News

Asus Eee PC 1215T: Neues 12" Netbook mit AMD Technik

8 Monate ist es her, dass der erste Eee PC von Asus auf AMD Basis im Online Shop Amazon erhältlich war. Nun hat man sich anscheinend dazu entschieden, den kalifornischen Chiphersteller wieder zu unterstützen und ein weiteres 12 Zoll Netbook basierend auf den aktuellen Neo Prozessoren auf den Markt zu bringen.

Möglicherweise hat man auch mitbekommen, wie gut sich die Acer Aspire One 521 und 721 Netbooks verkaufen und möchte deswegen seine Stellung auf dem Markt sicher, doch das wird uns niemand sicher sagen können. Fakt ist, dass man gerade beim Prozessor einiges geändert hat. Nutzte man im Eee PC 1201T noch einen AMD Athlon Neo MV-40, der noch im 65 Nanometer Prozess gefertigt wurde, mit 1,6 GHz taktete und eine TDP von 15 Watt besaß, bekommt der Eee PC 1215T einen AMD Athlon II Neo K125.  

  Dieser taktet mit 1,7 GHz, bietet einen doppelten Cache von 1024 Kilobyte und wird auch im - für AMD aktuellen - 45 Nanometer Prozess gefertigt. Gerade daraus resultiert die trotz gestiegener Leistung geringere Leistungsaufnahme von 12 Watt. Wer weiter vergleichen möchte, kann das hier tun. Des Weiteren finden sich nun eine ATI Radeon HD 4225 Grafikeinheit, 2 Gigabyte DDR3 RAM und eine 250 Gigabyte Festplatte, Gigabit LAN, Bluetooth 3.0 und ein HDMI Ausgang. Wie bereits erwähnt nutzt man auch hier einen 12,1 Zoll Bildschirm, welcher vermutlich wie sein Vorgänger mit 1366 x 768 Pixeln auflöst.   Aktuell ist er in einem deutschen Online Shop für 445 Euro gelistet, allerdings nicht lieferbar. Es werden also vermutlich bald weitere Shops nachziehen, auf offizieller Seite gibt es von Asus noch keine Infos zu dem Windows 7 Home Premium bestückten Netbook, lediglich ein paar Bedienungsanleitungen lassen sich finden. Wann es auf dem Markt erscheint, ist also weiter ungeklärt.   Quelle: Netbook Italia


Welovetech