Intel Penryn 45nm Sammelthread

selfdistruct

New member
Intel Penryn 45nm Sammelthread

Da die Verfügbarkeit der Prozis so langsam ins laufen kommt, eröffne ich diesen Sammelthread





Diverse Tests und Infos:

ComputerBase - Test: Intel Core 2 Extreme QX9650
AnandTech: Intel Core 2 Extreme QX9650 - Penryn Ticks Ahead
Intel's Core 2 Extreme QX9650 processor - The Tech Report - Page 1


Unterstützt werden die Penryns von P35/x38 sowie ein paar älteren Chipsätzen auch, hier eine Liste der Asus Boards:

ComputerBase - Asus macht Boards für 45-nm-CPUs fit

Penryn @ Geizhals

Intel Core 2 Duo E8200, 2x 2.67GHz, 333MHz FSB, 6MB shared Cache

Intel Core 2 Duo E8200, 2x 2.67GHz, 333MHz FSB, 6MB shared Cache, boxed (BX80570E8200) Preisvergleich bei Geizhals.at EU

Intel Core 2 Duo E8400, 2x 3.00GHz, 333MHz FSB, 6MB shared Cache

Intel Core 2 Duo E8400, 2x 3.00GHz, 333MHz FSB, 6MB shared Cache, boxed (BX80570E8400) Preisvergleich bei Geizhals.at EU

Intel Core 2 Duo E8500, 2x 3.17GHz, 333MHz FSB, 6MB shared Cache

Intel Core 2 Duo E8500, 2x 3.17GHz, 333MHz FSB, 6MB shared Cache, boxed (BX80570E8500) Preisvergleich bei Geizhals.at EU

Intel Core 2 Quad Q9300, 4x 2.50GHz, 333MHz FSB, 2x 3MB shared Cache

Intel Core 2 Quad Q9300, 4x 2.50GHz, 333MHz FSB, 2x 3MB shared Cache, boxed (BX80580Q9300) Preisvergleich bei Geizhals.at EU

Intel Core 2 Quad Q9450, 4x 2.67GHz, 333MHz FSB, 2x 6MB shared Cache

Intel Core 2 Quad Q9450, 4x 2.67GHz, 333MHz FSB, 2x 6MB shared Cache, boxed (BX80569Q9450) Preisvergleich bei Geizhals.at EU

Intel Core 2 Quad Q9550, 4x 2.83GHz, 333MHz FSB, 2x 6MB shared Cache

Intel Core 2 Quad Q9550, 4x 2.83GHz, 333MHz FSB, 2x 6MB shared Cache, boxed (BX80569Q9550) Preisvergleich bei Geizhals.at EU


Fühlt euch frei alles über die 45nm cpus hier zu posten:D
 

bolef2k

Administrator
Hi,

Unterstützt wird auch u.a. X48 (logisch) aber auch P965/iCH8R. Dabei ist jedoch die nForce 600er Serie inkompatibel. Ich poste später mehr.

Grüße,
Andy
 

R32

Super-Moderator
Servus, ich glaube ich habe einen Fehler entdeckt, der E8500 hat 3,17ghz oder ? ;)
Oben in der Liste steht 3,16​
 

selfdistruct

New member
Hi,

Unterstützt wird auch u.a. X48 (logisch) aber auch P965/iCH8R. Dabei ist jedoch die nForce 600er Serie inkompatibel. Ich poste später mehr.

Grüße,
Andy

Hy,

Wollte nicht alle Chipsätze Auflisten, dafür hab ich den Computerbase Link gepostet, wo man zb die Kompatiblen Asus Boards sieht. Unteranderem sind dort auch 650i/680i Boards als Penryn ready gelistet und viele mehr.

Bin aber immer offen für Hilfreiches, war gestern schon spät:)

Servus, ich glaube ich habe einen Fehler entdeckt, der E8500 hat 3,17ghz oder ? ;)
Oben in der Liste steht 3,16​

Ist mir garnicht aufgefallen, die Liste kommt von Tomshardware^^

mfg
 

der_eismann

Active member
naja das liegt daran dass es beim E8500 nun mal 9.5x333,33... geht. folglich kommt als ergebnis 3166,66666...MHz raus, also wie beim E6750 (2,6666...GHz) ist halt eine frage der rundung^^
 

R32

Super-Moderator
Selbst schuld wenn jeder Freak jetzt so einen Penryn haben muss :fresse:
Ich takte meinen E6600 auf 3000Mhz und bin zufrieden, was will ich mehr ?
Dieses Jahr wird mir sicher keine neue CPU ins Haus kommen.
2009 vielleicht.....​
 

Xtasy

New member
Penryn beschreibt nur die Architektur der CPU, die Unterteilung lautet halt Yorkfield und Wolfdale. Die Wolfdale laufen auf allen Chipsàtzen aufwàrte 965, und auf den Nvidia 6xx Chipsàtzen.

Die Yorkfield laufen halt nur nicht auf den 6XX Chipsàtzen
 

Bertie

New member
und ich will auch unbedingt meinen -.-
ich hab vor 2 tagen bestellt...E8400 bei hardwareversand -.-
hoffentlich bekommen ich was von dem nächsten schub oder sind wieder etliche vorbestellungen wie bei der 8800gt? ??
 

selfdistruct

New member
Îch glaube sowieso das die ganzen Programme noch nicht richtig auslesen, meiner läuft im Idle auch schon mit 42°/34° obwohl der HS sehr Plan ist versteh ich noch nicht ganz warum der eine Kern so viel wärmer ist wie der andere^^ (Cortemp 96.1)

Unter last sind die abweichungen dan nicht mehr so extrem 61°/59°:confused:

Die VID wird auch noch falsch ausgelesen, Cortemp zeigt mir dort 1.1125V an, stelle ich jedoch alles auf Default zeigt mir Cpu-z eine Spannung von 1.208V an.. Irgendwas läuft da noch falsch.
 

Witschie

New member
Dem schließe ich mich an. Mein E8400 wird unter Everest 4.20 bei CPU 19°; 1. Kern 40°; 2. Kern 45° angezeigt. Core Temp 0.96 zeigt jeweils 5° weniger. Belaste ich die CPU mit Prime, dauert es mehrere Minuten, bis sich überhaupt Entscheidendes tut. Letztendlich kommen nur ein paar Grad hinzu (maximal 48°). Da scheint wirklich was nicht zu stimmen.
 

selfdistruct

New member
Immo sind es 5-10% wenn mal SSE4 unterstütz wird können es bis zu 100% sein.

Es lohnt sich einfach nicht mehr die "alten" Conroes zu kaufen wenn man zum gleichen Preis einen Wolfdale bekommt.

Anfang März werden die auch gut verfügbar sein und der Preis des e8200er wird sich so bei 140€ einpendeln, berichtet meine Glaskugel zumindest.
 

selfdistruct

New member
Bezahlt hab ich ne Menge (198€), bekomm aber am Donnerstag noch einen zu einem sehr guten Preis *freu*

Er läuft mit 1,392V @4050mhz seit einer Woche absolut Prime/BF2/BF2142 Stabil, für die 3,6Ghz braucht er 1,232V.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?