Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Leise 8800 GT

  1. #1
    Avatar von Malli
    Malli Findet sich zurecht
    Registriert seit
    14.11.2007
    Ort
    Hitzhusen
    Beiträge
    449
    Danksagungen
    0

    Standard Leise 8800 GT


    hi leute ich suche ne leise 8800 GT für ca. 200 € bei hardwareversand.
    Ich habe mich mal nen bisschen umgeschaut und alle sagen das der kühler der 8800 Gt so laut sein soll und das die graka sehr warm werden soll, daher möchte ich gerne ne 8800 GT haben die leise ist und gut kühlt.
    Ich dachte da an die von Club 3D aber ich weiß das ja auch nicht genau, also würde mich über eure hilfe freuen

    MFG Markus

  2. #2
    Avatar von horas29
    horas29 proFSXpilot
    Registriert seit
    13.02.2007
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    2.706
    Danksagungen
    45

    Standard

    Der Referenzkühler ist zwar nicht so leistungsstark, sollte aber der leiseste Kühler, den du für die 8800 GT bekommen kannst, sein. Hier kannst du dir mal die Dual-Slot-Variante von Gainward angucken. Der Lüfter kühlt bestimmt super und wenn er dir zu laut ist, hängst du ihn einfach an eine Lüftersteuerung. Oder diese hier mit einem 1 GB Speicher. Der Lüfter sieht aber laut aus.
    Geändert von horas29 (24.02.2008 um 21:02 Uhr)

  3. #3
    Avatar von siku92
    siku92 PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Root
    Beiträge
    612
    Danksagungen
    14

    Standard

    Also ich habe einen Asus 8800GT...und die is richtig leise...

    http://images.google.de/imgres?imgur...DE263%26sa%3DN

    kühlt auch sehr gut

  4. #4
    Avatar von selfdistruct
    selfdistruct Weiss was er tut
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Vorarlberg
    Beiträge
    1.733
    Danksagungen
    16

    Standard

    Wie wäre es mit dieser hier:

    http://www.ebug-europe.com/bug/defau...10058495%2C%2C

    Ist zwar ne 8800GTS aber für den Preis doch sehr gut, von dem No-Name würde ich mich persönlich auch nicht abschrecken lassen ausser man hat ein paar Euro für einen bekannten Namen übrig.

    Über den Lüfter braucht man sich bei dieser Karte auch keine Gedanken machen...

  5. #5
    Avatar von LAX_LAkes
    LAX_LAkes PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    2.157
    Danksagungen
    82

    Standard

    Naja, wenn du leise, gut gekühlt und einigermaßen billig suchst, musst du dir die von Elitegroup ansehen! Gibts aber soweit ich weiß nicht bei hardwareversand.
    Die hat nämlich von haus aus einen AC Accelero S1 drauf, auch ohne Turbomodule sehr gute Kühllleistung und damit auch leise.
    http://geizhals.at/deutschland/a291787.html

  6. #6
    Avatar von Malli
    Malli Findet sich zurecht
    Registriert seit
    14.11.2007
    Ort
    Hitzhusen
    Beiträge
    449
    Danksagungen
    0

    Standard

    ja die nehme ich, die ist ja mal richtig leise und sehr gut gekühlt^^
    und dann auch noch für den preis oO
    habe die mal gegoogelt und nur gutes gelesen.

    THX an alle

  7. #7
    Avatar von CompiWare13
    CompiWare13 PCM V.I.P
    Ehemals Hummer13
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.870
    Danksagungen
    147

    Standard

    Ist ne tolle Karte, nur sollte man immer bedenken das der Passivlüfter nicht der kleinste ist, hier die Daten:

    Heat Sink: 13(L) x 215(W) x 33(H) mm
    Heat pipe: 6 mm x 4
    Weight: 268 g
    Accessories: 2 Voltage Regulator Heat Spreaders 8 Memory Heat Sinks
    Warranty: 6 Years

  8. #8
    Avatar von Malli
    Malli Findet sich zurecht
    Registriert seit
    14.11.2007
    Ort
    Hitzhusen
    Beiträge
    449
    Danksagungen
    0

    Standard

    man kann die karte doch auch nur passiv betreiben oder ??
    und zwei sehr leise kühler sind doch auch noch dabei die man wenn man will anschließeb kann.
    und noch eine frage reicht der passivkühler aus um die karte voll zu belasten und das dann vieleicht 1-2 stunden ??

  9. #9
    Avatar von LAX_LAkes
    LAX_LAkes PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    2.157
    Danksagungen
    82

    Standard

    Klar, der ist passiv besser als der Referenzlüfter, denk ich, den kannste Problemlos sehr stark belasten, solltest dann aber auch eine anständige Gehäuselüftung haben, denk ich

    Klar kannste die passiv betreiben...

  10. #10
    Avatar von CompiWare13
    CompiWare13 PCM V.I.P
    Ehemals Hummer13
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.870
    Danksagungen
    147

    Standard

    @Malli,
    schau mal hier:
    http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=377112
    Dort erfährst du eine Menge über die Karte, Einbaumaße und auch das die Chancen nicht schlecht stehen das sie sogar von Haus aus übertaktet ist.

    Du kannst die Karte in einem gescheit belüfteten Gehäuse sicherlich auch problemlos passiv betreiben, raten würde ich aber die Turbo Module oder 1-2 andere Lüfter zu verwenden.

    Für mich sind die Turbo Module aber nicht aus dem Gehäuse zu hören und je kühler desto besser...

  11. #11
    Avatar von Malli
    Malli Findet sich zurecht
    Registriert seit
    14.11.2007
    Ort
    Hitzhusen
    Beiträge
    449
    Danksagungen
    0

    Standard

    das hört sich ja alles geil an ^^
    ich wollte nur mal fragen ob in der nächsten zeit eine grafikkarte rauskommen soll die vom P/L besser ist als die genante 8800 GT



    MFG Markus

    und nochmal danke für eure Antworten

  12. #12
    Avatar von LAX_LAkes
    LAX_LAkes PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    2.157
    Danksagungen
    82

    Standard

    Vom P/L besser? Da gibts einige Konkurrenten, 9600GT, 8800GS, HD3870...
    Aber neue kommen da nicht so schnell, wenn, dann die neuen ATi 4000er:
    http://www.pcmasters.de/hardware/rev...000-serie.html
    Aber erst im Juli...

  13. #13
    Avatar von Malli
    Malli Findet sich zurecht
    Registriert seit
    14.11.2007
    Ort
    Hitzhusen
    Beiträge
    449
    Danksagungen
    0

    Standard

    dann kann ich die karte ja bedenklos bestellen da ich momentan mit nem intel pentium 4 für 775 sockle arbeite werde ich die karte zawr nicht voll auslaten können ( der neu prozi kommt erst anfang april ^^) aber was man hat das hat man


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    noch eine kurze frage, dann höre ich auch auf euch zu nerven ^^
    Da ich die Grafikkarte ja erst ab April voll nutzen kann wollte ich euch fragen ob der preis von der grafikkarte bis dahin erheblich sinken würde ?
    Geändert von Malli (26.02.2008 um 20:28 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Suche 8800 gt oder 9800 gt
    Von Lukas9000 im Forum Gesuche
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 16:57
  2. Frage + Verständnisfrage 8800 GT
    Von House268 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 18:52
  3. Grafikkarte 8800 Gt Bildschirmproblem
    Von P@Bl0 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 19:04
  4. 8800 GT geht nicht - PC piept extrem laut!
    Von Thuggy im Forum Grafikkarten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 17:13
  5. GeForce 8800 GTX oder 8800 GT
    Von Just1Question im Forum Grafikkarten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 09:24
  6. 8800 GTX und 8800 GT
    Von sTrk im Forum Benchmarks
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 13:52
  7. 8800 GTX oder 8800 GT
    Von Monkey D Ruffy im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.11.2007, 16:19

Stichworte