Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Ram erweiterung!!!

  1. #1
    Avatar von Dima
    Dima Ehmals DevilSX
    Registriert seit
    18.10.2006
    Ort
    Singen(Hohentwiel)
    Beiträge
    526
    Danksagungen
    7

    Standard Ram erweiterung!!!


    Hallo ich habe momentan 6GB Ram auf dem rechner den ich 2010 gekauft habe, nun wollte ich fragen ob es sich schon lohnt für die zukunft mit arbeitsspeicher aufzurüsten, weil sie ja grad so günstig sind?

    ich habe momentan die hier im Triple Channel und nochmal drei slots frei!!!

    http://www2.hardwareversand.de/artic...id=1192&apop=0

    Nun eben wollte ich die selben nochmal kaufen, oder könnt ihr mir eine bessere marke oder allgmein leistungsstärkere von g-skill sagen?

    Mein System sieht ihr unten in der Signatur

    danke im voraus

  2. #2
    Avatar von lucas188
    lucas188 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    349

    Standard

    Nein, das lohnt nicht. 6GB reichen dem Gamer völlig aus. Du wirst keinen Unterschied wahrnehmen zwischen 6 und 12 GB RAM.

  3. #3
    Avatar von Dima
    Dima Ehmals DevilSX
    Registriert seit
    18.10.2006
    Ort
    Singen(Hohentwiel)
    Beiträge
    526
    Danksagungen
    7

    Standard

    Zitat Zitat von lucas188 Beitrag anzeigen
    Nein, das lohnt nicht. 6GB reichen dem Gamer völlig aus. Du wirst keinen Unterschied wahrnehmen zwischen 6 und 12 GB RAM.
    Ok super danke was mich interessiert, wan sollte man eigentlich aufrüsten wan die spiele 6 gb verlangen werden oder?

    Und ob für das Jahr 2012 auch noch 6GB reichen werden?

  4. #4
    Avatar von MilkaKuhRulz
    MilkaKuhRulz Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    Dingholz
    Beiträge
    1.642
    Danksagungen
    142

    Standard

    das langt bestimmt. standart ist immer noch 4GB. Also bist du mit 6GB immoment sehr gut bedient-

    LG M!lka Kuh

  5. #5
    Avatar von Dima
    Dima Ehmals DevilSX
    Registriert seit
    18.10.2006
    Ort
    Singen(Hohentwiel)
    Beiträge
    526
    Danksagungen
    7

    Standard

    Okay gut dan werde ich noch warten =D

    Und noch eine neben frage bevor ich einen neuen thread irgendwo anders auf mache wen man in meine system sig. schaut gibt es schon was ich bald aufrüsten sollte oder nicht?

  6. #6
    Avatar von lucas188
    lucas188 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    349

    Standard

    Nein. Das ist alles noch sehr aktuell und leistungsstark. Ich seh da Nichts, was man aufrüsten sollte

  7. #7
    stimmer Foren-Neuling
    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard RAM-Erweiterung

    Hallo,

    ich hoffe das passt, wenn ich meine Frage an deinen Thread anhänge?
    Wollte jetzt nicht gleich einen neuen Thread eröffnen.

    Habe mir gerade einen neuen Laptop von Dell (Vostro 3750) gekauft.
    Verwendungszweck: Unter anderem für meine Weiterbildung, bei der ich mit virtuellen Maschinen und auch (eingeschränkt) mit CAD arbeiten werde.

    Benötige deswegen etwas mehr Arbeitsspeicher.
    Original sind 4GB verbaut. Ein zweiter 4GB Riegel hätte bei Dell 130€ Aufpreis gekostet, deswegen habe ich mir gedacht, dass ich da selbst denselben nochmal einbaue.

    Allerdings finde ich leider nirgends den Riegel mit derselben Bezeichnung.
    (Foto vom eingebauten habe ich angehängt-hoffe man kann alles lesen.)

    Wie gesagt, ich wollte eig. exakt denselben einbauen, dass ich Dual-Channel nutzen kann und dass es keine Kompatibilitätsprobleme gibt.


    Jetzt habe ich gerade bei einem bekannten Auktionshaus einen gebrauchten 4GB-Riegel des Herstellers (finde sonst nur 2GB) gefunden, bei dem die Technischen Daten übereinstimmen. (Beides PC3-10600)
    Foto habe ich nun auch angehängt (Der Riegel auf dem Holzhintergrund).

    Der einzige Unterschied:
    Meiner: NT4GC64B8HG0NS-CG 1142.TW
    I-net: NT4GC64B8HD0NS-CG 1139.TW

    Und die untere Nummer ist auch anders, aber die hat schätze ich nicht viel damit zu tun?

    Wie kann ich das jetzt sehen?
    Ist das derselbe?
    Oder was würdet Ihr mir raten?

    lg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PC070002 [640x480].JPG 
Hits:	84 
Größe:	55,0 KB 
ID:	11421   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ebay.JPG 
Hits:	79 
Größe:	32,1 KB 
ID:	11422  
    Geändert von stimmer (12.12.2011 um 19:45 Uhr)

  8. #8
    Avatar von Timae
    Timae Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    20.12.2010
    Ort
    In meiner Wohnung :D
    Beiträge
    1.211
    Danksagungen
    91

    Standard

    @ stimmer: warum nicht gleich nen komplett neues kit hochwertigen RAM nehmen für nen guten preis...
    sollte an sich kein problem sein...

    bei den derzeitigen RAM-Preisen lohnen sich sowiso 8GB-Kits mehr als 4GB und so hättest du deinen original Speicherriegel immer noch als ersatz liegen wenn doch mal was ist

    zumal diese einheitsspeicher aus fertiggeräten meist ziemlich schwierig zu finden sind weil die (meines wissens) gerne mal gerätehersteller eigene partnummern kriegen was die eigendliche identifizierung schwieriger macht


    achja wenns nich gleich der Vengeance sein soll tuts auch der Value Select ist nochmal nen bissln billiger hat aber nahezu die gleiche leistung
    Geändert von Timae (13.12.2011 um 03:22 Uhr)

  9. #9
    stimmer Foren-Neuling
    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard

    Danke für die Antwort.

    Wahnsinn, hatte noch die Speicherpreise von vor ein paar Jahren im Kopf...

    Werde mir also ein 2x4GB-Kit kaufen.
    Allerdings unterstützt der Laptop nur 1333Mhz denke ich.
    Im Internet kann ich bei den Herstellerdaten und bei Laptoptests meines Modelles immer nur welche mit den Angaben DDR3-1333 PC3-10600 finden.
    (Unterstützt werden bis 8GB - das reicht aber m.M. auch).

    Wie sieht es bei den PC3-10667S DDR3-1333 aus - werden die auch unterstützt?
    Kenn mich diesbezüglich leider nicht aus.
    Könnt Ihr mir ein gutes (relativ günstiges) 2x4GB-Kit für meinen Laptop empfehlen?

    lg

  10. #10
    Avatar von Timae
    Timae Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    20.12.2010
    Ort
    In meiner Wohnung :D
    Beiträge
    1.211
    Danksagungen
    91

    Standard

    Unterstützt werden die normalerweise alle, die 1600er würden wohl lediglich runtergetaktet werden. Zu schnell ist immer besser als zu langsam sag ich mir da immer ^^

    zur empfehlung siehe meinen vorherigen post (#8) da stehen beide empfohlenen drinne ^^
    wenns nen guter mit platz nach oben sein soll nimmst den vengeance ansonsten den Value Select der die fühlbare gleiche leistung haben sollte

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 15:27
  2. RAM Erweiterung - Blue Screen
    Von ED77 im Forum Speicher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 16:18
  3. 2 GB Ram ALternate- nur Probleme
    Von MarcusMania im Forum Speicher
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 11:37
  4. Passender Ram für P5W DH Deluxe
    Von nejino im Forum Speicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 09:25
  5. RAM erweitern - Leistungsindex und BIOS
    Von aviador im Forum Speicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 21:31
  6. RAM Erweiterung scheitert. Zu schwaches Netzteil?
    Von TheStoneBreaker im Forum Speicher
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 17:50
  7. 2 GB RAM Module für lenovo 3000 C200
    Von ben-jee im Forum Speicher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 14:35
  8. [Diablo II] bin draussen
    Von shared im Forum Rollenspiel
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.05.2005, 20:17

Stichworte