Speichermedien News Hardware
Der Nachfolger des USB-Sticks

Crucial X8 Portable SSD mit 1 TB Speicherplatz im Tests

Portable SSDs verdrängen externe Festplatten langsam vom Markt, sie sind schneller und weniger empfindlich. Wir haben die Crucial X8 SSD mit einer Speicherkapazität von 1 TB und einer maximalen Übertragungsrate von 1050 MB/s getestet.

Einleitung: Lieferumfang und optischer Eindruck

USB-Sticks gehörten lange zum guten Ton, fast jeder hatte mindestens einen und wer keinen kaufen wollte dem wurden sie garantiert als Werbegeschenke angeboten. In den letzten Jahren hat sich das geändert, das Smartphone mit USB-Schnittstelle und allgegenwärtiger Breitbandzugriff auf Cloudspeicher hat den unauffälligen Datenspeicher für die Hosentasche längst verdrängt. Ein ähnliches Schicksal erleiden auch externe Festplatten, zwischen 2010 und 2015 waren sie einer der beliebtesten Zubehör-Artikel rund um den PC, doch auch sie verschwinden langsam von der Bildfläche. Portable SSDs schicken sich nun an, die Vorteile beider Gerätetypen zu verbinden und das große Erbe anzutreten. In diesem Test wollen wir herausfinden, ob die Crucial X8 Portable SSD mit 1 Terabyte Speicherplatz dieser Aufgabe gewachsen ist.

Crucial X8 Portable SSD 1TBWie ein großer USB-Stick kommt sie daher, die X8. Die Proportionen stimmen nicht ganz mit denen eines Sticks überein, dennoch sind gewisse Ähnlichkeiten nicht zu leugnen.

Crucial X8 Portable SSD 1TB

Crucial X8 Portable SSD 1TBNeben der SSD im schmucken schwarzen Gehäuse befinden sich im Lieferumfang ein mit 14 CM relativ kurzes USB-C auf USB-C Kabel sowie ein USB Typ-C auf USB Typ-A Adapter. Kabel und Adapter passen jedoch nur dann optimal zusammen, wenn man darauf achtet dass am Adapter eine kleine Nase angebracht ist und sich an einem der beiden Enden des Kabels eine entsprechende Aussparung befindet. So zusammengesteckt ergibt sich eine Verbindung die durchaus auch in der Lage ist, das Gewicht zu tragen, falls sie mal vom Schreibtisch rutscht.

Crucial X8 Portable SSD 1TB

Für das Szenario eines Sturzes hat Crucial ebenfalls vorgesorgt: Der Hersteller wirbt damit, dass die SSD einen Sturz aus bis zu 1,80 Metern aushält. Wir haben Crucial beim Wort genommen und die SSD einem Sturz ausgesetzt. Jedoch haben wir uns für eine geringere Fallhöhe (etwa 72 CM) entschieden: Die SSD hat den Sturz vom Schreibtisch unbeschadet überstanden, das gilt sowohl für die inneren Werte als auch für das weiterhin kratzerfreie Gehäuse.

Crucial X8 Portable SSD: Technische Daten

  • Kapazität: 1TB (930 GB Nutzbar)
  • Schnittstelle: USB 3.1 Typ-C
  • Gewicht: 99,8 Gramm
  • Maße: 11 x 1,1 x 5,3 CM
  • Mitgeliefertes Kabel: USB 3.2 (Typ-C) auf USB 3.2 (Typ-C) Kabel (ca. 14 CM)
  • Mitgelieferter Adapter: USB 3.2 (Typ-C) auf USB 3.0 (Typ A) Adapter

Wir haben die SSD mit dem mitgelieferten Adapter an einer USB 3.0 Schnittstelle (mit USB Typ B Port) des Asus Maximus IV Gene-Z Mainboards getestet.

Crucial X8 Portable SSD 1TBIm Inneren der SSD kommen Chips des Mutterkonzerns Micron zum Einsatz. Es diese sind für ihre Langlebigkeit bekannt, sodass man sich um die Haltbarkeit der SSD und der darauf gespeicherten Daten keine Sorgen machen muss. Die Grundregel, dass keine unverzichtbare Datei ohne ein Backup auf einem anderen Datenträger auskommt, bleibt natürlich bestehen.

Zusätzlich zu der Verwendbarkeit der X8 an einem Windows- oder Mac-Rechner ist sie auch für die Nutzung an einer PlayStation 4 oder Xbox One geeignet. Auch der Gebrauch an Android-Geräten ist, je nach Gerät und Softwareversion, möglich. Der Einsatz der Crucial X8 Portable SSD als Medienspeicher an einer Xbox One verlief in unserem Test völlig unkompliziert, sie wurde sofort erkannt und der Zugriff auf die darauf gespeicherten Inhalte war jederzeit einwandfrei möglich.

Benchmarks

Um die Geschwindigkeit der Crucial X8 zu beurteilen haben wir die Tests von Crystal DiskMark sowie HD Tune herangezogen. Ohne große Umschweife sind dies unsere Ergebnisse im Vergleich mit einer Samsung 860 Evo mit 1 TB und einer Samsung 840 mit 120 GB.

Die Ergebnisse zeigen deutlich, dass sich die tragbare SSD nicht vor intern verbauten Varianten verstecken muss. Sie kann durchaus mit guten internen SSDs mithalten und steckt selbst flotte USB-Sticks locker in die sprichwörtliche Tasche.

Fazit

In unserem Test hat sich die Crucial X8 Portable SSD sehr gut geschlagen. Sie kann mit im PC verbauten SSDs ohne Probleme mithalten, auch wenn sie natürlich nicht die Leistung von NVMe-Modellen erreichen kann. Das Gehäuse ist nachweislich robust und bietet gleichzeitig eine elegante Optik. Beim mitgelieferten Kabel hätte Crucial durchaus etwas großzügiger sein können, jedoch sammelt der Adapter wieder reichlich Pluspunkte.

Crucial X8 Portable SSD 1TB

Crucial X8 Portable SSD 1TB AwardWer also bislang eine externe SSD als mobilen Massenspeicher nutzt oder dazu neigt seine USB-Sticks nicht grifbereit zu haben, der sollte den Kauf einer externen SSD und insbesondere der Crucial X8 ernsthaft in Betracht ziehen. Die SSD ist schnell, robust und mit vielen anderen Geräten kompatibel. Zudem sind SSDS grundsätzlich weniger empfindlich gegenüber Erschütterungen da sich in ihnen keine beweglichen Teile befinden.

Aktuell ist das Produkt für etwa 180€ erhältlich, zum Preis von derzeit rund 130€ wird ein zusätzlich Modell mit 500 Gigabyte Speicherplatz angeboten.

Andere externe 1TB SSDs gibt es auch günstiger, jedoch bieten diese teilweise weniger Geschwindigkeit oder sind aufgrund der Anschlüsse oder eines fehlenden Adapters nicht so universell einsetzbar. Wir verleihen der Crucial X8 Portable SSD mit 1 TB Kapazität eine Bewertung von 87%, sie ist kein Schnäppchen aber definitiv ein hochwertiges und langlebiges Produkt.

Wir bedanken uns bei Crucial für die unkomplizierte Bereitstellung eines Testmusters. Die Bereitstellung hat keinen Einfluss auf die Beurteilung.


Welovetech