News

Noch zwei Beta-Wochenenden vor dem Release von Secret World angekündigt

<p style="text-align: left;">Öffentlichen Beta-Zugang auf die Wochenenden zu legen scheint bei Online-Spielen in Mode gekommen zu sein, was sehr wahrscheinlich mit der typischen freien Zeit der Zielgruppen zusammenhängt. Das MMORPG Secret World aus dem Hause Electronic Arts hat bereits zwei Beta-Wochenenden hinter sich und wird noch zwei weitere vor dem Release austragen.

Man kann im kommenden Beta-Wochenende vom 15.6. um 18 Uhr bis zum 17.6. um 8:59 seinen bereits vorhandenen Charakter weiterspielen, welcher bereits aus den vorherigen Beta-Wochenenden stammt, oder eine neue Spielfigur anlegen und dabei als Drache, Templer oder Illuminatus spielen. Im Spiel um Verschwörungstheorien und Geheimgesellschaften können Spieler diesmal mehr von der Spielwelt erleben als in den früheren Beta-Phasen.

Ein neues Gebiet namens Stürmische Küste bietet neue Gegner und einen Dungeon namens Heraufbeschworene Hölle, welcher eine Gruppe von Spielern taktisches Vorgehen abverlangt. Auch ein gestrandeter Supertanker namens Polaris stellt gleich mehrere Spieler vor eine neue Herausforderung. Neue Beute und noch weitere Freiluft-Dungeons erwarten jeden, der interesse hat.

Das abschließende Beta-Wochenende findet dann vom 22. bis 25. Juni statt und damit gerade einmal vier Tage vor dem Early Access Termin. Zugang zur Beta erfolgt über EA‘s Spiele-Plattform Origin.

Wer sich Secret World bereits vorbestellt, erhält am Early Access Termin, dem 29. Juni, Zugang zum Server, alle anderen müssen auf den regulären Release am 3. Juli warten.

Quelle: Electronic Arts</div>


Welovetech