Eine aktuelle 1-Zoll-Festplatte mit nur einer Scheibe speichert inzwischen 12 Gigabyte Informationen, das sind 6 Millionen Textseiten oder Hunderte von Videos, Filmen, Spielen, Musik oder andere Daten. Bis 2020 wird eine Festplatte derselben Größe schon 500 Millionen solcher Textseiten speichern können. Auch die Datendichte, also die Menge an Informationen, die auf ein Quadratzoll passen, hat sich enorm gesteigert: Sie ist 65 Mal größer als 1956! Seagate war vor 25 Jahren das erste Unternehmen, das Festplatten für den PC herstellte und so mitverantwortlich für die PC-Revolution war. Heute werden digitale Inhalte auf Festplatten in PCs, Servern, PDAs, iPODs, Handys oder digitalen Videorecordern gespeichert und fast überall genutzt - daheim, im Büro oder im Auto. Aus diesem Grund erwartet die Festplattenindustrie, in den nächsten fünf Jahren mehr Festplatten auszuliefern als in den letzten 25 Jahren zusammen.

Also dann, Happy Birthday !

Quelle: Pressemitteilung