RTX 3070 Grafikkarten News Hardware
Auf dem level einer RTX 2080 Ti

NVIDIA RTX 3070 Benchmarks enthüllt

Der Launch der GeForce RTX 3070 rückt immer näher und so kommen auch Benchmarks der Karte ans Tageslicht. Vermutlich kamen die heute geleakten Benchmarks unbeabsichtigt ans heraus, aber offenbaren die Leistung der RTX 3070 im Ashes of the Singularity (AotS) Benchmark im Vergleich zu einer GeForce RTX 2080 Ti, die als Klassenprimus der RTX 20 Serie agierte.

Gigabyte RTX 3070

RTX 3070 Benchmarks

Die Ergebnisse des AotS-Benchmarks der RTX 3070 wurden in 1080p mit der Voreinstellung "Crazy" durchgeführt und waren 1% schneller als die RTX 2080 Ti, die wir in unserem Grafikkartenvergleich auch nutzen! Der Vorsprung steigt auf 2,3% bei 1440p, allerdings sind hier benutzerdefinierten Voreinstellung genutzt worden, von der keine Einzelheiten bekannt sind.

NVIDIA RTX 3070 Benchmark

Die GeForce RTX 3070 ist unter 4K UHD und der Voreinstellung "Crazy" noch 2,4% langsamer als die RTX 2080 Ti. Dies deutet darauf hin, dass die RTX 3070 ordentlich Leistung hat und auch 4K UHD-Spiele stemmen kann. Die Messlatte wird so auf jeden Fall auf flüssiges Spielen mit 1440p mit maximalem RTX-Effekte angehoben. Mit AAA-Titeln unter 1080p wird sie also keinerlei Probleme haben. Für 4K UHD Auflösung und maximale RTX-Effekte eignet sich die von uns getestete RTX 3080 aber deutlich besser.

Quelle: Videocardz

Welovetech