Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Prozessortausch

  1. #1
    hako Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2015
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard Prozessortausch


    Hallo zusammen, bei derSuche nach einem geeigneten Prozessor bin ich auf dieses Forumgestoßen. Ich möchte auf meinem Desktoprechner Windows 10aufspielen, bekomme die Meldung - Der Prozessor kann PrefetchWnicht. Habe dann mit CPU-Z CPU und Mainboard ausgelesen. Auf demRechner läuft zur Zeit Win 7 64Bit.
    Den Prozessor möchte ichaustauschen, aber welchen?
    [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ][Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]
    In der Hoffnung das mir jemand helfen kann, bedanke ich mich jetzt schon.
    hako

  2. #2
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    7.821
    Danksagungen
    494

    Standard

    Hallo und Willkommen
    Mit der CPU hast du aber ein wirklich altes Schätzchen. Der basiert nämlich noch auf der Netburst Architektur (Pentium 4). Da wird auch ein einfaches Update schwierig, da der Chipsatz wohl nur Pentium 4 Derivate unterstützt, siehe hier:
    [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]

    Und dadurch wird dein Problem nicht gelöst. Ich vermute mal, es handelt sich bei deinem PC um einen Komplett-PC ?

  3. #3
    hako Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2015
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hallo und danke fürs Willkommen
    Der Rechner ist ein Packard Bell, der Speicher ist auf 3GB erweitert. Ich habe den link mal geöffnet und nehme an das die Prozessoren kompatibel zu meinem sind. dann müsste ich nur noch suchen welcher PrefetchW auch kann.

    hako

  4. #4
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14.020
    Danksagungen
    2.177

    Standard

    oder du installierst Win7 32bit und machst dann ein Upgrade auf Win10 32bit, bei win8 gab es die PrefetchW beschränkung nur bei 64bit Systemen, das sollte bei Win10 auch noch so sein.

    ansonsten wird es da eh schwer, bei fertig PCs laufen nicht unbedingt alle CPUs
    da wird eher ein neuens System fällig

  5. #5
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    7.821
    Danksagungen
    494

    Standard

    Genau, da macht ein komplett neues System mehr Sinn, als hier in eine unwesentlich bessere CPU zu investieren.

  6. #6
    hako Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2015
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich habe auf meinem Rechner eine leere Partition mit 58 GB. Ist es möglich hier Win 10 32Bit zu installieren, mit einer CD ( PC hat 64Bit ) und dann das Laufwerk in C umbenennen.

    hako

  7. #7
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14.020
    Danksagungen
    2.177

    Standard

    man kann auf einer leeren Partition auch ein anderes Betriebssystem installieren, kein Problem.

    allerdings brauchst du für Win10 dann auch ein Install Key, oder du hast ohne Key eingabe die Möglichkeit Win10 30Tage lang kostenlos zu testen.

    nur wenn man ein kostenloses Upgrade von Win7 oder 8 auf win10 macht brauch man keinen Key, es wird da eine Hardware ID erstellt und an Microsoft gesendet, danach kann man jeder Zeit ohne Key eingabe Windows 10 neu installieren.

    du müsstest bei dir Win7 32bit installieren (der Key ist der selbe), danach könntest du auch auf Win10 32bit upgraden

    unter Windows wird das Laufwerk auf dem das Windows Insstalliert ist immer als C aufgelistet, das heist, deine 58GB Partition inst unter Windows 10 dann automatisch C und die Win7 Partition dann halt ein nderer Buchstabe. unter Win7 ist die Win7 Partition dann C und die Win10 Partition ein anderer Buchstabe.


    bevor du win7 ne installierst und ein Upgrade machst, überleg dir, ob du vieleicht auf neue Hardware setzen willst, ansonsten machst du das nämlich zwei mal, erst Win7 mit deinem Key auf die neue Hardware installieren, dach auf Win10 upgraden.

    fals du keine Win7 Install DVD hast, man kann sich hier die Iso Datei laden und den Inhalt auf DVD brennen. [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]

    fals du den Win7 Key nicht hast, den kann man auch mit einigen Programmen auslesen.
    Geändert von bisy (16.10.2015 um 17:43 Uhr)

  8. #8
    hako Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2015
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hallo zusammen,
    erstmal Danke für eureTipps. Habe mir schon gedacht dass das nur über Win 7 32Bitfunktioniert. Sollte ich irgendwo einen preiswerten Prozessorbekommen kann ich immer noch umsteigen, da das Bord 64 Bit geeignetist. Zur Zeit läuft der Rechner mit Win10 32Bit.


    Gruß Hans

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo zusammen,
    erstmal Danke für eureTipps. Habe mir schon gedacht dass das nur über Win 7 32Bitfunktioniert. Sollte ich irgendwo einen preiswerten Prozessorbekommen kann ich immer noch umsteigen, da das Bord 64 Bit geeignetist. Zur Zeit läuft der Rechner mit Win10 32Bit.


    Gruß Hans

  9. #9
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14.020
    Danksagungen
    2.177

    Standard

    du brauchst da ein neues Board, RAM und CPU, wenn du auf Win10 64bit willst, das mit dem warten auf eine Preiswerte CPU für den alten Sockel und bei dem fertig PC kannst du vergessen

  10. #10
    Avatar von Simlog
    Simlog PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Aus I<Aow
    Beiträge
    11.709
    Danksagungen
    726

    Standard

    Zitat Zitat von bisy [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]
    du brauchst da ein neues Board, RAM und CPU, wenn du auf Win10 64bit willst, das mit dem warten auf eine Preiswerte CPU für den alten Sockel und bei dem fertig PC kannst du vergessen
    Zitat Zitat von bisy [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]
    ansonsten wird es da eh schwer, bei fertig PCs laufen nicht unbedingt alle CPUs
    da wird eher ein neuens System fällig
    Richtig, bisy hat ja schon gesagt wieso. Nicht alle Sockel 775 CPUs passen auf dein Mainboard, also Achtung. Wenn dann findest du aber eh nur noch einen gebrauchten.

    Vermutlich sogar ein neues Netzteil (OEM Netzteile sind oft qualitativ sehr minderwertig und auf einzig und allein das OEM System abgestimmt), eine neue Festplatte und ein neues DVD Laufwerk, da diese höchstwahrscheinlich noch mit IDE laufen werden.

  11. #11
    Nichtmeyer Foren-Neuling
    Registriert seit
    20.01.2016
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hi zusammen!
    Habe da auch mal eine bescheidene Frage.
    Habe das Motherboard MCP6P M2+ 6.x
    Würde da folgender Prozessor draufpassen?
    955, HDX955WFK4DGM, 3.2 GHz, 4000 MHz FSB, 95W

  12. #12
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14.020
    Danksagungen
    2.177

    Standard

    nein passt nicht.
    hier geht es da weiter [Nur eingeloggte Nutzer, können Links sehen ]

  13. #13
    hako Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2015
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hallo zusammen,
    ich wollte mich nochmal zum Thema melden. Habe mir bei ebay für kleines Geld einen anderen Prozessor geleistet, 5,50 € ( P4 541). Nach dem Einbau habe ich festgestellt : 1. Edge läuft flüssiger, 2. Die SSD Festplatte ( die ich vorher eingebaut hatte) arbeitet schneller, 3. Die bisher getesteten Programme arbeiten ebenfalls schneller. Die Investition hat sich also gelohnt.
    Gruß Hans

  14. #14
    bisy Forenlegende
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14.020
    Danksagungen
    2.177

    Standard

    für das bissel Geld ist das doch super

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Prozessortausch / Speicher deutlich schlechter bewertet
    Von AGP-Experte im Forum Arbeitsspeicher (RAM)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2014, 18:33
  2. Nach Prozessortausch hängt sich der PC auf
    Von AGP-Experte im Forum Prozessoren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 04:54
  3. Prozessortausch AMD3800er mit AMD6000er
    Von petemicwalker im Forum Prozessoren
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 21:39
  4. Nach Prozessortausch kein Bild
    Von Shaun im Forum Prozessoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 16:49

Stichworte