Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Suche neue Festplatte zum "Gaming"

  1. #1
    Harley Foren-Neuling
    Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    45
    Danksagungen
    0

    Standard Suche neue Festplatte zum "Gaming"


    Hallo,

    und sorry das ich hier für die Frage ein neues Thema aufmache, aber ich konnte bei den anderen Beiträgen einfach nichts für mich finden und immer wieder wurde auf die ssd's vom thema her gewechselt.

    Also, ich habe seit ewigkeiten keine neue Festplatte mehr eingebaut und benutze so immer noch eine uralte hdd mit nur 150GB von der ich 70 fürs betriebssystem (und kleine Programme) abgezweigt habe und auf den anderen 80gb hau ich meine Spiele drauf.
    Da mir die 150 gig einfach viel zu wenig sind und ich absolut kein Platz mehr habe und nächsten Monat Diablo3 rauskommt brauche ich einfach eine neue Festplatte
    Ich habe vor diese dann wieder aufzuteilen in 2 partitionen, 200 GB für windows und der rest dann für games und andere sachen, oder brauch mann heutzutage garnicht mehr fürs betriebssystem eine extra partition?

    Eine ssd ist mir einfach noch zu teuer und möchte damit eigendlich noch 1-2 Jahre warten.
    ich dachte so an eine mit 1000GB und fing an zu suchen, aber bei der riesigen auswahl heut zu tage blickt man einfach nicht durch was da am besten für mich ist.
    In der bestenliste von chip.de http://www.chip.de/bestenlisten/Best.../index/id/262/ hat eine seagate barracuda mit 3TB gewonnen, doch 3TB ist eigendlcih viel zu viel für mich und ich habe auch gehört das wenn man bei so großen Platten nur sehr wenig platz nutzt ist das auch nicht gut für die performance und so...

    Ich war sogar mit dem gedanken am spiele zwei mal die gleich platte zu holen um die im raid-1 laufen zu lassen für mehr sicherheit und noch mehr leistung.

    Was würdet Ihr mir raten was ich machen bzw welche hdd ich mir kaufen soll?

    mein system:

    asus p5q se2
    4gb Ram ddr2 800 (läuft mit 1066)
    Quad cpu Q8300 @2,50Ghz
    geforce GTX 285

  2. #2
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    In der Regel ist eine größere Platte immer schneller als eine kleinere, auch wenn die gleiche Datenmenge darauf gespeichert ist.

    Für Sicherungszwecke ist es einfach praktisch, wenn alle Programme zusammen mit dem Betriebssystem auf einer Partition sind. Die Partition mit den Programmen ohne OS ist nutzlos, da die PRGs im OS registriert sind. Ist das OS futsch, sind die Programme nutzloser Speicherverbrauch.

    So ziemlich jede 1TByte Platte auf dem Markt hängt Deine alte 150GByte um Längen ab.

    Ob ein RAID1 spürbar mehr Leistung bringt wage ich stark zu bezweifeln.

    Spürbar mehr Leistung bringt sich so zu disziplinieren, dass OS und Programme auf eine SSD passen, und Nutzdaten auf einer Konventionellen Platte Platz finden.
    Geändert von QuixX (24.04.2012 um 12:43 Uhr)

  3. #3
    marv101 Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    579
    Danksagungen
    94

    Standard

    Es ist schon zu empfehlen Betriebsystem auf eine eigene Partition zu installieren, da wenn man mal ein neues betriebssystem installieren will oder das alte neu installiert nicht deine Kompletten Daten mit weg sind. So kannst du deine Daten auf einer andern Partition sichern.


    Partition mit 100GB für Windows und wichtige Programme sollten aber ausreichen!

    Festplatten sind alle aktuellen SATA II und SATA III HDDs fürs Gaming geeignet.

    Z.b. sowas hier

    http://www.mindfactory.de/product_in...SATA-6Gb-.html

  4. #4
    QuixX Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    Millionen-Dorf
    Beiträge
    1.788
    Danksagungen
    205

    Standard

    Zitat Zitat von marv101 Beitrag anzeigen
    Es ist schon zu empfehlen Betriebsystem auf eine eigene Partition zu installieren, da wenn man mal ein neues betriebssystem installieren will oder das alte neu installiert nicht deine Kompletten Daten mit weg sind. So kannst du deine Daten auf einer andern Partition sichern.l
    Das klingt jetzt aber so, als würdest Du auch einen Sinn hinter einer Extra-Partition für Programme sehen. Ich finde, das geht schon, ist aber sinnlos, da die Registrierung der Programme fest in der Boot-Partition hängt.

    Dass man OS/PRG von Daten trennt ist schon ziemlich lange professionelle Praxis.

  5. #5
    Harley Foren-Neuling
    Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    45
    Danksagungen
    0

    Standard

    Nabend, danke für die netten antworten, Ihr habt mir sehr weiter geholfen.
    Jetzt bleibt nurnoch die Frage welche Festplatte?

    Die Platte die marv101 vorgeschlagen hat gefällt mir, nur leider ist diese eine Sata 6gb, mein Board unterstützt glaub ich nur bis Sata 3gb.
    Also wenn noch wer super Festplattenvorschläge hat bin ich sehr dankbar

  6. #6
    Avatar von Drakar
    Drakar Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    987
    Danksagungen
    117

    Standard

    Die Platte die marv101 vorgeschlagen hat gefällt mir, nur leider ist diese eine Sata 6gb, mein Board unterstützt glaub ich nur bis Sata 3gb.
    Das wird kein Problem werden. Die Festplatte kannst du dennoch über SATA II (3 GB) betreiben. Über Leistungseinbußen musst du dir auch keine Gedanken machen. Der SATA II Schnittstelle bleibt noch sehr viel Luft solange sie einen mechanisch arbeitenden Datenträger versorgen soll.

  7. #7
    Harley Foren-Neuling
    Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    45
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Drakar Beitrag anzeigen
    Das wird kein Problem werden. Die Festplatte kannst du dennoch über SATA II (3 GB) betreiben.
    ahh, danke, wunderbar, dann kommt die platte in die engere wahl.

    Aber nochmal zu der 3TB Seagate http://www.alternate.de/html/product..._3_TB/965387/? hat einer erfahrung mit der platte?
    Das einzige was bei der bemängelt wurde, waren die Zugrifszeiten, aber wie negative sich das aufs gamen auswirkt weis ich leider nicht

  8. #8
    Avatar von Drakar
    Drakar Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    987
    Danksagungen
    117

    Standard

    Ich zitiere den Testbericht von pcwelt.de:
    Gut bis sehr gut fielen die Zugriffszeiten der Barracuda mit durchschnittlich 6 und maximal 14 Millisekunden aus.
    Hier gibt es wohl nichts zu bemängeln.
    Nachdem die Barracuda 7200.14 derzeit die schnellste HDD ist, eignet sie sich natürlich ganz besonders fürs Gamen.


    Bei der 3 TB Variante ist Vorsicht geboten.
    Bei tecchannnel.de lässt sich folgendes nachlesen:
    Zum Booten der 3-TByte-Festplatte ist Windows Vista oder Windows 7 in der 64-Bit-Version Voraussetzung. Zusätzlich benötigt der Rechner UEFI statt das herkömmliche BIOS. Das Betriebssystem muss auch eine GUID- statt MBR-Partition verwenden, um mehr als 2,2 TByte in einer Partition adressieren zu können. Alternativ lässt sich ein AHCI-konformer PCI-Express-SATA-Controller mit einem für Laufwerke, die mehr Kapazität als 2,2 TByte bieten, angepassten Treiber verwenden, sollte der PC kein UEFI-BIOS verwenden. Um die ST3000DM001 auch unter Windows XP ohne UEFI verwenden zu können, bietet Seagate sein Tool DiskWizard an. Wenn Sie die Seagate ST3000DM001 als reines Datenlaufwerk mit einer Partition verwenden, so genügt unter Windows Vista oder Windows 7 die Partitionierung mit GPT statt MBR. Ein UEFI-BIOS ist dann nicht notwendig.

  9. #9
    Harley Foren-Neuling
    Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    45
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Drakar Beitrag anzeigen
    Bei der 3 TB Variante ist Vorsicht geboten.
    Bei tecchannnel.de lässt sich folgendes nachlesen:
    Na super :-( mein Board hat natürlich noch das alte BIOS :-(

    Danke für den Link, hätte ich das nicht gelesen wäre ich bestimmt auf die Nase gefallen mit der 3TB Platte.
    OK dann doch die 1TB version von seagate.
    Werde noch bis donnerstag drüber nachdenken und mich dann entscheiden müssen welche ich bestelle.

    Für weitere Festplatten Tips bin ich auch weiterhin sehr dankbar

  10. #10
    Harley Foren-Neuling
    Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    45
    Danksagungen
    0

    Standard

    noch ein Frage, bovor ich morgen bestelle, wie sieht es eigendlich mit einer 2TB platte von seagate aus? ist die auch wie die 3er so "komplitziert"?
    oder wäre das nicht sogar eine super lösung zwischen einer 1TB und einer 3TB platte?
    http://www.alternate.de/html/product..._2_TB/965390/?

  11. #11
    marv101 Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    579
    Danksagungen
    94

    Standard

    2TB Paltten sollten noch funktionieren. Alles über 2TB geht nur mit UEFI und Windows 64 Bit.

  12. #12
    Avatar von Drakar
    Drakar Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    987
    Danksagungen
    117

    Standard

    Probleme solltest du erst ab 2,2 TB bekommen. Warum das so ist, kann man hier nachlesen.

  13. #13
    Harley Foren-Neuling
    Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    45
    Danksagungen
    0

    Standard

    Wunderbar, dann werde ich mich bestimmt für eine 1,5 platte entscheiden
    64bit Windows 7 hab ich am laufen, oh mann wenn ich daran denke alles neu aufzusetzen wird mir jetzt schon schlecht, trotzdem freue ich mich auf die neue Platte
    Und danke für die schnellen Antworten,
    Kennt zufällig wer eine gute 1,5er?
    Oder ist das so ziemlich egal welche ich da nähme?

  14. #14
    marv101 Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    579
    Danksagungen
    94

    Standard

    Da würde ich eher die 2TB Platte nehmen der Preisunterschied liegt hier bei den Seagates z.b. bei nur 2 Euro und wenn man hier für 2 Euro mehr 500GB dazu bekommt wäre man doch schön blöd die 1,5er zu nehmen

    1,5TB 97 Euro

    http://www.mindfactory.de/product_in...ATA-6Gb-s.html

    2TB 99 Euro

    http://www.mindfactory.de/product_in...ATA-6Gb-s.html

  15. #15
    Harley Foren-Neuling
    Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    45
    Danksagungen
    0

    Standard

    ahhhhh, verstehe, na logo... da kommt nur die 2TB in Frage, danke für den Tip. Denke die werde ich mir nach der arbeit heute bestellen


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    sooo, habe soeben die 2TB seagate bestellt, und noch gleich ein neues Gehäuse mit, da mein jetztiges noch älter ist als meine aktuelle Festplatte

    Sobald die hdd läuft wie sie soll berichte ich nochmal kurz darüber,
    und nochmal herzlichen Dank für die nette Hilfe.
    Geändert von Harley (26.04.2012 um 19:08 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  16. #16
    Harley Foren-Neuling
    Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    45
    Danksagungen
    0

    Standard

    So, sry das ich mich erst jetzt wieder melde, hat sich alles etwas zeitlich in die länge gezogen
    Hab jetzt alles in das neue Gehäuse umgebaut und die neue 2TB Platte am laufen und ich bin mehr als zufrieden,
    die neue Festplatte läuft super schnell und macht keinerlei Probleme. Für Windows habe ich mich für eine 250 gb partition entschieden damit da auch in zukunft immer viel Platz drauf ist , und der rest ist einfach eine große Partition geblieben.
    Und durch das neue gehäuse sind endlich meine Temperaturen normal und für den sommer bereit

    Danke nochmal für die Hilfe an alle.

    Harley

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Suche Neue Festplatte [Kaufberatung]
    Von necoicould im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 12:20
  2. MSI GT660, GE600 und GE700 - Neue Gaming Notebooks Diskussion
    Von Postmaster im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 15:44
  3. PC erkennt neue Festplatte nicht
    Von Stevie04 im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 21:22
  4. Suche eine neue SATA Festplatte für ca 75€
    Von Master92 im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2007, 19:56

Stichworte