RTX 3070 Grafikkarten News Hardware
Kompakte RTX 3070 mit Custom-Kühler

ZOTAC GAMING GeForce RTX 3070 Twin Edge

Wenige Tage vor Release kursierten bereits gerenderte Bilder der RTX 3080 oder RTX 3090 Karten von Zotac. Diese zeigten das neue Design, das Zotac für seine Umsetzung der GeForce RTX-30 Serie entworfen hat. Die GAMING GeForce RTX 3070 Twin Edge zählt zu den kompaktesten Karten der Reihe und kommt trotzdem mit einem aufwendigen Custom-Kühler mit zwei Lüftern.

ZOTAC GAMING GeForce RTX 3070 Twin Edge

## RTX 3070 mit viel Leistung Es bahnt sich ein enormer Leistungsschub an, denn die RTX 3070 Modelle werden mit 5.888 CUDA-Kernen ausgestattet sein. Die genauen Taktraten sind zwar auf der Webseite noch nicht bekannt gegeben, dieser ist aber in den Datenblättern schon drin! Der Boost-Takt ist mit 1.725 MHz genau genommen unter der Referenz von 1,73 GHz. Der Takt des 8 GB großen GDDR6-Grafikspeichers wird mit 14 Gbps angegeben. Dieser wird aber erfahrungsgemäß von dem Standardtakt von Nvidia nicht abweichen. Die Grafikkarten können mit PCI-Express 4.0 umgehen, sind aber natürlich mit PCIe 3.0 abwärtskompatibel.

ZOTAC GAMING GeForce RTX 3070 Twin Edge

IceStorm 2.0 Kühler mit weißen LEDs

Samt Kühler misst die Karte 231,9 x 141,3 x 41,5 mm und fällt damit eher klein aus. Wie man dem Namen entnehmen kann, werden bei GAMING GeForce RTX 3070 Twin Edge zwei Lüfter integriert. Es soll auch Beleuchtung ab Werk geben dank weißen LEDs. Der Kühler besteht auch aus einer Backplate, die die Karte von hinten abdeckt. Die Karte blockiert nur zwei Slots.

ZOTAC GAMING GeForce RTX 3070 Twin Edge

Zotac empfiehlt ein 650 Watt Netzteil bei der GAMING GeForce RTX 3070 Twin Edge Grafikkarte und gibt den Stromverbrauch mit 220 Watt an. Für den Anschluss von Monitoren hat Zotac drei DisplayPort 1.4a (bis zu 7680x4320@60Hz) und einen HDMI 2.1 (bis zu 7680x4320@60Hz) Port vorgesehen.

Die Zotac GAMING GeForce RTX 3070 Twin Edge wird in der ersten Oktoberhälfte erhältlich sein. Der Preis wird sich vermutlich um die 500€ Marke bewegen.


Welovetech