Am Anfang stand für Microsoft mit Kinect ein brandneues Spielerlebnis im Vordergrund. Nach und nach haben eifrige Programmierer und Bastler das Interesse an dem doch recht simplen Gerät gefunden und viele interessante Funktionen für den Alltag entworfen. Das SDK für Windows hat dazu definitiv beigetragen und schon nächstes Jahr soll eine PC Version des Kinect auf den Markt kommen. Nebenbei arbeitet Microsoft aber auch am Nachfolger: dem Kinect 2.


Die aktuelle Kinect Version erfreut sich großer Beliebtheit und machte bis dahin unvorstellbare <link hardware/review/microsofts-kinect-geht-in-die-naechste-runde-code-space-fuer-meetings.html>Kommunikation über Gesten</link>, wie es in SciFi-Filmen der Fall ist, möglich. So kann <link hardware/review/kinectnui-laesst-benutzeroberflaeche-mit-kinect-steuern.html>die Software </link>erkennen, wohin man sieht und...

Weiterlesen: Microsoft Kinect 2 wird von den Lippen lesen können