Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: HTPC - LCD TV - farbige, vertikale Streifen

  1. #1
    roliben Foren-Neuling
    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Unglücklich HTPC - LCD TV - farbige, vertikale Streifen


    Hallo,
    ich habe mir einen HTPC mit folgenden Komponenten zusammengestellt:

    1000GB Western Digital Caviar Green
    AMD A4 Series A4-3300 HX 2x 2.50GHz So.FM1 BOX
    Gigabyte GA-A75M-UD2H AMD A75 So.FM1 Dual Channel
    4GB (2x 2048MB) Corsair Vengeance LP Blue
    TP-Link Netzwerkkarte TL-WN951N WLan
    350W Enermax ERPRO80+ 350W 12CM FAN

    Leider ist es so, dass nach der Installation des Grafikkartentreibers (sowohl Windows 7 als auch Ubuntu 11.10) senkrechte, farbige Streifen auf meinem LCD-TV zu sehen waren. Auch nach dem Test verschiedener Treiberversionen gab's keine Besserung. Mein Verdacht war eine defekte APU, also schnell zu Conrad und eine Neue zum Testen beschafft (diesmal A4-3400). Das gute Stück lief dann seit letzten Samstag einwandfrei und gestern Abend starte ich die Kiste und das gleiche Problem besteht wieder. Woran könnte das liegen? Vertragen die sich nicht mit dem Mainboard oder hat vielleicht auch das Netzteil eine Macke?

    Dies ist mein erster AMD-Kauf (vorher immer Intel) und langsam bereue ich es. Bin schon am überlegen, ob ich mir ein neues Mainboard und eine neue APU kaufen sollte (Intel Core i3-2120T, Gigabyte GA-H67MA-USB3-B3).

    Irgendwelche Tipps?
    Danke schonmal!

  2. #2
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Dieser Schaden kann mit jedem Hersteller auftreten.
    Nach der Manipulation mit der neuen CPU machte die schlechte Lötstelle einfach eine Weile wieder Kontakt.
    Die A4-3300 war also ok, das Mobo hat die schlechte Lötstelle.

  3. #3
    roliben Foren-Neuling
    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hallo,

    danke für deine Antwort. Also würdest du sagen, dass beide APUs noch gut sein könnten und nur das Mainboard eine Macke hat?

    Die alte 3300er APU habe ich mal eingeschickt. Werde mal schauen was der Lieferant dazu sagt.

  4. #4
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Zitat Zitat von roliben Beitrag anzeigen
    Hallo,

    danke für deine Antwort. Also würdest du sagen, dass beide APUs noch gut sein könnten und nur das Mainboard eine Macke hat?
    Unbedingt!

    Und...

    ...danke fürs danke sagen.

  5. #5
    Avatar von Unglücksrabe
    Unglücksrabe PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    480
    Danksagungen
    50

    Standard

    Ich weiß nicht warum, aber ich denke nicht dass es an der CPU liegt.
    Grafikfehler wie diese treten eig. nur durch die Grafikkarte auf.
    Grundgedanke ist, dass eine CPU eig. nur funktioniert oder eben nicht. Ähnlich wie ein Mainboard. Eine Grafikkarte kann aber durch diverse Umstände (wie Überhitzung, etc pp) solche Grafikfehler verursachen.
    Sicher bin ich mir allerdings nicht. Gerade weil es mal funktionierte und mal nicht. Für mich klingt es aber zumindest logischer als der Rest.

    Edit : Lesen hilft ... Durch den Hinweis
    Grafikkartentreibers
    erklärt sich das Problem ja eig. von allein. Deinstallieren und alten installieren schon ausprobiert ?

    Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen !
    Geändert von Unglücksrabe (26.04.2012 um 14:03 Uhr)

  6. #6
    roliben Foren-Neuling
    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    @QuixX:

    Das macht mir ja schonmal Hoffnung. Dann werde ich das Mainboard auch mal einschicken.

    Zitat Zitat von QuixX Beitrag anzeigen
    Unbedingt!

    Und...

    ...danke fürs danke sagen.
    Nichts zu danken. Das gehört sich doch so.

    @Unglücksrabe:

    Die Grafikkarte ist bei beiden APUs ja integriert und das der gleiche Fehler bei zwei APUs auftritt, untermauert QuixX' Aussage. An einer zu hohen Wärmeentwicklung kann es meiner Meinung nach nicht unbedingt liegen, da das Gehäuse 3 Lüfter hat. Die und der CPU-Lüfter sollten eigentlich für genügend Kühlung sorgen.

    Zum Thema Treiber habe ich bei Windows mehrere Versionen des Catalyst ausprobiert, ebenfalls den Treiber von Canonical bzw. den proprietären Treibr von AMD für Linux. Beides brachte keine Verbesserung.

    Trotzdem Danke für die Hilfe.


    Ich werde das Mainboard inkl. 3400er APU jetzt noch zum Händler schicken. dann kann er es direkt testen. Die Ersatz-APU für den 3300er scheint ja schon unterwegs zu mir zu sein.
    Geändert von roliben (26.04.2012 um 17:09 Uhr)

  7. #7
    Avatar von Unglücksrabe
    Unglücksrabe PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    480
    Danksagungen
    50

    Standard

    Na ich drück dir die Daumen dass das hinhaut.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. [Sammelthread] Euer LCD bzw. Plasma TV (kein Preis Talk!)
    Von FAKEDALLiANCE im Forum Multimedia
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 07:26
  2. PC an Monitor und LCD TV !
    Von marcelkl im Forum Monitore und PC-Peripherie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 18:52
  3. LCD TV mit PC verbinden (inkl. Tv-Karte)
    Von cl0wn im Forum Monitore und PC-Peripherie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 14:58
  4. Bin Neu und brauche Hilfe
    Von mta im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 20:50
  5. HTPC: PC Boxenset oder TV Boxenset ?
    Von TuBuLuN im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 16:19

Stichworte