Ergebnis 1 bis 27 von 27

Thema: Gamer-PC gut oder schlecht?

  1. #1
    HappyFragger 101010
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    42
    Danksagungen
    0

    Standard Gamer-PC gut oder schlecht?


    AMD FX-6100 @ 6 x 4.300 Mhz Black Edition 8 GB Ram DDR3 1333 Mhz Ram
    500 GB Sata 3.0 6 Gb/s Festplatte
    22 x Sata DVD Dual Brenner LG
    Nvidia Geforce GT 440 2048 MB Grafik
    Mainbaord Asrock 970 Extreme3
    USB 3.0, Sata 3.0, X-Fast, Digi-Power
    Gehäuse mit blauer LED, 420 Watt


    Reicht das um alle neuen Spiele zu Zocken? Kostet mich 469 Euro

  2. #2
    Avatar von Stumbi4444
    Stumbi4444 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Im Vogelsberg richtung Schotten
    Beiträge
    489
    Danksagungen
    36

    Standard

    SCHLECHT. Das einen "GAMER-PC" zu nennen sollte verboten werden!!!
    Alleine die Grafikkarte sagt schon alles.

    Was würdest du denn Maximal ausgeben wollen?
    Geändert von Stumbi4444 (04.04.2012 um 18:11 Uhr)

  3. #3
    HappyFragger 101010
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    42
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hallo,

    danke für die schnelle Antwort!

    Ich würde Maximal 600 für Ausgeben


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Was sagst du zu dem hier kostet 629

    AMD FX-6100 @ 6 x 4.300 Mhz Black Edition 8 GB Ram DDR3 1333 Mhz Ram
    1.000 GB Sata 3.0 6 Gb/s Festplatte
    22 x Sata DVD Dual Brenner LG
    Nvidia Geforce GTX 560 3072 MB
    Mainbaord Asrock 970 Extreme3
    USB 3.0, Sata 3.0, X-Fast, Digi-Power
    Sharkoon Vaya Tower RED LED
    600 Watt Netzteil 80+ Plus Bronze


    Hier der Link der Seite: http://www.toletec.de/




    Geändert von HappyFragger (04.04.2012 um 18:18 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  4. #4
    Avatar von Hardcore-Gouda
    Hardcore-Gouda Stammbesatzung
    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    4.389
    Danksagungen
    987

    Standard

    Ebenso unpassend für nen Gamer...
    Und auch sonst qualitativ suboptimal, vor allem für den Preis.
    Geändert von Hardcore-Gouda (04.04.2012 um 18:26 Uhr)

  5. #5
    Avatar von Stumbi4444
    Stumbi4444 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Im Vogelsberg richtung Schotten
    Beiträge
    489
    Danksagungen
    36

    Standard

    Ich denke jeder hier im Forum würde dir sagen, dass das wieder nichts ist. Die Grafikkarte geht eventuell schon inordnung aber....
    Kuck doch mal hier http://www.pcmasters.de/forum/kaufbe...ming-htpc.html
    hin und wähl den 600€ PC wenn du Windows7 schon hast ansonsten den 550€PC. Allerding müsstest du den jeweiligen PC selber Zusammenbauen.
    Die PCs sind hochwertiger, und du wirst nicht mit minderwertigen Komponennten "Verarscht". Und ´die PCs wären beide besser als den von dir ausgesuchten.

  6. #6
    HappyFragger 101010
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    42
    Danksagungen
    0

    Standard

    Danke aber der Prozessor ist von 2009 steht bei Amazon meinste der ist wirklich so Gut?

  7. #7
    Avatar von Hardcore-Gouda
    Hardcore-Gouda Stammbesatzung
    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    4.389
    Danksagungen
    987

    Standard

    Sagt NICHTS über die Leistung aus...

  8. #8
    Avatar von Stumbi4444
    Stumbi4444 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Im Vogelsberg richtung Schotten
    Beiträge
    489
    Danksagungen
    36

    Standard

    Vergiss was bei amazon steht.
    Der Prozessor ist "älter" aber immernoch gleichschnell oder schneller wie die Misslungenen FX(Bulldozer) von AMD. Bessonders weil es beim Spielen mehr auf die Grafikleistung ankommt. Die ja bei dem PC aus dem Thread wehsentlich besser ist als von diesem "überteuerten billig PC"

  9. #9
    HappyFragger 101010
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    42
    Danksagungen
    0

    Standard

    Okay und mit dem Rechner von dir kann man alle Spiele auf Höchster oder mitteler Qualität spielen?

  10. #10
    Avatar von Stumbi4444
    Stumbi4444 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Im Vogelsberg richtung Schotten
    Beiträge
    489
    Danksagungen
    36

    Standard

    Natührlich muss man bei diesem Budget ein Paar abstriche machen. Aber das system geht schon gut. So sachen wie MW3 wirst du mit hohen bis sehr hohen Detailstufen spielen können.Battlefield3 musst du eventuell ein paar abstriche ziehen müssen z.B. bei AA oder MSAA oder so. Sollte aber dennoch ordentlich laufen.

  11. #11
    HappyFragger 101010
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    42
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hast du den Rechner selbt daheim oder hast du einen anderen?

  12. #12
    Avatar von Stumbi4444
    Stumbi4444 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Im Vogelsberg richtung Schotten
    Beiträge
    489
    Danksagungen
    36

    Standard

    welchen meinst du jetzt? den in der Signatur oder Den aus dem Verkaufsthread?

  13. #13
    HappyFragger 101010
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    42
    Danksagungen
    0

    Standard

    Den aus der Signatur

  14. #14
    Avatar von Stumbi4444
    Stumbi4444 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Im Vogelsberg richtung Schotten
    Beiträge
    489
    Danksagungen
    36

    Standard

    Den aus der Signatur besitze ich. Und kann mich nicht beschwehren. Sind allerdings "ältere" Komponenten, wie Grafikkarte. Ich denke da wird Battlefield oder so keinen richtigen spaß machen, würde aber dennoch gehn.Spiele Persöhnlich diese Spiele nicht. Aber so was Dirt3 oder so alles auf MAX

  15. #15
    HappyFragger 101010
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    42
    Danksagungen
    0

    Standard

    Achso okay ich stelle mir gerade selbst ein Zussammen werde ihn in 20-30 Minuten Eintragen hoffe ihr seit dann noch da

  16. #16
    Avatar von Stumbi4444
    Stumbi4444 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Im Vogelsberg richtung Schotten
    Beiträge
    489
    Danksagungen
    36

    Standard

    jaja ich denke schon. machmal. verbessern kann man immer

  17. #17
    Avatar von Hardcore-Gouda
    Hardcore-Gouda Stammbesatzung
    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    4.389
    Danksagungen
    987

    Standard

    Geändert von Hardcore-Gouda (04.04.2012 um 19:53 Uhr)

  18. #18
    HappyFragger 101010
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    42
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hi was ich nicht brauche sind die Lüfter das Gehäuse und das Neztteil da ich sogar ein 550 Watt Nezteil besitze


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Habe statt den i3 den i5 2500k genommen ist auf platz 7 von vielen Seiten


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Ich habe noch eine 64 gb ssd die könnt ich ja dann noch mit einbauen die soll ja noch schneller als eine Festplatte sein?
    Geändert von HappyFragger (04.04.2012 um 20:17 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  19. #19
    Avatar von Hardcore-Gouda
    Hardcore-Gouda Stammbesatzung
    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    4.389
    Danksagungen
    987

    Standard

    Jetzt vergiss doch mal für nen Moment die Rankings von diversen Seiten - wenn man nicht nen aktuellen Überblick und auch Kenntnis der Materie hat wird man da sehr schnell zu unnötigen Ausgaben verleitet.

    Fakt ist:

    Der i5 2500K ist stärker als der i3 2120 - Aber:
    Ohne ein P67/Z68-Board und den Wunsch zu Übertakten kannst du dir den 2500K sparen, der ist nämlich explizit dazu da...
    Ohne Übertaktungswunsch reicht auch das von mir empfohlenen Board in Kombination mit einem "normalen" i5, ohne K - ohne spürbaren Leistungsverlust.

    Und wie auch schon Stumbi dir erklärt hat: Beim Zocken kommt es sehr viel mehr auf die Grafikkarte an als auf den Prozessor.

    Die SSD kannst du als Systemplatte(Betriebssystem/Programme/Spiele) verwenden, solltest du noch eine dir von der Kapazität ausreichende SATA-Festplatte haben kannst du auch die Samsung-HD aus meiner Kombi streichen.
    Die SSD solltest du über den SATA3-Port anschließen, auf den du auch bei der Mainboardwahl achten solltest.

    BTW: WAS für ein 550W-Netzteil hast du denn genau?
    Geändert von Hardcore-Gouda (04.04.2012 um 20:27 Uhr)

  20. #20
    HappyFragger 101010
    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    42
    Danksagungen
    0

    Standard

    Es gibt auch noch den i5 2500 ohne k was ist mit dem oder ist das auch das gleiche?


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    das Netzteil: http://www.amazon.de/Tronje-Force-Ma...3567975&sr=8-1
    Geändert von HappyFragger (04.04.2012 um 20:33 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  21. #21
    Avatar von Hardcore-Gouda
    Hardcore-Gouda Stammbesatzung
    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    4.389
    Danksagungen
    987

    Standard

    GAR nicht gut...

    Ich würd dir dringendst empfehlen ein paar €s in ein neues Netzteil zu investieren. Das Tronje hat wahrscheinlich wenig von der Technik der letzten Jahre gesehen und ich würde meine Hardware nichtmal an das Ding anschließen.

    Der i5 2500 ohne K ist genauso schnell, kann aber nicht übertaktet werden. Ebenso kann man bei nem H61/H67-Board bleiben.
    Allerdings würde ich da ein paar €s sparen und zum i5 2400/2320 greifen.

    Dein Gehäuse wäre auch noch interessant, zwecks Wahl des CPU-Kühlers. Deine alten Festplatten und Laufwerke ebenso...
    Geändert von Hardcore-Gouda (04.04.2012 um 20:44 Uhr)

  22. #22
    Avatar von Stumbi4444
    Stumbi4444 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Im Vogelsberg richtung Schotten
    Beiträge
    489
    Danksagungen
    36

    Standard

    Ganz ehrlich so ein Netzteil würde ich meinem PC nicht mal Geschenkt verpassen!!!!!!

  23. #23
    Avatar von Hardcore-Gouda
    Hardcore-Gouda Stammbesatzung
    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    4.389
    Danksagungen
    987

    Standard

    Ganz ehrlich so ein Netzteil würde ich meinem PC nicht mal Geschenkt verpassen!!!!!!
    Höchstens als derbe Züchtigungsmaßnahme

  24. #24
    Avatar von Stumbi4444
    Stumbi4444 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Im Vogelsberg richtung Schotten
    Beiträge
    489
    Danksagungen
    36

    Standard

    Zitat Zitat von Hardcore-Gouda Beitrag anzeigen
    Höchstens als derbe Züchtigungsmaßnahme
    ooohhhhoohoh jaaaaaaaa

  25. #25
    Avatar von Hardcore-Gouda
    Hardcore-Gouda Stammbesatzung
    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    4.389
    Danksagungen
    987

    Standard

    Wäre jetzt bei dem Budget und den (nicht ganz geklärten) Voraussetzungen meine Wahl...

    1 x ASRock H61M/U3S3, H61 (B3) (dual PC3-10667U DDR3)
    1 x Cougar A450 450W ATX 2.3
    1 x TeamGroup Elite DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (TED38192M1333HC9DC)
    1 x Arctic Cooling Freezer 13 (Sockel 775/1155/1156/1366/754/939/AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1)
    1 x Sapphire Radeon HD 7870, 2GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x mini DisplayPort, lite retail (11199-00-20G)
    1 x LG Electronics GH22NS70, SATA, bulk
    1 x Intel Core i5-2320, 4x 3.00GHz, boxed (BX80623I52320)

    Summe: Wieder ~600€ bei Mindfactory oder anderen...

    Oder eben die 7850 UND die 500GB Samsung F3, falls nötig...
    Persönlich würde ich sogar den i3 2120 und eine 6870 vorziehen - und bei Bedarf in nem Jahr aufrüsten.
    Geändert von Hardcore-Gouda (04.04.2012 um 22:13 Uhr)

  26. #26
    Avatar von Stumbi4444
    Stumbi4444 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Im Vogelsberg richtung Schotten
    Beiträge
    489
    Danksagungen
    36

    Standard

    Sicherlich besser wie der von ihm Vorgeschlagene

  27. #27
    Avatar von Kuneyfred
    Kuneyfred Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    24.10.2011
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    838
    Danksagungen
    139

    Standard

    Ich würde einfach die 7850 nehmen, die ist leise, lässt sich klasse übertakten (bei 1,05GHz selbst unter Furmark nur 35% Lüftergeschwindigkeit und 62 Grad) und schafft dann alles auf Ultra.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Fertig PC gut oder schlecht?
    Von Fendt 700 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 08:08
  2. PC gut aber Leistung schlecht
    Von eNc im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 17:01
  3. Meine Zusammenstellung für Gamer PC gut?
    Von Advanced im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 16:01
  4. Nvidia GF 9800GT - PackardBell Gamer PC
    Von FamousZD im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 16:18
  5. PC Kaufberatung, Budget fast offen, Gamer PC
    Von jonnyde im Forum Monitore und PC-Peripherie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 01:13
  6. PC friert beim Mainboard-logo ein
    Von Websmiler im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 17:48
  7. Gut, Schlecht, Hässlich
    Von s4nt4-c4p im Forum Off-Topic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 23:15
  8. Mein PC - gut oder schlecht?
    Von KillerDavid im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.06.2006, 22:11

Stichworte