GTA 5 Action Adventure News Games

GTA 5: Update für den Onlinemodus verfügbar

Der Titel Grand Theft Auto 5 ist erst seit wenigen Wochen verfügbar und erzählt schon jetzt eine Erfolgsgeschichte, die wohl kaum ein anderes Videospielprojekt erleben durfte. Ein weiterer Höhepunkt war jüngst der Start des Onlineparts, der am 01. Oktober 2013 erfolgt ist. Nun dürfen die Besitzer des Spiels auch mit Freunden an den Start gehen, um die Stadt unsicher zu machen, Rennen zu fahren oder anderen Beschäftigungen nachzugehen. Trotz der Freude über diese Möglichkeiten gibt es allerdings auch einigen Grund zum Ärger.

GTA 5

Bereits vorab erntete der Onlinepart von Grand Theft Auto 5 etwas Kritik, da Mikrotransaktionen möglich sind und sich die Spieler finanzielle Mittel mit realem Geld erkaufen können. Doch da die Alternative besteht, die Moneten ebenso durch das Erfüllen von Aufgaben zu erwirtschaften, gibt es diesbezüglich bislang nur wenige Beschwerden. Anders schaut es hingegen mit den verschiedenen Problemen aus, mit denen der Onlinemodus zu kämpfen hat. Neben Abstürzen und Performance-Aussetzern berichten einige Anhänger sogar von zerstörten Spieleständen sowie von einzelnen Bugs, die spezielle Missionen betreffen.

Die Macher sind sich dieser Fehler bewusst, weshalb nun ein weiteres Update erschienen ist, das bislang allerdings nur für die PlayStation 3 verfügbar ist. Die entsprechende Anpassung für die Xbox 360 soll in Kürze folgen. Mit dieser Aktualisierung werden sicherlich noch nicht alle Probleme beseitigt, allerdings konzentriert sich der Entwickler momentan voll und ganz auf den Mehrspielermodus, sodass weitere Updates in den nächsten Tagen und Wochen definitiv zu erwarten sind.

Quelle: Rockstar Games

Welovetech