Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: DVB - S Karte

  1. #1
    Otherboard Schaut sich um
    Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    50
    Danksagungen
    0

    Standard DVB - S Karte


    Hallo Forum!

    Ich benutze an meinem PC einen DVB - T Stick. Das Ergebnis ist aber unbefriedigend.
    Bei schnellen Bewegungen auf dem Bildschirm wird es sehr verschwommen.
    Das ist bei Fußball - Übertragungen extrem, aber auch bei allen anderen Filmen, Serien nervt es.

    Bei Saturn erklärte mir ein freundlicher Verkäufer, das läge am Zusammenspiel der Komponenten - TFT, Grafikkarte und DVB - T Stick.
    Man könne Abhilfe schaffen durch den Einbau einer DVB -S Karte, falls Schüssel vorhanden ( das ist sie ).
    Ist das korrekt? Falls ja, welche Karte könnt ihr empfehlen?

    Mein TFT ist der LG W2243T - funktioniert ansonsten einwandfrei.
    Grafikkarte ASUS 9500 GT - läuft nicht 100 % ig rund ( anderer Thread - ist hierbei aber wohl nicht wichtig, bei anderen Karten wird es nicht besser ).
    DVB - T Stick - Hauppauge
    Geändert von Otherboard (04.10.2010 um 13:51 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Hardcore-Gouda
    Hardcore-Gouda Stammbesatzung
    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    4.389
    Danksagungen
    987

    Standard

    Bei Saturn erklärte mir ein freundlicher Verkäufer, das läge am Zusammenspiel der Komponenten - TFT, Grafikkarte und DVB - T Stick.
    Das wage ich jetzt einfach mal zu Bezweifeln...

    Solange du keine absolute Gurke als CPU hast, keine Hardwaredefekte vorliegen oder ein totales Treiberchaos herrscht(was bei deinen Problemen mit der 9500GT sein könnte) sollte DVB-T bei dir einwandfrei funktionieren.

    Ich tippe eher auf nen schlechten Empfang. Wie ist der denn bei dir?

    Bei DVB-S ist eine korrekt ausgerichtete Schüssel sehr wichtig.
    Hier mal ne Liste der DVB-S-Karten. Ich selbst habe gute Erfahrungen mit TechnoTrend, TechniSat, Terratec und KNCone gemacht(nahezu baugleich). Von Win7 und sehr vielen Mediacentern problemlos unterstützt...
    Mit Hauppauge hatte ich oftmals Probleme, soll aber kein absolut negatives Urteil sein.

    Da dein TFT schon HD ist, solltest du über eine DVB-S2-Karte nachdenken, zumal der Aufpreis gering ist.

    Ob du eine Fernbedienung/CI-Modul dazu brauchst musst du wissen. Näheres steht aber auch in der Artikelbeschreibung.

  3. #3
    Otherboard Schaut sich um
    Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    50
    Danksagungen
    0

    Standard

    Danke für die Infos!

    Ich tippe eher auf nen schlechten Empfang. Wie ist der denn bei dir?
    Ganz gut!
    Wenn ich über den Röhrenfernseher und DVB - T empfange, ist das Bild einwandfrei.
    Das gleiche bei Sat Empfang.

    Bei einer GT 7300 hatte ich das gleiche Problem. Die Karte lief ansonsten ohne Fehler.

    AMD X2 4000+ / W XP
    Geändert von Otherboard (04.10.2010 um 13:33 Uhr)

  4. #4
    Avatar von Hardcore-Gouda
    Hardcore-Gouda Stammbesatzung
    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    4.389
    Danksagungen
    987

    Standard

    Deine CPU/GraKa-Kombi sollte das locker schaffen, zumal DVB-T ja nix mit HD zu tun hat.
    Die Sticks haben teilweise einen wirklich miesen Empfang, da solltest du evtl. mal in deiner Software die Signalstärke und Verlauf anschauen.
    Auf einem seperaten DVB-T-Receiver kann man ein wunderbares Bild haben und mit einem Stick nur noch Diashow...

    Außerdem mal beim Fernsehen den Taskmanager laufen lassen und die CPU-Auslastung beobachten.

  5. #5
    Otherboard Schaut sich um
    Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    50
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hast Du auch von dem Problem diverser Technisat Karten mit dem 4er nForce Chipsatztreiber gehört? Ist das mittlerweile behoben?

  6. #6
    Avatar von Hardcore-Gouda
    Hardcore-Gouda Stammbesatzung
    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    4.389
    Danksagungen
    987

    Standard

    Da hab ich leider keine Infos, hab aber auch nix von gehört. Hatte auch nie nen 4er nForce

    Handelt sich aber wahrscheinlich um ein Treiberproblem. TechniSat ist recht gut bei den Treiberupdates, also sollte sich da was auf deren Homepage finden lassen...

  7. #7
    Otherboard Schaut sich um
    Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    50
    Danksagungen
    0

    Standard

    Auf der Amazon Seite ( obiger Link ) sind Bewertungen mit Hinweisen auf das Problem. Bei den 3 Sternen gleich die erste zum Beispiel.

    Ich habe bei Google eingegeben: Technisat SkyStar 2 Chipset NVIDIA nForce 4
    Und los geht's, hier ein paar Links. Es gibt jede Menge...

    http://forum.digitalfernsehen.de/for...-rev-2-6c.html

    http://www.google.de/url?q=http://fo...pN6IrzR0LaF01g

    http://www.google.de/url?q=http://fo...C7kyQqnpcgR5Hg

    http://www.tomshardware.de/foren/239...pfehlung-karte


    Ich habe dieses Board, gehört das auch zur Risikogruppe?

    http://www.schottenland.de/preisverg..._ASUS+M2N+1394
    Geändert von Otherboard (06.10.2010 um 11:29 Uhr)

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Wlan Karte geht nicht mehr
    Von CD94 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 09:34
  2. Neue WLAN Karte - PC startet nicht mehr.
    Von Firgio im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 12:32
  3. Terratec dvb karte will nicht
    Von Picon im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2009, 22:29
  4. SanDisk M2 2GB SD Karte wird nicht erkannt!
    Von Nairda im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.04.2009, 10:16
  5. Karte wird beim Nokia N95 nicht geladen
    Von Drakar im Forum Multimedia
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 13:32

Stichworte