Xbox One News

Xbox 720: Entscheidung über Always-on durch Publisher?

Auch zum Start der neuen Woche gibt es wieder Spekulationen über die Xbox 720. Erneut ist das umstrittene Always-on Feature das Thema dieser Spekulationen. Ursache ist ein Bericht der Kollegen von Polygon.com. Dort wurde ein Bericht veröffentlicht der den Publishern die Entscheidung über diese Funktionen zuschiebt.

Xbox 720

Demzufolge liegt es bei den Publishern der einzelnen Spiele, ob und in welchem Umfang für jedes Spiel eine Internetverbindung erforderlich ist. Die Xbox 720 soll mehrere Kategorien solcher Funktionen unterstützen.

Denkbar ist neben der stark umstrittenen permanenten Internetverbindungen auch ein reines Onlinespiel ohne Singleplayer-Modus aber auch eine kurze Verbindung beim Start des Spiels. Auch komplett offline spielbare Spieler ohne permanente oder kurzzeitige Internetverbindung wären mit dieser Logik möglich.

Microsoft selbst äußerte sich nicht zu diesem Artikel, die Antwort die die Kollegen von Polygon.com erhielten war lediglich ein Verweis auf den 21. Mai 2013. An diesem Tag soll die nächste Konsole von Microsoft vorgestellt werden.

Quelle: Polygon.com


Welovetech