Adventure Rollenspiel News Games

Diablo 4: Steht die Ankündigung kurz bevor?

Bereits seit einiger Zeit warten Fans auf einen neuen Diablo Teil. Nun mehren sich die Anzeichen für eine bevorstehende Ankündigung von Diablo 4. Wir erklären euch welche Hinweise es gibt und was sie bedeuten könnten.

Der neueste Hinweis auf ein bevorstehendes Diablo-Spiel ist eine von Blizzard höchst selbst auf der offiziellen Homepage veröffentlichte Stellenausschreibung. Darin sucht Blizzard Personal für ein neues, noch nicht angekündigtes Projekt aus dem Diablo Franchise. Genau genommen geht es um einen Dungeon Artist, also eine Person die Dungeons für ein Diablo Spiel gestaltet. Wenn es nun darum geht Personal zur Ausgestaltung der Inhalte zu suchen deutet das außerdem darauf hin, dass die Technik des neuen Titels bereits weitgehend fertig oder zumindest relativ funktionstüchtig ist.

Diablo 3 Opener - Demon HunterDa Blizzard den bislang letzten Teil der Reihe, Diablo 3, auch nach der letzten Erweiterung, Rise oft he Necromancer, weiterhin mit neuen Saisonreisen und saisonalen Inhalten pflegt wird deutlich dass man an der Marke festhält. Wobei letzteres ohnehin zu erwarten war.

Die neueste angekündigte Season ist mit einem Enddataum im September angesetzt: "Saison 14 endet voraussichtlich am Sonntag, dem 16. September, um 18:00 Uhr PDT in Nordamerika, um 18:00 Uhr MESZ in Europa und um 18:00 Uhr KST in Asien."

Passend zum angedeuteten Ende der neuesten Saison kann auch das Ende der aktuellen Ära, anhand derer nichtsaisonale Bestenlisten betrachtet werden. Laut Blizzard dauert eine Ära zwischen sechs und zwölf Monaten. Da die aktuelle Ära am 9. November 2017 begonnen hat könnte das Ende dieser Ära mit dem Ende der 14. Saison zusammenfallen.

Dass diese Stellenausschreibung nur wenige Tage vor dem Beginn der größten Spielemesse der Welt, der E3 (Eletronic Entertainment Expo) in Los Angeles, publik wird kann entweder ein weiterer Hinweis auf eine bevorstehende offizielle Ankündigung von Diablo 4 oder ein reiner Zufall sein.

Wenn in wenigen Tagen die Pforten der Messe in Kalifornien geöffnet werden und die größten Spielepublisher ihre neuesten Titel ankündigen wissen wir mehr, dass Blizzard jedoch an Diablo 4 .arbeitet wird immer deutlicher


Welovetech