Monitore News Hardware

Asus PB287Q: 28 Zoll großer UHD-Monitor für 799 US-Dollar

Der Markt für günstige Monitore mit Ultra-HD-Auflösung wächst stetig an, denn nachdem bereits Dell und Samsung preiswerte Geräte veröffentlicht haben, erweitert nun auch Asus seine Produktpalette. Der PB287Q genannte Bildschirm besitzt, wie auch der Dell P2815Q sowie der Samsung U28D590P, eine Diagonale von 28 Zoll. Die restliche Ausstattung des Displays ist solide Standardkost, auch wenn der Monitor mit TN-Panel mit diversen Ergonomie-Funktionen aufwarten kann. Punkten soll das Asus-Modell aber vor allem beim Preis, denn dieser soll lediglich 799 US-Dollar betragen.

Asus PB287Q

Immer mehr Hersteller bringen preiswerte UHD-Displays ( 3.840 x 2.160 Pixel) mit einer Bildschirmgröße von 28 Zoll auf den Markt; zuletzt hat das Unternehmen Dell, auf der CES in Las Vegas, seinen P2815Q präsentiert.

Asus legt mit dem PB287Q nun nach. Die technischen Daten des Displays ähneln dem Dell-Gerät, denn neben der hohen Auflösung bietet der Bildschirm auch eine Farbtiefe von 1,073 Millionen Farben. Wie Asus verrät, soll sich der Monitor, aufgrund der geringen Reaktionszeit von lediglich einer Millisekunde, insbesondere für Gamer eignen. Zumindest für solche, die sich mit 60 Hz zufriedengeben.

Denn im Gegensatz zum Dell-Display wird die Bildwiederhol- frequenz auch in der nativen UHD-Auflösung erreicht; allerdings nur beim Anschluss über den DisplayPort. Zudem verfügt der PB278Q über zwei HDMI-Ports, wovon einer MHL-Unterstützung bietet. Anwender können hier also nicht nur ihr Smartphone anschließen, um die Bilder auf dem Monitor zu betrachten, sondern das mobile Device auch gleichzeitig laden. Zudem bietet der neue Asus-Bildschirm eine Bild-in-Bild- (PiP) sowie eine Bild-bei-Bild-Funktion (PbP). So lassen sich weitere Quellen in einem Windows-Fenster betrachten und/oder der Bildschirm in der Mitte teilen, sodass zwei Inhalte parallel dargestellt werden können.

Wie Asus mitteilt, ist der PB287Q ab sofort in Taiwan, Asien, Nordamerika und Europa erhältlich. Preislich geht es ab 799 US-Dollar los; hierzulande ist der Bildschirm bereits ab knapp 700 Euro gelistet.

Technische Spezifikationen des Asus PB287Q:

  • Diagonale: 28 Zoll
  • Auflösung: 3.840 x 2.160 Pixel
  • Helligkeit: 330cd/m²
  • Kontrast: 1000:1 (statisch), 10000000 (dynamisch)
  • Reaktionszeit: 1 ms
  • Farbtiefe: 1,073 Milliarden Farben
  • Blickwinkel: 170°/160°
  • Panel: TN
  • Anschlüsse: 2x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2
  • Ergonomie: höhenverstellbar (150 mm), Pivot, Swivel (±60°)
  • Besonderheiten: VESA-Halterung 100x100
  • Besonderheiten: LED-Backlight, Lautsprecher
  • Preis: 799 US-Dollar, hierzulande bereits ab knapp 700 Euro erhältlich
Quelle: TechPowerUp

Welovetech