Ergebnis 1 bis 27 von 27

Thema: Vergleichstest Geforce 8800GTS 640MB VS Radeon HD3870

  1. #1
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.594
    Danksagungen
    1.348

    Standard Vergleichstest Geforce 8800GTS 640MB VS Radeon HD3870


    Da ich gerade von einer Geforce 8800GTS mit 640MB auf eine Radeon HD3870 umgestiegen bin waren ausgiebige Benchmarks um den Erfolg des Umrüstens zu überprüfen natürlich unausweichlich, die Ergebnise meiner Tests möchte ich nun allen zur Verfügung stellen die über eine ähnliche Umrüstung nachdenken.

    1. Testssystem

    Getestet wurden beide Grafikkarten als Teil dieses Systems:
    • Gigabyte P35-DS3
    • Intel Core 2 Duo E6600
    • 4*1GB DDR2-800 CL5 von G.Skill
    • 420Watt Netzteil von Bequiet
    • 80GB Samsung IDE Festplatte (älteres Gerät, dient zum installieren von Test- oder Benchmarkbetriebssystemen)
    • Samsung DVD Rom Laufwerk
    • Windows XP Home Edition mit Servicepack 2 (jeweils frisch installiert um Konflikte mit Treiberresten auszuschliessen)

    2. Testverfahren


    Getestet wurden folgende Benchmarks: Aquamark3, 3D Mark 2001, 3D Mark 2005, 3D Mark 2006 und der Benchmark für CPU und GPU Leistung aus der Crysisdemo, die 3D Marks 2005 und 2006 wurden druch ein Hotfix aus dem Oktober 2007 auf einen aktuellen Stand gebracht der einen fehlerfreien Betrieb mit der neuen Hardware ermöglicht.

    Zunächst habe ich den Prozessor auf Standardtakt (2,4Ghz) laufenlassen um zu sehen wie sich ein komplett unübertaktetes System verhält. Danach habe ich den Prozessor auf stablie 3,6Ghz übertaktet um den Grafikkarten mehr Raum zur Leistungsentfaltung zu geben. Später habe ich mit dem ATI Tool und dem Catalyst Control Center kleine Versuche in richtung Grafikkartenübertaktung unternommen um Performancereserven zu aktivieren.

    Beiden Grafikkarten wurde ein frisch aufgesetztes Betriebssystem ohne irgendwelche Optimierungen (Klassischer Windowsstil, kein Desktophintergrund wurden eingestellt) als Unterbau gegeben.

    Testverfahren bei Aquamark3:
    Ich habe an einem nicht getweakten oder optimierten Windows einen einzelnen, nicht getweakten oder optimierten Run Aquamark3 durchgeführt und das Ergebnis notiert.

    Testverfahren bei 3DMark01:
    Ich habe an einem nicht getweakten oder optimierten Windows, einen einzelnen, nicht getweakten oder optimierten Run 3DMark01 durchgeführt und das Ergebnis notiert.

    Testverfahren bei 3DMark05 und 06:
    Ich habe an einem nicht getweakten oder optimierten Windows jeweils, einen einzelnen, nicht getweakten oder optimierten (Hotfix aus dem Oktober 2007 ist installiert) Run durchgeführt und das Ergebnis notiert.

    Testverfahren bei den Crysisbenchmarks:
    Der Benchmark wird jeweils mit den aktuellen Ingamesettings durchgeführt, beim Testen waren das: 1280*1024, alle Details auf "High".

    3.Benchmarkergebnise

    Lange Rede kurzer Sinn, hier meine Ergebnise:













    4. Auswertung

    Zunächst überrascht das sehr unterschiedliche Abschneiden der Grafikkarten bei einem System komplett auf Standardtakt, hier kann sich die HD3870 nur bei modernen Benchmarks von der 8800GTS absetzen. Bei den älteren Benchmarks liegt die GTS vorne.

    Übertaktet man nun den Prozessor und gibt den Grafikkarten damit mehr Raum ihre Leistung zu entfalten zeigt sich ein anderes Bild, die HD3870 scheint die bessere Datenversorgung vom Prozessor besser zu nutzen und holt bei älteren Benchmarks, teilweise sogar massiv, auf.
    Bei moderneren Benchmarks diese Beobachtung fort, hier kann sich die HD3870 noch stärker von der 8800GTS absetzen als es bei Standardprozessortakt der Fall ist.

    Übertaktet man nun zusätzlich die Grafikkarte zeigt sich ein umgekehrtes Bild (allerdings unter Berücksichtigung das ich die 8800GTS schon relativ nah am Limit habe und bei der HD3870 - die ich erst seit kurzem besitze - noch keine Zeit hatte das absolute Limit zu suchen und auszureizen) bei den älteren Benchmarks setzt sich die 8800GTS recht stark von der HD3870 ab, bei den modernen Benchmarks gelingt es ihr praktisch auf Augenhöhe mit der HD3870 zu sein und bei Crysis schlägt sie diese sogar.

    5. Fazit

    Das Umrüsten hat sich gelohnt. Die HD3870 ist im vergleich zur 8800GTS stromsparender, ich empfinde sie als leiser und wenn die Grafikkarten nicht übertaktet sind ist sie auch mindestens genauso schnell wie die 8800GTS, teilweise sogar schneller.

    6. Randbemerkungen

    In anbetracht des Preises für verfügbare Karten (GTS~250€, HD~220€ bei Geizhals) geht die Preisleistungswertung klar an die ATI. Als neutrale "Vergleichsgröße" wurden Benchmarks mit einer nicht übertakteten Geforce 8800GT 512MB ergänzt.
    Geändert von incredible-olf (08.01.2008 um 00:07 Uhr)

  2. #2
    Avatar von nox_tur
    nox_tur Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    kamp lintfort
    Beiträge
    954
    Danksagungen
    13

    Standard

    boar gute vergleiche und benchmarks, gefällt mir und nicht so kompliziert gemacht, einfach nur die wichtigstens programme und ein witchtiges spiel

    gute leistung

  3. #3
    Avatar von Baron
    Baron Moderator
    Registriert seit
    08.12.2006
    Ort
    Goldbach / Aschaffenburg
    Beiträge
    754
    Danksagungen
    35

    Standard

    sehr schöner vergleich. schade dass die HD3870 unter OC nur so wenig leistungszuwachs aufweisen kann. aber sagtest ja selbst schon, dass du das limit noch nicht ausreizen konntest. bin mal gespannt was da noch ko0mmt / möglich ist, da dies aufjedenfall auch ein kaufgrund wäre. ob der umstieg von einer G80 GTS zu einer HD 3870 wirkl lohnend ist bleibt natürlich jedem frei^^

  4. #4
    Avatar von LAX_LAkes
    LAX_LAkes PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    2.157
    Danksagungen
    82

    Standard

    Sehr schöner Test!
    Interessant wäre auch eine 8800GT gewesen, schade, aber die hattest du natürlich nicht.


    Mir stellt sich die frage leider nicht, werde aber irgendwann in nächster Zeit auch von einer X1950Pro in Richtung HD3870/8800GT aufrüsten, damit ich meinen E6750 endlich richtig ausreizen kann

    @Baron: Bei einem Umstieg vielleicht noch leicht fragwürdig, das Ergebnis, auch im Hinblick auf OC. Aber bei einem Neukauf sollte es klar sein.

  5. #5
    Avatar von nox_tur
    nox_tur Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    kamp lintfort
    Beiträge
    954
    Danksagungen
    13

    Standard

    eigentlich hast du recht, also ich meine das mit dem umstieg, also leute die von einer 8800gts auf eine 3870 umsteigen wollen. lohnt sich ja eigentlich kaum wie man sieht. aber wie du schon sagtest, bleibt jedem frei

  6. #6
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.594
    Danksagungen
    1.348

    Standard

    Zitat Zitat von LAX_LAkes Beitrag anzeigen
    Sehr schöner Test!
    Interessant wäre auch eine 8800GT gewesen, schade, aber die hattest du natürlich nicht.
    Eine GT wird heute abend gebencht wann ich die Ergebnise nachreichen kann ist noch unklar.

    (Der Bericht wird nicht umgebaut an die Grafiken muss ich eh nochmal ran, da kann ich vll noch einen Vergleichswert ergänzen.)

  7. #7
    Ninjascroll PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    322
    Danksagungen
    49

    Standard

    *olf meine GT bring*
    hatten ja eh vor, mal vergleichsbenchs zu machen :P

  8. #8
    Avatar von LAX_LAkes
    LAX_LAkes PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    2.157
    Danksagungen
    82

    Standard

    @Olf:

    Alles klar
    Danke du

  9. #9
    Avatar von Compiler
    Compiler Administrator
    Registriert seit
    14.03.2004
    Ort
    localhost
    Beiträge
    5.833
    Danksagungen
    449

    Standard

    Hervorragender Vergleichstest Olf.
    Schön kurz gehalten und mit aussagekräftigen Benches, nice work
    @NinjaScroll,
    herzlich Willkommen auf dem Forum

  10. #10
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.594
    Danksagungen
    1.348

    Standard

    So, wir sind mit benchen für heute durch...um die GT zu übertakten war heute keine zeit mehr. Die überarbeiteten Grafiken bastel ich jetzt schnell...soviel jetzt schon: Sie kann auf Defaultsettings mit den OCed Ergebnisen der anderen Karten mithalten

    Edit:
    8800GT Benchmarks wurden oben eingebaut, mit freundlicher Unterstützung von Ninjascroll
    Geändert von incredible-olf (08.01.2008 um 00:01 Uhr)

  11. #11
    Avatar von LAX_LAkes
    LAX_LAkes PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    2.157
    Danksagungen
    82

    Standard

    Dankesehr
    Der Unterschied wird aber schon sehr deutlich, es bringts also mehr, von einer GTS 640mb auf eine Gt umzusteigen als auf eine HD3870, so seh ich das jedenfalls.

  12. #12
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.594
    Danksagungen
    1.348

    Standard

    Wenn du bereit bist den höheren Preis und Stromverbrauch aufzuwenden...

  13. #13
    Avatar von LAX_LAkes
    LAX_LAkes PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    2.157
    Danksagungen
    82

    Standard

    Naja, man muss es im Bezug sehen. Während die HD3870 wenig und manchmal gar keine Mehrleistung verbuchen kann, ist die Gt schon klar vorne. Ein umsteigen (!, umsteigen, Neukauf ist eine andere Sache) lohnt sich meines Erachtens da nur wirklich auf eine GT. Und wenn ich mir das so ansehe, bezahle ich vielleicht 20€ mehr.

    Stromverbrauch ist bei Computerbase im Idle logischerweise kleiner, wegen dieser PowerPlay "untertaktung". Aber unter Last seh ich da nur, dass die Karten gleichauf sind. Klar, ist "nur" der Computerbase Test...trotzdem.

  14. #14
    Avatar von selfdistruct
    selfdistruct Weiss was er tut
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Vorarlberg
    Beiträge
    1.733
    Danksagungen
    16

    Standard

    Die 3870er passt aber den Stromverbrauch an das jeweilige Game an, zb in Crysis zieht mein sys 330W aus der Dose wenn ich aber Battelfield 2 zocke sinds nur noch 220W mit beiden Karten.

    Powerplay is schon ne feine sache.

  15. #15
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.594
    Danksagungen
    1.348

    Standard

    Zitat Zitat von LAX_LAkes Beitrag anzeigen
    Naja, man muss es im Bezug sehen. Während die HD3870 wenig und manchmal gar keine Mehrleistung verbuchen kann, ist die Gt schon klar vorne. Ein umsteigen (!, umsteigen, Neukauf ist eine andere Sache) lohnt sich meines Erachtens da nur wirklich auf eine GT. Und wenn ich mir das so ansehe, bezahle ich vielleicht 20€ mehr.
    Dann lies bitte mein Fazit nochmal die Karte ist leiser und stromsparender bei absolut vergleichbarer, teilweise stärkerer, teilweise (so alte sachen Spiel ich eigentlich nicht) schwächerer Performance.

    Billigste verfügbare GT 259€
    Billigste verfügbare GTS 249€
    Billigste verfügbare HD 226€

    Ich habe ja nicht wegen der reinen Mehrleistung umgerüstet, es soll Menschen geben denen sind Faktoren wie die oben genannten wichtiger als 5 Frames mehr

  16. #16
    Avatar von CompiWare13
    CompiWare13 PCM V.I.P
    Ehemals Hummer13
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.870
    Danksagungen
    147

    Standard

    Hast du gut umgesetzt, fein gemacht und recht aufschlussreich!

    Pers. das ist klar bin ich doch recht froh mich ziemlich früh für die 8800GT entschieden zu haben, auch wenn sie nur etwas mehr Leistung bringt, so kann dies aber spielentscheidend sein.
    Am letzten Sa lag tatsächlich noch eine 8800 GT für 199 EUR hier bei uns im Saturnregal.

    So wie ich das verstehe sprach LAX_LAkes rein von der GT und die wird zwar in deinem Test, nicht aber im Fazit genannt , oder verstehe ich euch beide falsch?

  17. #17
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.594
    Danksagungen
    1.348

    Standard

    Die GT hab ich ja nachträglich schnell gebencht und in die Grafiken eingetragen, quasi als "neutrale" Vergleichsgröße...der ursprüngliche Test und das Fazit behandeln die HD3870 und die GTS640MB.

    (Für 199€ war keine 512er oder?)

  18. #18
    Avatar von CompiWare13
    CompiWare13 PCM V.I.P
    Ehemals Hummer13
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.870
    Danksagungen
    147

    Standard

    Doch, war eine völlig normale GT mit 512 MB, soweit ich es noch richtig im Schädel habe war sie von Gainward, war auch in den Prospekten.
    Nur gab es sie nicht in jeder Stadt.

    Schon klar das es hier im Test um die 8800 GTS ging, auch das die GT nachgebencht wurde hatte ich gelesen, nur hast du mit deinem Fazit auf den Post von LAX_LAkesgeantwortet und der wiederum bezog sich eben auf die GT.
    Aber das sollte völligst egal sein, mit deinem Test wirst du einigen helfen können, von daher prima...

  19. #19
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.594
    Danksagungen
    1.348

    Standard

    Achso, ja das is klar ich hab mich auf nen anderen Halbsatz bezogen als Du glaub ich. Naja, danke für dein Lob.

  20. #20
    Avatar von LAX_LAkes
    LAX_LAkes PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    2.157
    Danksagungen
    82

    Standard

    @Hummer13: War schon alles klar so Hab jetz auch nich so verstanden, was du meinst, ist jetzt aber auch egal

    @Selfdistruct: Achso, Powerplay passt sich auch Spielen an, nichtnur 2D-3D? Gibts da keine Probleme mit Performcance? Dann wird ja nicht immer die volle Leistung ausgespuckt, oder? Nach welchen "Kriterien" wird denn getaktet.

    @Olf: Ja gut, das hab ich nicht berücksichtigt, dann ist es klar. Muss jeder für sich selbst entscheiden
    Und dein Test ist keine schlechte Hilfe, die Werte kann ja jeder für sich selbst werten.

  21. #21
    unze Schaut sich um
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    25
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von incredible-olf Beitrag anzeigen
    Dann lies bitte mein Fazit nochmal die Karte ist leiser und stromsparender bei absolut vergleichbarer, teilweise stärkerer, teilweise (so alte sachen Spiel ich eigentlich nicht) schwächerer Performance.

    Billigste verfügbare GT 259€
    Billigste verfügbare GTS 249€
    Billigste verfügbare HD 226€

    Ich habe ja nicht wegen der reinen Mehrleistung umgerüstet, es soll Menschen geben denen sind Faktoren wie die oben genannten wichtiger als 5 Frames mehr
    Die Preise kann ich nicht bestätigen, Geizhals scheint doch wucher zu sein

    Günstigste HD3870 187,58€
    Günstigste 8800GT 215,28€

    Preise von www.preistrend.de

    Zitat Zitat von LAX_LAkes Beitrag anzeigen
    @Selfdistruct: Achso, Powerplay passt sich auch Spielen an, nichtnur 2D-3D? Gibts da keine Probleme mit Performcance? Dann wird ja nicht immer die volle Leistung ausgespuckt, oder? Nach welchen "Kriterien" wird denn getaktet.
    Getaktet wird nach Auslastung der GPU, die man im CCC begutachten kann, genauso wie die aktuellen Taktraten und Temperaturen.
    Bei WoW taktet die Karte (hab eine HD3870 mit Mod BIOS 830/1200) bei mir nur im 2D Takt (300/1126) und ich hab 100FPS+, interessant zu sehen, dass es die Karte nicht für nötig hält für das Spiel auf vollem Takt zu laufen.
    Geändert von unze (08.01.2008 um 23:04 Uhr)

  22. #22
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.594
    Danksagungen
    1.348

    Standard

    Zitat Zitat von unze Beitrag anzeigen
    Die Preise kann ich nicht bestätigen, Geizhals scheint doch wucher zu sein

    Günstigste HD3870 187,58€
    Günstigste 8800GT 215,28€

    Preise von www.preistrend.de
    Und jetzt schau nach welche Lieferbar ist, dann bist du schnell wieder über 200€ für die HD.

    Scheinbar ist zwischen unseren Posts bei Alternate ne Lieferung angekommen daher sind jetzt welche billiger verfügbar...das geht ratzfatz mit Preisänderungen bei schwer verfügbaren Teilen
    Geändert von incredible-olf (08.01.2008 um 23:14 Uhr)

  23. #23
    unze Schaut sich um
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    25
    Danksagungen
    0

    Standard

    Gut, wenn man nach Verfügbarkeit geht. Habe allerdings bei Harwareversand eine Sapphire HD3870 vor Weihnachten bestellt und sie war 1 Woche später da, obwohl "Liefertermin unbekannt".
    Scheint wohl Glück gewesen zu sein

  24. #24
    Avatar von LAX_LAkes
    LAX_LAkes PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    2.157
    Danksagungen
    82

    Standard

    Zitat Zitat von incredible-olf Beitrag anzeigen
    Und jetzt schau nach welche Lieferbar ist, dann bist du schnell wieder über 200€ für die HD.

    Scheinbar ist zwischen unseren Posts bei Alternate ne Lieferung angekommen daher sind jetzt welche billiger verfügbar...das geht ratzfatz mit Preisänderungen bei schwer verfügbaren Teilen
    Aber du darfst trotzdem nicht die Preise so vergleichen, meines Erachtens. Die Karte ist nur wegen der Lieferprobleme etc. so teuer, wenn alles wieder "normal" ist, sind die Preise ganz anders.

  25. #25
    Razr Schaut sich um
    Registriert seit
    12.01.2008
    Beiträge
    19
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von LAX_LAkes Beitrag anzeigen
    Aber du darfst trotzdem nicht die Preise so vergleichen, meines Erachtens. Die Karte ist nur wegen der Lieferprobleme etc. so teuer, wenn alles wieder "normal" ist, sind die Preise ganz anders.
    dann ist wiederum die frage wann es wieder normal sein wird!
    Am 18. Januar soll die neue Auslieferungswelle von den 88GT-Karten von ca. 20000 Stück kommen und davon sind allerdings schon 18000 Krten vorbestellungen. Meiner Meinug nach kann das noch sehr lange dauern bis dieser künstlich hochgehaltene Preis runter geht. Genau so ist das bei der HD3870 auch!
    MfG

  26. #26
    Avatar von LAX_LAkes
    LAX_LAkes PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    2.157
    Danksagungen
    82

    Standard

    In der Tat, aber wenn die Vorbestellungen nicht ganz die Lieferungen decken, tauchen immermal wieder Modelle zum Normalpreis und lieferbar auf, die dann aber schnell weggekauft werden. zB bot Saturn neulich in manchen Städten 8800GTs mit 512mb von Gainward für 199€ an

  27. #27
    Authority Schaut sich um
    Registriert seit
    30.12.2007
    Beiträge
    50
    Danksagungen
    0

    Standard

    Man sollte auch noch auf Treiber-Verbesserungen seitens Ati warten. Da steckt noch mehr Leistung drin, als man glaubt

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Ati Radeon x1950 GT vs. Geforce 8500 GT
    Von Lamont im Forum Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 14:23
  2. Redeon vs. GeForce 7200
    Von Niciii aKa DeV im Forum Grafikkarten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 14:40
  3. Sapphire Radeon HD 4890 vs. BFG GeForce GTX 275 Diskussion
    Von Postmaster im Forum Grafikkarten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 20:52
  4. GeForce 4 Ti 4200 vs. Radeon 9550
    Von ad20 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 14:26
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 17:57
  6. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2008, 21:29
  7. nVidia Geforce 8800GT vs. 8800GTS Benchmarks, OC
    Von bolef2k im Forum Grafikkarten
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 14:28
  8. [V] zotac 8800GTS 640mb
    Von nox_tur im Forum Angebote
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.12.2007, 16:02

Stichworte