News Games

The Walking Dead: DLC 400 Days aufgetaucht & Season 2 erst 2014

Laut einem Eintrag in der Steam-Datenbank könnte für das Episodenadventure The Walking Dead der DLC 400 Days veröffentlich werden. Eine konkrete Bestätigung von Seitens Telltale Games gibt es zwar noch nicht, aber man hatte vor einiger Zeit angekündigt, dass vor dem Release von The Walking Dead Staffel 2 einige Inhalte für die ersten Episoden erscheinen sollen.

The Walking Dead Telltale Game Opener

400 Days könnte laut dem Steam-Eintrag für den PC und Mac erscheinen. Wann genau steht natürlich noch in den Sternen. Bereits in den letzten Tagen deutete Telltale verschiedene Charaktere wie Bonnie und Russel in kleineren Videos auf Vine an, neu ist eine Figur namens Shel. Ob diese Personen etwas mit der Staffel 2 von The Walking Dead oder einem möglichen DLC zutun haben, ist derzeitig noch unklar.

Gleichzeitig gab Telltale Games auf der offiziellen Facebook-Seite bekannt, dass The Walking Dead Staffel 2 erst im Herbst 2014 veröffentlicht werden wird. Merkwürdigerweise war dies das Anfangsdatum, welches man zwischenzeitlich auf Herbst 2013 korrigiert hatte. Mehr Informationen könnten auf der E3 2013 in wenigen Tagen enthüllt werden.

Im Mittelpunkt aller fünf Episoden von The Walking Dead Staffel 1 steht Protagonist Lee Everett, ehemaliger Professor und verurteilter Mörder. Bei seiner Überführung ins Gefängnis wird er mit dem Ausbruch der Zombie-Seuche konfrontiert und gelangt unverhofft in Freiheit. Doch die Welt ist nun ein lebensbedrohlicher Ort, an dem neue Regeln gelten und nichts mehr ist, wie es einmal war. Auf der Suche nach einer sicheren Zuflucht trifft Lee auf die achtjährige Clementine, zu der er mit der Zeit eine innige ´Vater-Tochter-Beziehung´ aufbaut. Gemeinsam versuchen sie zu überleben wobei die Untoten nicht die einzigen Gefahren darstellen, die in dieser beängstigenden Welt lauern.

Quelle: Facebook, Steam


Welovetech