Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Internetzugriff für LAN sperren / für WLAN aktivieren

  1. #1
    amenam Schaut sich um
    Registriert seit
    02.03.2010
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Unglücklich Internetzugriff für LAN sperren / für WLAN aktivieren


    Hallo Comunity,

    ich habe mein Heimnetz wie im Anhang zu sehen konfiguriert. Der Router verbindet quasi WLAN und LAN zu einem Netzwerk (IP-Vergabe DHCP über Router). Mein PC soll nun mit Server und Moviestation nur noch über das LAN kommunizieren und per WLAN ins Internet (hat den Sinn, dass ich gleichzeitig Dateien aus Internet laden kann und ohne Geschwindigkeitsverlust im Netzwerk "verteilen" kann).
    Sobald am PC aber beides (WLAN und LAN) aktiviert ist, wird alles über LAN verbunden.
    Zur Info hier noch weitere Anforderungen an das Netzwerk, die beibehalten werden müssen:
    - Server baut weiterhin über LAN und Router Internetverbindung auf
    - Server und PC sind von allen Geräten (auch reine WLAN Laptops) "erreichbar"
    Bisher habe ich folgendes schon ausprobiert bzw. überlegt:
    - feste IPs für PC(LAN), Server und Moviestation. Problem: Server bekommt keinen Internetzugang über Router mehr und WLAN-Laptops keine Verbindung zum Server, da anderer IP-Kreis.
    - feste IPs für alle Teilnehmer, um evtl. die eine IP des PC-LAN-Anschlusses für Internet zu blocken. Problem: Ich finde im Router(FritzBox) oder Firewall (NortonInternetSecurity) keine Einstellmöglichkeit dafür.

    Gibt es nirgends einfach einen Schalter bei dem ich einstelle "Internetverbindung bitte über WLAN"? Dass das WLAN nicht mehr auf mein Heimnetzwerk zugreift, kann ich ja z.B. einfach durch Deaktivieren des Clients für Microsoftnetzwerke unterbinden.

    Hoffentlich hat jemand eine Idee! Danke schonmal im voraus!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	heimnetz.jpg 
Hits:	156 
Größe:	78,7 KB 
ID:	7062  

  2. #2
    Avatar von Black Nova
    Black Nova Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    05.04.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.667
    Danksagungen
    131

    Standard

    Funktioniert nicht, weil du keinerlei Einstellungen vornehmen kannst, wie deine Computer was verteilen.

    Und zur Info:
    Das "Mit voller Power durchs Netzwerk" funktioniert eh nicht

    Dein W-LAN würde 4 Geräte enthalten, die alle im Netzwerk Pakete umhersenden und somit den Traffic aufteilen, der verfügbar ist.
    Da ein Kabel stabiler ist als ein Drahtlosnetzwerk ist klar, dass das System sich für das Kabel entscheidet.

    Weiterer Schwachpunkt an deiner Überlegung ist:
    Alles muss über den Router.
    Da ein Normaler Router (Heimgebrauch) nicht ausreichend Leistung hat, ist das Ergebnis, dass sämtlicher Inhalt (Egal ob über LAN oder WLAN) stets darüber gesendet werden muss und das Ding dann nicht schnell genug aufteilen kann.


    Du versuchst einen irren Mischmasch aufzubauen, der kompletter Murks ist.

    - Entweder DHCP oder statische IP's.
    - Entweder WLAN oder LAN.

    Du kannst bei statischen IP's zwar deinen Verbindungen (WLAN und LAN) unterschiedliche IP-Adressen geben, jedoch hast du das Problem, dass du nicht Anwendung A sagen kannst: Nutz IP A und Anwendung B IP B.


    BlackEternity aka Nova

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. wlan router an bestehendes lan netz anschließen
    Von newhope im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 16:23
  2. Western Digital HD Media Player Live (LAN vs. WLAN)
    Von TGMeenzer85 im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 17:11
  3. WLAN funktioniert - LAN nicht!
    Von xThomsnx im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 17:24
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 04:15
  5. Lan Aktiviert = Kein Internet über Wlan mehr
    Von PinHead8191 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 15:07

Stichworte