News

HTC Edge - Präsentation schon am 26. Februar?

Das HTC Edge wird wohl die Antwort auf das Samsung Galaxy Nexus sein, bislang konnte man von einer Präsentation des neuen Modells auf dem Mobile World Congress am 27. Februar ausgehen. Nun gibt es bereits am 26. Februar ein Presse Event von HTC, von dem wir wohl eine große Neuankündigung erwarten können. Am wahrscheinlichsten ist die Ankündigung des HTC Edge bzw. Endeavor oder Supreme – dann werden wir wohl auch den offiziellen Namen erfahren.

Spannend machen das Edge die Hardware-Daten, die bereits im Internet kursieren. Demnach wird wohl der neue Tegra 3 Quadcore Prozessor mit 1,5 GHz Taktrate eingesetzt. Wie beim Galaxy Nexus soll es einen 4,7 Zoll Touchscreen mit 1280 x 720 Pixel und 1 GB RAM besitzen. Wem das noch nicht reicht, der sollte auf das sogenannte HTC Zeta hoffen. Bereits seit längerem gibt es Gerüchte über ein HTC Flaggschiff mit 2,5 GHz Quadcore und 4,5 Zoll 720p Display. Sicher dürfte sein, dass es sich bei der Neuankündigungen um Android Ice Cream Sandwich Geräte handelt. Für genaueres müssen wir noch einen Monat warten. Die Edge Gerüchte schätzen wir als recht realistisch ein, währenddessen das Zeta gegenwertig wohl eher ein Wunschtraum sein dürfte.

Quelle: Fudzilla, Pocketnow


Welovetech