenn du mehr geld hast nimm einen 9450er
    zum ram schick mal nen link pls siht so wenig € aus???

  7. #7
    Vealmont Schaut sich um
    Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    RAM

    http://www.hardwareschotte.de/hardwa...GBPQ+EPP+Ready

    die Graka hat man mir empfohlen soll scheinbar besser sein und billiger, was meinst du? doch lieber die alte?

    und zum prozessor: denke der 9450 er ist mir zu teuer kostet immerhin 100 euro mehr als der andere

    edit* wie gesagt graka für 19zoller

  8. #8
    Avatar von Zitrone.Saft
    Zitrone.Saft Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    Seddin
    Beiträge
    1.059
    Danksagungen
    32

    Standard

    ja wie schon gesagt die gts ist besser für 19 zoller ich such gleich mal nen test raus(GTS kostet nur 50€ mehr als die GT) zum ram schau mal den in meiner sig an der ist besser

    ich mach ma bei geizhals ne zusammenstellung


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Prozessor:
    Intel Core 2 Quad Q9450 -->http://geizhals.at/deutschland/a300000.html
    Intel Core 2 Quad Q6600 -->http://geizhals.at/deutschland/a217708.html

    Grafikkarte:
    XFX GF8800 GTS 512MB -->http://geizhals.at/deutschland/a298468.html

    Ram:
    OCZ Reaper 4GB 1066mhz-->http://geizhals.at/deutschland/a314125.html

    Prozessor Kühler:
    Scythe Mugen -->http://geizhals.at/deutschland/a213792.html

    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 500GB-->http://geizhals.at/deutschland/a256862.html

    Gehäuse:
    das was dir gefällt

    Mainboard:
    GA-EP35-DS3-->http://geizhals.at/deutschland/a304564.html

    Netzteil:
    Tagan PipeRock 500W-->http://geizhals.at/deutschland/a296792.html

    Preis:
    Prozessor:259 bzw. 150
    Grafikkarte: 170
    Ram: 89
    Kühler: 32
    Festplatte: 69
    Gehäuse: such dir was aus*gg*
    Mainboard: 74
    Netzteil: 84
    BS: Vista Home Premium 80
    Macht bei Q9450:857 (ohne Gehäuse)
    Macht bei Q6600:748 (ohne Gehäuse)
    Geändert von Zitrone.Saft (10.05.2008 um 10:23 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Neues System Eigenbau, ca. 2000€ -> Noch Hilfe benötigt
    Von Epicentre im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 20:45
  2. Netzteil für neues System
    Von kadaver im Forum Netzteil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 20:00
  3. Neues System [max 500 Euro]
    Von HardwareNewby im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 18:53
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 19:51
  5. Suche SIS Sandra Benchmark Ergebnisse - Neues System
    Von erzengel im Forum Systemvorstellung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 14:08
  6. Mein neues System. Wo liegen Schwachstellen?
    Von Toyoliker im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 16:28
  7. Neues PC System bis 1200 €
    Von Robinson im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 21:08
  8. Jedis braucht neues Conroe System
    Von Jedi im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.01.2007, 12:33

Stichworte