Computex:

Alles über die Computex »

Computex Pressemeldung Mainboards News Hardware

Gigabyte zeigt eigene AORUS X570 Mainboards auf der Computex

Gigabyte zeigt auf der Computex 2019 seine X570 AORUS-Serie, die für die kommenden AMD Ryzen Desktop-Prozessoren konzipiert sind. Darunte rist auch das Flaggschiff X570 AORUS XTREME Mainboard mit einem 16-Phasen-Digital-Power-Design für solides Power-Management und großen Kühlkörpern mit Direct Touch Heatpipes für effektive VRM-Kühlung. Die X570 AORUS-Motherboards bieten auch ultraschnelle Konnektivität mit 2,4 Gbit/s mit dem WiFi 6 802.11ax Wireless-Standard und verbessern die Benutzerfreundlichkeit durch die neueste Generation der Q-Flash Plus-Technologie, mit der Benutzer das BIOS einfach und bequem aktualisieren können.

AORUX X570 XTREME

"In Erwartung der Veröffentlichung des AMD X570 Chipsatzes und der Desktop-Prozessoren der 3. Generation AMD Ryzen Famile ist GIGABYTE bereit, eine Produktserie auf den Markt zu bringen, die den Standard für Kompatibilität und Produktqualität von einem AMD-basierten Motherboard setzt, während es alle Anforderungen an Gaming-Motherboards erfüllt", sagte Jackson Hsu, Direktor der GIGABYTE Channel Solutions Product Development Division. "Spieler und Enthusiasten werden von den Funktionen beeindruckt sein, die GIGABYTE auf den X570 AORUS Mainboards implementiert hat. Zu diesen Highlights gehören neben 16-Phasen-Digitalstromdesign, PCIe 4.0, Hochgeschwindigkeits-Netzwerkanbindung und RGB Fusion Beleuchtung auch eine neue BIOS-Oberfläche. Durch unsere professionelle Forschung und Entwicklung haben wir ein Produkt entwickelt, das sowohl die Leistung als auch die Stabilität bietet, die Gamer beim Aufbau einer AMD-Plattform erwarten".

AORUX X570 XTREME

X570 AORUS XTREME

GIGABYTE nutzt das Leistungspotential der neuen Ryzen 3000 Prozessoren und packt mindestens 14 Leistungsphasen in den digitalen Leistungsdesigns jeder ATX-Platine der X570 AORUS-Serie. Um diesem unterschiedlichen Stromverbrauch Rechnung zu tragen, verwendet GIGABYTE eine PowIRstage oder DrMOS und verschiedene MOSFETs, um einen stabileren Stromfluss sowie ein besseres Leistungs- und Wärmemanagement zu gewährleisten, während die CPU mit vollem Potenzial läuft.

Das Flaggschiff X570 AORUS XTREME Mainboard verfügt über ein 16-Phasen-Digital-Power-Design von Infineon, wobei jede Phase in der Lage ist, bis zu 70 A für eine geringere Impedanz und eine verbesserte Balance zu verwalten. Bei 16 Phasen, reduziert das Motherboard die Belastung pro Phase, so dass weniger Wärme erzeugt wird, was die allgemeine Energieeffizienz, Haltbarkeit und Lebensdauer des Motherboards verbessert. Dies ermöglicht eine bessere Leistung und eine bessere Übertaktung und ermöglicht es den Anwendern, das Übertaktungspotenzial der neuen Ryzen Desktop-Prozessoren zu maximieren.

AORUX X570 XTREME Features

Der Fins-Array Stacked Fin Heatsink, die Direct Touch Heatpipes und die Nanocarbon Baseplate bieten beste Kühlleistung für die VRMs sowie den Chipsatz und machen dies zur umfassendsten Kühllösung für die Desktop-Prozessoren.

Mit dem Beginn der PCIe 4.0-Ära hat GIGABYTE auch seine neuesten PCIe 4.0 Interface-basierten PCIe NVMe M.2 SSD und AORUS M.2 PCIe 4.0 Riser-Karten vorgestellt, die 4.800 MB/s Übertragungsraten auf den PCIe NVMe M.2 SSDs ermöglichen. Benutzer können mit der AORUS M.2 PCIe 4.0 Riser-Karte vier NVMe M.2 SSDs gleichzeitig installieren, um die Speicherkapazität zu erhöhen und sogar ein RAID-Array über das Betriebssystem aufzubauen, das für beeindruckende Speicherleistung und solide Datenintegrität sorgt und die Vorteile der neuen PCIe 4.0-Schnittstelle voll ausschöpft.

M.2-Steckplätze auf den Motherboards der X570 AORUS-Serie unterstützen PCIe 4.0- und SATA-Modi, so dass Benutzer M.2-SSDs ohne Kompatibilitätsprobleme erwerben können. Die 64 Gb/s Bandbreite von PCIe 4.0 ermöglicht es M.2 NVMe SSDs, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Thermische Drosselung kann sich nachteilig auf die Leistung von SSD auswirken, indem sie die Lese-/Schreibgeschwindigkeit verlangsamt. GIGABYTE hat M.2 Thermal Guards implementiert, um die überschüssige Wärme aus dem Gerätebetrieb zu bekämpfen. M.2 SSDs sind vor Hitze geschützt und können so bei voller Leistung dauerhaft arbeiten.

AORUX X570 XTREME

Die gesamte X570 AORUS-Produktlinie bietet Intel Gbe LAN und der X570 AORUS MASTER und X570 AORUS XTREME bieten 2,5 Gbps bzw. 10 Gbps Verbindungsgeschwindigkeit. Spieler haben nun die schnellste und stabilste kabelgebundene Netzwerkverbindung mit diesem Setup. Alle WiFi-fähigen Modelle der Produktreihe verfügen über den Intel® WiFi 6 802.11ax-Standard, der rasante, schnelle 2,4 Gbps-Verbindungsgeschwindigkeiten liefert, die fast mit den 2,5 Gbps-Ethernet-Verbindungsgeschwindigkeiten mithalten können. Sowohl mit High-Speed-Ethernet als auch mit WiFi haben Anwender zusätzliche Flexibilität und unglaublich schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten.

Smart Fan mit dB-Messung

Das elegante I/O-Gehäusedesign, die RGB-Fusion-LED-Beleuchtung, der Smart Fan, Hi-Fi-Audio und viele weitere markante Funktionen wurden weiter verfeinert und mit den integrierten AMD-Funktionen ergänzt. Die neueste Ausgabe der Smart Fan-Technologie ist auf zwei der X570 AORUS-Motherboards zu finden und wird mit einem Rauschsensor geliefert, der die Dezibelwerte des Lüftergeräusches misst und es dem Benutzer ermöglicht, den Rauschpegel nach seinen Wünschen anzupassen, um eine bessere Geräuschreduzierung zu erreichen. Der leise und kühle Lüfterbetrieb war noch nie so benutzerfreundlich.

Die X570 AORUS-Motherboards verwenden nur die besten Komponenten, die durch die GIGABYTE Ultra Durable Technologie verstärkt werden, um die Haltbarkeit und Lebensdauer der Produkte zu verlängern. Durch die Verwendung Solid Caps, digitalen Power Designs und Smart Fan Technologie, um energiesparende und effektive Kühllösungen anzubieten, sind AORUS Mainboards eine ausgezeichnete Wahl für Benutzer, die ein High-End-PC-System aufbauen möchten, damit sie das beste Spielerlebnis genießen können, das Mainboards zu bieten haben.


Welovetech