Monitore News Hardware

Acer T272HUL: 27-Zoll-Touchscreen mit 2.560 x 1.440er-Auflösung

Immer mehr Hersteller lassen ihre eigentlichen IFA-Produkte schon jetzt aus dem Sack, so auch das Unternehmen Acer, das mit seinem T27HUL einen Monitor vorstellt, der über eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln verfügt. Der 27 Zoll große Bildschirm besitzt einen Blickwinkel von 178 Grad und kann zudem, um besser mit dem Touchscreen arbeiten zu können, in einem 60-Grad-Winkel aufgestellt werden. Und was hat das Display noch zu bieten?

T272HUL

Monitore werden, ähnlich wie auch Smartphone-Bildschirme, stetig größer und hochauflösender. Diesem Trend will auch Acer folgen und präsentiert mit dem T27HUL einen 27-Zoll-Bildschirm, der mit einer WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440 Pixeln) punkten kann.

Die hohe Auflösung ist aber nur ein Highlight des neuen Displays. Acer stattet den T27HUL zudem mit einer Touch-Bedienung aus, sodass Anwender, die Windows 8 auf ihrem Rechner installiert haben, dieses über den Bildschirm steuern können. Damit das komfortabel gelingen kann, lässt sich der Monitor in einem 60-Grad-Winkel aufstellen und wie ein überdimensionales Tablet bedienen. Dank des eingesetzten VA-Panels soll der Monitor einen Blickwinkel von 178 Grad besitzen und somit stets hervorragend ablesbar sein.

Zudem verfügt der T27HUL über eine 2-Megapixel-Webcam sowie ein integriertes Mikrofon, sodass sich Videochats problemlos realisieren lassen sollen. Auch in puncto Ausstattung hat das Display einiges zu bieten, so etwa einen VGA-, DVI- sowie HDMI-Anschluss und drei USB 3.0-Ports. Der Acer Touchscreen-Monitor soll noch im September für 799 Euro erhältlich sein.

Technische Daten des Acer T27HUL in der Zusammenfassung:

  • Bildschirmgröße: 27 Zoll
  • Auflösung: 2.560 x 1.440 Pixel (WQHD)
  • Kontrastverhältnis: 100.000.000:1
  • Reaktionszeit: 5ms
  • Kontrastverhältnis: 100.000.000:1
  • Besonderheiten: 2-Megapixel-Webcam, integriertes Mikrofon, Touchscreen-Funktion
Quelle: Acer

Welovetech