Eingabegeräte News

Logitech TK820: Kabellose Tastatur mit großem Touchpad

Logitech baut durchaus ordentliche Tastaturen, wie man an zahlreichen Produkten des Unternehmens erkennen kann. Der neueste Wurf des Herstellers ist ein Tribut an Microsofts Windows 8, denn die TK820 funktioniert nicht nur kabellos, sondern ist zudem mit einem großen Touchpad ausgestattet, das 13 Multi-Touch-Gesten unterstützt; so soll die Tastatur auch im Gesten-Dschungel bestehen können.

TK820

Auf dem Smartphone und Tablet werden sie schon lange genutzt, bei Apples Mac OS X ebenfalls und mit Windows 8 erfahren Anwender auch bei Microsofts Betriebsysstem eine neue Art der Bedienung; die Rede ist von Touch-Gesten. Wer ein neues Notebook oder einen aktuellen Monitor sein eigen nennt, kann sich freuen, denn in den meisten Fällen verfügen diese über eine Touch-Funktion, sodass nicht auf die umständlichen Mausgesten ausgewichen werden muss.

Für alle anderen Anwender heißt es entweder leiden, oder sich ein separates Touchpad anschaffen. Tastaturen mit einem dazugehörigen Touchpad sind wahrlich keine Weltneuheit, doch nun hat auch Logitech mit seinem TK820-Keyboard eine solche Kombi-Lösung im Programm. Die Tastatur unterstützt bis zu 13 Multi-Touch-Gesten, die mittels der Logitech SetPoint-Software frei konfiguriert werden können.

Abgerundet wird die kabellose Tastatur durch das bereits bekannte Tastensystem PerfectStroke, welches ein leises und komfortables Tippen ermöglicht. Wer wissen möchte, wie das Keyboard in Bewegtbildern aussieht, findet hier ein entsprechendes Video.

Das Logitech TK820-Keyboard soll noch im August in den USA sowie in Europa erhältlich sein; der anvisierte Preis liegt bei 99,99 US-Dollar, sodass die Tastatur hierzulande höchstwahrscheinlich ebenfalls für knapp 100 Euro verkauft werden wird.

Quelle: Logitech Blog

Welovetech