Monitore News Hardware

Dell P2815Q: Technische Daten des 699 US-Dollar teuren UHD-Monitor nun bekannt

Hersteller Dell hat auf der CES für Aufregung gesorgt; allerdings im positiven Sinne. Vor über einem Monat hat das Unternehmen verraten, einen 28 Zoll großen Monitor mit Ultra-HD-Auflösung zu planen, der weniger als 1.000 US-Dollar kosten soll. In Las Vegas hat Dell nun die Katze aus dem Sack gelassen und verraten, was Anwender für diesen Monitor löhnen müssen: lediglich 699 US-Dollar.

Ankündigung des P2815Q

Dell präsentiert mit seinem P2815Q-Monitor ein 4K-Display (3.840 x 2.160 Pixel) zum absoluten Kampfpreis. Bereits bei der Ankündigung des Bildschirmes im Dezember war von einem günstigen Preis unter 1.000 US-Dollar (ca. 736 Euro) die Rede, doch der aktuelle Verkaufspreis von nur 699 US-Dollar (rund 514 Euro) übertrifft alle Erwartungen.

Der günstige 28-Zöller mit Ultra-HD-Auflösung soll bereits ab dem 23. Januar verfügbar sein; wie Forbes berichtet, soll der Marktstart weltweit erfolgen, sodass sich interessierte Anwender den Tag im Kalender markieren sollten.

Hier noch die technische Spezifikationen des Dell P2815Q:

  • Größe: 28 Zoll
  • Auflösung: Ultra-HD (3.840 x 2.160 Pixel) bei 30 Hz / Full HD (1.920 x 1.080 Pixel) bei 60 Hz
  • Anti-Glare-Panel
  • Anschlüsse: DisplayPort (v 1.21), Mini-DisplayPort, HDMI 1.4 (MHL 2.0), DispayPort-Ausgang (MST), 1x USB-Eingang, 4x USB 3.02 (inkl. einem USB-Ladeport für BC1.2 kompatible Geräte, der sich an der Rückseite befindet)
  • Blickwinkel: 170 Grad
  • Reaktionszeit: 5 ms
  • Farbtiefe: 1,073 Millionen Farben
  • Funktionen: Tilt, Pivot und Swivel
  • Stromverbrauch: 75 Watt
  • 699 US-Dollar (knapp 514 Euro)
Quelle: Forbes

Welovetech