News

Playstation 3 zukünftig ohne Linux Unterstützung

Unternehmenssprecher Patrick Seybold hat im Playstation Blog eine neue Playstation 3 Firmware in der Version 3.21 angekündigt. Hauptänderung wird wohl die Entfernung der Linux Unterstützung sein. Die Funktion “Install Other OS” wird vom Upgrade an fehlen, ebenso wird man keinen Zugriff mehr auf ein bereits installiertes Linux haben.

  Das Upgrade ist selbstverständlich freiwillig, doch wird es ohne Upgrade nicht mehr möglich sein sich ins Playstation Netzwerk einzuloggen, Copyright geschützte Titel von einem Media Server werden nicht mehr verfügbar sein und natürlich bleiben neue Features der Upgrade-Version vorbehalten sein. Grund für den Ausschluss von Linux sind Sicherheitsbedenken. Wahrscheinlich vor allem, da seit neuestem über Linux der Kopierschutz der PS3 ausgehebelt werden kann und so Schwarzkopien genutzt werden können. Die neue Firmware wird ab dem 1. April verfügbar sein. Einigen Linux-Freunden wäre es wohl ab liebsten, wenn es sich um einen Aprilscherz handelt, es deutet aber alles auf eine ernsthafte Ankündigung hin.

Quelle: Playstation Blog


Welovetech