[Need for Speed Shift]*Sammelthread*

Die Rückmeldungen hier sind ja alle überwiegend positiv...
Ich habe mir mal paar Videos angeschaut beim Fahren und werde aber vorsichtshalber trotzdem auf die Demo warten.
 
ich habs mir heute mitgenommen, im MM für 43,99€

ich muß sagen, geil, hammergeil.
recht super fahrverhalten und klasse mit dem G25 zu fahren.
von der spitzen grafik mal ganz abgesehen.
 
Naja ich das XBox 360 Gamepad am PC angeschlossen gehabt und da gefällt es mir nicht.

Ich finde das Driften richtig grausam, vollkommen überempfindlich und zickig. Ich habs bisher nur mit dem 370z gespielt und das geht mal gar nicht, das Verhalten wirkt unrealistisch auf mich.
 
Hab's jetzt auch komme leider aber erst heute Abend zum testen-.-

habe an sich schon hohe angoderungen, vor allem was die Schwierigkeit angeht, da die letzten nfs immer einfacher wurden. Tutor leid, aber wenn ich ein Rennen mit riesenvorsprung gewjinne und das mit der standartlarre und die sich selber tunt, ne Leute ohne mich.
 
Dafür hast du die "Missionen" in den Rennen. Bei vielen kannst und darfst du nicht einfach vorraus fahren, wenn du zB die Aufgabe hast "drehe 4 Gegner" dann isses blöd wenn du einfach vorraus fährst...
 
Mich würde mal interessieren was einer der HD4870 besitzer sagt wie das Game läuft ?
 
Ich hab zwar keine HD4870 aber das Game läuft Maximum sexy...

1440x900 AA4x AF8x alle details Max 60FPS+ (bei EDIT: 15 :confused: Autos auf dem Spielfeld ganz selten unter 60).



mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
Wie siehts bei dir aus wenn alle 15 Gegner vor dir Bremsen und ne Menge volumetrischer Rauch dargestellt wird?

Bei mir verursacht das ein komisches Zucken. Das ist so unregelmässig dass es kein Ruckeln sein kann. Würd es irgentwie als Mikroruckler bezeichnen :confused:

Wenn ich auf 4xAA runterschraube isses weg.

Ansonsten finde ich das beschleunigungverhalten ein wenig unrealistisch. Ich fahre einen 2.0 TSI im Scirocco (197PS) und der brauch von 100 auf 140 km/h viiiel zu lange.
Da ist selbst mein Polo schneller :mad:
 
Ich bin nun schon auf Stufe 4 :D
Fahrerlevel 17.... z.Zt habe ich einen 135i, einen RS4 > voll tuned 780ps :D und einen Carrera GT

Ein Super geiles Game !
Super Grafik, guter Mix aus Simulation und Arcade, Realistisch, Tolle Strecken und Autos. Mega Detailreich, und Super Motorensounds.....

Auf meinem 46 Zoll, machts natürlich nochmal soviel Spass.

Zu Leuten mit ATI"s :

Habe das Game auch mal auf PC probiert von nem Kollegen.

Bei mir läufts auf 1680x1050 @ alles High flüssig.

Hardware:

E8500
2GB Ram
HD4830
 
Für alle die noch nicht wissen ob sie es sich holen sollen oder nicht, es gibt bei 4Players die Demo zu NFS Shift zu laden. 1,1GB groß.
 
Bin jetz Fahrerlevel 12.

Gefällt mir immer mehr das Game :)

Mit ein wenig Übung ist die Tastaursteurung auch nicht mehr soooo schlecht. Aber mit Gamepad oder Lenkrad wärs bestimmt besser.

Mal schauen, vllt hol ich mir die Tage n G25 :)

PS: Hat noch jemand das Problem mit dem Rauch bei 8x AA? Ist zwar nicht so schlimm aber es nervt ein wenig...
 
Hol dir das G25, es lohnt sich. :-D

Nein habe keine Probleme mit dem Rauch, haben ja die gleiche Grafikkarte. Habe ebenfalls 8x AA, aber bei Strecken die ich vorher noch nicht gefahren bin habe ich Ruckler die ich gleich beschreiben würde wie Du Deine.
 
Lade mir gerade die Demo.
Mal abgesehen von dem Lenkrad (was ja recht teuer ist): Besser ein PS2 ähnliches Gamepad oder lieber ein Xbox 360 bzw. ähnliches Pad ?
Ich finde das von der 360 recht gewöhnungsbedürftig :D
 
Ich will nie wieder was anderes in der Hand haben als ein Xbox360 Controller. Das ist für mich der Inbegriff der Perfektion.
Ich komme gut damit zu recht.
 
Also mit einem PS2 ähnlichen Gamepad fährt es sich ganz gut.

Sonst ist das Spiel super, gibt zwar ein paar kleine Mängel aber das Spiel ist sonst zu gut um sich darüber zu beschweren.

Bin Fahrerlevel 11 und hab heute zu spielen begonnen, desto länger die Rennen werden desto mehr Spaß macht es. Leider hab ich noch so eine 4:3 17" Monitor, wird aber bald ersetzt. :D
 
Mir ist aufgefallen dass in Extremsituationen Bremsen bei eigeschlagenem Lenkrad in der Kurve zur stabilisierung des Fahrzeugs führt...

Ich finde das ist ein grosser Fehler, wenn das Spiel so realistisch sein soll.

Kommt in der Kurve zu der logischerweise bereitsvorhandenen Fliehkraft noch die Bremskraft auf den Haftpunkt der Reifen, geht dieser wesentlich schneller von der Haftreibung in die Gleitreibung über. Das wird einem jeder Fahrlehrer bestätigen.
Bremsen in der Kurve wenn man zu schnell ist führt in den meisten Fällen dazu, dass das Auto gradeaus rutscht.
 
Das Spiel ist geil. Habe leider kein Geld um es mir zu kaufen. Das Lenken mit der Tastatur ist aber wirklich nicht optimal
 
@pdelvo: Kann man in der Demo viel machen bzw. lohnt sie sich? Ich muss mir bei einer Downloadrate von 120kbit/s genau überlegen was ich downloade:D
 
Ich zocks mit meinem PS3 Controller am PC.
Absolut Super ;)

Habs übrigens durch... :D
Naja nicht ganz, aber die NFS World Tour gewonnen.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
2
Zurzeit aktive Gäste
71
Besucher gesamt
73

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?