News

ASUS G74: Nächstes Gaming-Notebook vorgestellt

Die Gaming-Notebooks scheinen sich immer weiter gegen die gewöhnlichen Desktops durchsetzen zu können. So stellten ASUS und auch Toshiba vor kurzem weitere Modelle vor, die sich durch die neusten Prozessoren aus dem Hause Intel und leistungsstarke Grafikkarten auszeichneten. Nun veröffentlicht ASUS still ein neues Modell der „Republic of Gamers“-Serie, das G74 Gaming-Notebook.

Das ASUS G74 Gaming Notebook soll in zwei Varianten verfügbar sein. Beide sind mit einem Quad-Core-Prozessor von Intel ausgestattet, und zwar dem Core i7-2630QM mit einem Takt von 2,00 GHz. Als Grafikkarte kommt eine Nvidia GeForce GTX 560M mit einem 3 GB großen Grafikspeicher zum Einsatz.

 

  Zudem sind 12 GB DDR3 Arbeitsspeicher und gleich zwei 750 GB große Festplatten mit 7.200 U/min verbaut. Mit dem 1080p-Display und einem integrierten Blu-Ray Laufwerk können auch die neusten Filme in FullHD angesehen werden. Auch ein USB 3.0 und drei USB 2.0 Ports sind verfügbar. Als Betriebssystem kommt die 64 Bit Version von Windows 7 Home Premium zum Einsatz.  


Für optimalen Komfort beim Spielen wurde die beleuchtete Tastatur wie auch beim G53SX leicht schräg positioniert und die Auflagefläche gummiert, um Ausrutscher zu vermeiden. Die Lüftungsschlitze wurden auch hier hinten am Gerät positioniert, damit die heiße Abluft nicht in Richtung des Nutzers gelangt.  

  Die erste Variante namens G74SX-A1 soll preislich bei 1.745 US$ angesetzt sein. Die zweite Variante kommt mit einem 3D-Display und nennt sich G74SX-3DE, welches preislich bei ungefähr 1.979 US$ liegt. Bei Amazon ist das Asus G74SX-TZ024V ab dem 24. Juni für rund 1.799 Euro verfügbar und kann bereits vorbestellt werden.   Quelle: Engadget


Welovetech