Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Gamer PC für ca. 1100 €

  1. #1
    -TS- Foren-Neuling
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    16
    Danksagungen
    0

    Standard Gamer PC für ca. 1100 €


    Gute Abend

    Ich würde mir gerne am Ende der Woche einen Gaming Rechner für ca. 1100 € kaufen. Ich hab nicht sehr viel Ahnung vom Rechner zusammenbauen und möchte das deshalb von Mindfactory erledigen lassen.

    Der Rechner wird hauptsächlich zum spielen benutzt (Bf3 etc.)

    Ich hab mal bei Mindfactory was zusammengestellt

    Intel Core i5 2500K 4x 3.30GHz So.1155 BOX € 187,06*
    Scythe Mugen 3 AMD und Intel (SCMG-3000) € 32,70*
    ASRock P67 PRO3 B3 (16x/DDR3/SATA3 € 79,18*
    8GB TeamGroup Elite DDR3-1333 DIMM CL9 € 31,80*
    580W be quiet! Straight Power CM BQT E8 € 84,88*
    120x120x25 Enermax T.B.Silence UCTB12 € 8,90*
    90GB Corsair Force Series 3 € 112,93*
    1280MB Gigabyte GeForce GTX 570 OC Aktiv € 323,73*
    500GB Samsung Spinpoint F3 HD502HJ 16MB€ 79,21*
    LG Electronics DVD-Brenner GH22NS70 SATA € 19,90*
    ATX Zalman Z9 Plus € 54,71*

    Montage- und Funktionstestservice € 89,90*

    Gesamt: € 1.109,80

    (Windows 7 64 bit hab ich )

    schon mal danke für eure Hilfe
    Geändert von -TS- (25.10.2011 um 19:17 Uhr)

  2. #2
    Avatar von VGOo
    VGOo Forenkenner
    Registriert seit
    26.08.2009
    Ort
    Piringsdorf
    Beiträge
    2.199
    Danksagungen
    207

    Standard

    Die Zusammenstellung sieht nicht schlecht aus, aber die ~90€ für Montage sind unnötige Geldverschwendung.
    Stell ihn dir selbst zusammen, das ist nicht schwer und es gibt genügend How2s im Internet und auch hier im Forum Dann sparst du dir 90€ und kannst diese vielleicht in etwas Anderes investieren

  3. #3
    Avatar von Phenom.
    Phenom. Moderator
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    Ruhrgebietsvorland
    Beiträge
    13.708
    Danksagungen
    3.459

    Standard

    Wo willst Du den einen T.B. Silence denn hin haben ?
    Um die Gehäuselüfter zu ersetzen, bräuchte es vier Stück ...

    Grafikkarte: http://www.mindfactory.de/product_in...1/pid/geizhals

    Der Rest ist hervorragend.

  4. #4
    Avatar von Kuneyfred
    Kuneyfred Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    24.10.2011
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    842
    Danksagungen
    140

    Standard

    Ich glaube dein System ist ziemlich klasse. Die SSD würde ich für meinen Teil weglassen, ich steh einfach nicht so auf die Dinger, ich mag es lieber in Hardware, die direkt meine Spielperformance verbessert zu investieren. Ich bin grade dabei mir auch einen PC in der Preisklasse zu holen, meiner wird wohl ziemlich ähnlich, nur wahrscheinlich mit einer anderen GTX570.
    Aber ich glaube das es sich nicht lohnt, das Ding zusammenbauen zulassen. Das kostet da ja echt unglaublich viel, und ich glaube nicht das es so schwierig ist den PC zu bauen. Ich werde meinen auch selber bauen (auch ohne Vorerfahrung), und zwar aus folgenden Gründen: Deutlich billiger
    Wahrscheinlich auch etwas Spaß und man ist stolz was selbst gemacht zu haben
    Du weißt wie man das Teil upgradet

    Ich wünsch dir viel Spaß damit.

  5. #5
    -TS- Foren-Neuling
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    16
    Danksagungen
    0

    Standard

    Danke für die schnellen Antworten

    hm dann lass ich den Silence Lüfter weg und nehm mir die Grafikkarte von Phenom

    http://www.mindfactory.de/product_in...1/pid/geizhals

    Eine SSD soll ja das Hochfahren und allgemein die Startgeschwindigkeit von Programmen deutlich steigern, von daher würde ich das schon gerne im Rechner haben aber ist die ausgewählte SSD vergleichbar mit der Crucial m4 SSD, die hier im Forum immer wieder empfohlen wird?


    ist der Rechner wenn ich den so bestellen würde, sehr laut oder hält sich das ganze in Grenzen?

    Das mit dem Zusammenbauen stimmt aber ich bin wirklich schlecht in solchen Sachen. Ich geh da lieber sicher und lass das die "Profis" machen

  6. #6
    Avatar von Phenom.
    Phenom. Moderator
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    Ruhrgebietsvorland
    Beiträge
    13.708
    Danksagungen
    3.459

    Standard

    ist der Rechner wenn ich den so bestellen würde, sehr laut oder hält sich das ganze in Grenzen?
    Da das Z9 für zwei Lüfter eine Lüftersteuerung besitzt und die übrigen Gehäuselüfter sowie der Lüfter des Mugen über das ASRock-UEFI gesteuert werden können, dürfte der Rechner nicht allzu laut arbeiten.

  7. #7
    Avatar von ClisClis
    ClisClis Stammbesatzung
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    4.975
    Danksagungen
    851

    Standard

    Zitat Zitat von -TS- Beitrag anzeigen
    Das mit dem Zusammenbauen stimmt aber ich bin wirklich schlecht in solchen Sachen. Ich geh da lieber sicher und lass das die "Profis" machen
    Naja, nur wird das Oft nicht wirklich vorsichtig gemacht. Gerade was Kabelmanagement angeht. Das ist natürlich bei nem Case wo man reinsieht schade.. Dann weiss ich jetzt nicht, ob Mindfactory auch den CPU Kühler reinmacht.. WEnn nicht, musst du wohl eh nochmal das Mainboard rauschschrauben, womit dann auch alle Kabel wegmüssen, Grafikkarte raus etc. Also musst du den PC eh fast wieder komplett zusammenbauen.. Und falsch zusammenbauen geht dann eh nicht wirklich..Wenn der läuft, dann läuft der. Und sonst nicht, was aber schwierig ist, da alle Stecker genormt sind. Einzig, dass man was mal wo nicht ganz reindrückt kann passieren. Aber das findet man dann ja schnell..
    Und eben: Macht einen heidenspass.. Kanns jeweils kaum erwarten, mal wieder was am PC zu machen.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Gamer Pc + Monitor ca. 700€
    Von Marv93 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 16:43
  2. Bitte um hilfe bei Gamer Pc bis ca 800€ !
    Von RRGoalie im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 19:22
  3. Bräuchte Kaufberatung Gamer PC ~4000 €
    Von Torbenslein im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 18:44
  4. [Kaufberatung] Gamer PC bis max. 1100 Euro!
    Von Endress im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 09:17
  5. Verbesserungsvorschläge für Gamer PC (ca.800 €)
    Von ginolino im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 19:46
  6. PC für ca 1300 bis 1500 € zur Photo und Film bearbeitung.
    Von Normi01 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 21:21
  7. Gamer PC für ca. 1300€ zusammengeträumt
    Von Spys80 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 21:27
  8. sig und oder avatar
    Von Lecatron im Forum GFX, Webdesign und Programmierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2005, 20:49

Stichworte