Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Sehr gutes Mainboard fürs OC gesucht!

  1. #1
    Sauryon Schaut sich um
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard Sehr gutes Mainboard fürs OC gesucht!


    hi alle^^ wies schon im titel steht suche ich n neues Mainboard was gut zum OC geeignet ist. Da ich ein Mainboard von Dell habe geht das leider nicht .. ><
    Wär euch wirklich dankbar wenn irh mir weiterhelfen könnt! Preis sollte nicht weitr als bis 150€ gehn^^

    Prozessor: DualCore Intel Core 2 Duo E6420, 2133 MHz (8 x 267)
    Grafikkarte: nVIDIA GeForce 8800 GTX (p355)
    Speicher: 4x Hyundai HYMP564U64BP8-Y5, 512MB, DDR2-667 (333MHz)

    wenn ihr noch mehr bruacht fragt bitte, ich bin mich grad noch über alles was das OC angeht am erkundigen^^ aber ich denk ma mit nem OC fähigen Mainboard anzufangen is gut
    Geändert von Sauryon (26.09.2007 um 16:06 Uhr)

  2. #2
    Avatar von golrado
    golrado Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    639
    Danksagungen
    6

    Standard

    Hallo erstmal hier im Forum
    Also empfehlen kann ich dir das Asus Commando, habe es selber drin und bin somit ganz zufrieden.. Wo ich allerdings bedenken habe sind deine 4 Speicherriegel. Weiß nicht wenn du die übertaktest ob sie dann noch im Dual Channel laufen. Haben hier so einige das problem mit 4 Speicherriegeln. Wenn die möglichkeit besteht kauf dir 2 GB als 2 riegel. Und DDR2 800/6400 würd ich dir dann empfehlen, da haste mehr reserven

    Achso, preislich gesehen müsste es in dein Geldbeutel passen. Musste mal gucken bei ebay oder in Onlineshops..

  3. #3
    Sauryon Schaut sich um
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    ist n Asus Commando auch gut wenn ich meine E6420 auf mindestens 3 Ghz takten möchte? Vom takt usw her.. berichtigt mich falls ich was falsches sage ^^

  4. #4
    sCaRfAcE Findet sich zurecht
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    444
    Danksagungen
    0

    Standard

    ja, für die 3ghz brauchst du einen fsb von 375, das sollte das commando locker schaffen aber ich würds nicht empfehlen da es noch den "alten" chipsatz hat. Nimm lieber ein Gigabyte P35-DS3 , oder wenn du etwas mehr geld hast das Gigabyte P35-DS4.

  5. #5
    z0Ink Super-Moderator
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    8.286
    Danksagungen
    309

    Standard

    Dann bleib lieber beim DS3, hab das auch und kann das bis zu einem FSB von 470 betreiben

  6. #6
    Avatar von golrado
    golrado Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    639
    Danksagungen
    6

    Standard

    stimmt, jetzt gibt es ja die neuen P35 Chipsätze .. Allesdings weiß ich nicht wie die sind bzw. wie übertaktbar die sind.. mal sehen ob ich ein vergleichstest finde

  7. #7
    z0Ink Super-Moderator
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    8.286
    Danksagungen
    309

    Standard

    och, die sind sehr gut zum übertakten, bin voll zufrieden damit
    macht ohne Probleme bei mir 3,7 Ghz bei 1,25 Volt. Das ist ein ganzes Ghz mehr

  8. #8
    Avatar von golrado
    golrado Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    639
    Danksagungen
    6

    Standard

    Zitat Zitat von z0Ink Beitrag anzeigen
    och, die sind sehr gut zum übertakten, bin voll zufrieden damit
    macht ohne Probleme bei mir 3,7 Ghz bei 1,25 Volt. Das ist ein ganzes Ghz mehr
    bei 1,25 Volt?? oder meinst du 1,35 Volt?? weil mein E6700 hat doch 1,35 Volt oder irre ich mich?? also meiner macht 3,2 GHz ohne V-Core anhebung.. das ist auch schon recht gut...

  9. #9
    z0Ink Super-Moderator
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    8.286
    Danksagungen
    309

    Standard

    nein, ich meine schon 1,25 Volt und das mit einem Scythe Mine Rev. B.
    ja, hätte ich auch nicht gedacht, beim OC mit der Sapnnung runter statt hochzugehen. Standard ist die bei mir auch bei 1,325 Volt

  10. #10
    Avatar von golrado
    golrado Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    639
    Danksagungen
    6

    Standard

    Zitat Zitat von z0Ink Beitrag anzeigen
    nein, ich meine schon 1,25 Volt und das mit einem Scythe Mine Rev. B.
    ja, hätte ich auch nicht gedacht, beim OC mit der Sapnnung runter statt hochzugehen. Standard ist die bei mir auch bei 1,325 Volt
    na das natürlich top...

    na dann mal schauen ob wir Sauryon noch ein gutes Board empfehlen können...

  11. #11
    z0Ink Super-Moderator
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    8.286
    Danksagungen
    309

    Standard

    Ich empfehle auf Grund meiner Erfahrung ganz klar das GigaByte GA-P35-DS3, billig und gut wenn man auf Sli verzichten kann...

  12. #12
    Sauryon Schaut sich um
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    hi leute, danke an alle die reingeschrieben haben^^ sry dass ich nicht früher antworten konnte aber ich war im krankenhaus..
    jedenfalls hab ich dieses motherboard bei ebay gesucht und gefunden, aber da steht unter prozessor nur das: Intel® Pentium® 4 (Extreme Edition) 3.6 GHz, Intel® Processor 820 - 840, Intel® Processor 920 - 960, Intel® Core 2 Duo (Conroe) E4400, 6300 - 6850, Intel® Core 2 Extreme und Intel® Core 2 Quad Q6600 und QX6700, heißt das jetzt das mein prozessor, E6420, da nicht reinpasst?

  13. #13
    Avatar von golrado
    golrado Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    639
    Danksagungen
    6

    Standard

    Hallo, hoffe bist wieder gesund??
    So wie ich das sehe sind das alles Prozessoren die 1066 fsb haben.. Aber ich denke mal das es für das Board bestimmt ein Bios-update gibt das dein 6420 mit 1333 fsb auch unterstützt wirde. Ist bei meinem Asus Commando auch so... Da gab es ein Update sodas alle unterstützt werden.. Einfach mal beim hersteller auf der seite gucken..

  14. #14
    Sauryon Schaut sich um
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    ok vielen dank^^
    mitm gesund sein dauerts denke ich noch.. n kreuzbandriss heilt nich so schnell..^^

  15. #15
    Sauryon Schaut sich um
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    hi^^ ich hätte da noch eine frage, und zwar: kann ich meine jetzige soundkarte auch in das neue motherboard einbauen?

  16. #16
    sCaRfAcE Findet sich zurecht
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    444
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Sauryon Beitrag anzeigen
    Intel® Core 2 Duo (Conroe) E4400, 6300 - 6850
    ehhhm da braucht man kein bios update,
    1. Der e6850 hat auch einen fsb von 1333.
    2. Da steht vom e6300 bis zum e6850, das heißt alle da zwischen auch.

    Also passt auch dein e6420 rein

  17. #17
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.003
    Danksagungen
    2.718

    Standard

    Soundkarte verbauen:

    Klar geht das.
    (nur nicht in das Board, sondern auf) *gg*

  18. #18
    Sauryon Schaut sich um
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    ich hab schon wida ne frage..^^ und zwar hab ich etwas im forum rumgeschaut, und gelesen dass directX 10.1 und neue grafikkarte usw schon im november kommen werden, die werden dann auf dem motherboard, was ich mir kaufen wollte (welches ihr mir ja vorgeschlagen habt^^), nicht mehr laufen oder? lohnt es sich denn dann das alles zu kaufen? neues motherboard---> neues gehäuse ---> 2 1gb ddr2 mit 800mhz <<< neuen cpu lüfter.
    oder doch lieber bis nächstes jahr oder so warten... >< oder wird die 8800 gtx auch directX 10.1 untersützen? :]
    Geändert von Sauryon (03.10.2007 um 16:20 Uhr)

  19. #19
    Avatar von TuR0K
    TuR0K PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    HH/BWM
    Beiträge
    847
    Danksagungen
    14

    Standard

    Also soweit ich weiß wird DirectX 10.1 neue Hardware benötigen und nicht auf den bisherigen Grafikkarten laufen. Wie es dann aber mit nem neuen Board aussieht weiß ich nicht, da ich ebenfalls nicht weiß ob die neuen Grakas mit PCIe 2.0 arbeiten.....
    Aber ich würde mir an deiner Stelle jetzt die Sachen kaufen, da man von DX10.1 eh nicht viel Unterschied zu DX10.0 feststellen werden kann... Reine Geldmacherei das ganze!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. gutes und günstiges mATX DDR3 mainboard?
    Von RuleTim im Forum Mainboards
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 19:12
  2. Sockel 775 OC Mainboard
    Von Gigelz im Forum Mainboards
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 22:51
  3. Gutes Gehäuse gesucht!
    Von ole1836 im Forum Gehäuse
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 08:18
  4. mainboard nach OC kaputt?
    Von julian15690 im Forum Mainboards
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 21:14
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 20:20
  6. Mainboard für ca 100€ gesucht.
    Von CarnageDark im Forum Mainboards
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 13:18
  7. Suche gutes MicroATX Mainboard
    Von ChriZzz im Forum Mainboards
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 14:01
  8. Apple Sektion
    Von schlingel im Forum Ankündigungen, Regeln und Feedback
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 13:41

Stichworte