News

Nvidia meldet Umsatzrekord und kräftiges Gewinnplus

NVIDIA hat in seinem Geschäftsjahr 2006 eine rekordverdächtige Summe von 2,38 Milliarden US-Dollar umsetzen können. Das sind 18,5 Prozent mehr als im Vorjahr. Der Netto-Gewinn ist um 202 Prozent auf insgesamt 302,6 Millionen US-Dollar gestiegen...

NVIDIA hat in seinem Geschäftsjahr 2006, das am 29. Januar endete, eine rekordverdächtige Summe von 2,38 Milliarden US-Dollar umsetzen können. Das sind 18,5 Prozent mehr als im Vorjahr. Der Netto-Gewinn ist um 202 Prozent auf 302,6 Millionen US-Dollar gestiegen. Letztes Jahr betrug er noch 100,4 Millionen US-Dollar. Allein im vierten Quartal hat NVIDIA 633,6 Millionen US-Dollar umsetzen können. Im abgelaufenen vierten Quartal seines Geschäftsjahrs 2006 konnte NVIDIA gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres seinen Umsatz um 12 Prozent auf 633,6 Millionen US-Dollar steigern. Der Nettogewinn fiel im letzten Quartal mit 98,1 Millionen US-Dollar mehr als doppelt so hoch aus wie ein Jahr zuvor (48,0 Millionen US-Dollar).
NVIDIA sieht sich mit einem Marktanteil von 51 Prozent als Marktführer bei Graphics Processing Units (GPU) und sieht neue Trends, die das Wachstum im laufenden Geschäftsjahr weiter beflügeln können. Quelle: Heise


Welovetech