News

SSX: DLC mit Travis und Eddie nun kostenlos

Bisher durften nur alle „SSX“ Vorbesteller in den Genuss von dem klassischen SSX-Charakter Edward „Eddie“ Wachowski kommen. Darüber hinaus konnten sich wenige Glückliche bei der Facebook Verlosung über einen Freischaltcode für den „The Art of FLIGHT“ Star Travis Rice freuen. Mit dem neuen kostenlosen DLC sollen jedoch nun alle Zugriff auf diese Charaktere haben. Ebenfalls gibt Electronic Arts noch ein Paar weitere Gegenstände mit hinzu.

Am 1. März 2012 war es soweit. Die legendäre SSX-Serie hat mit „SSX“ einen neuen Ableger auf der Xbox 360 und PlayStation 3 bekommen. Doch wieder einmal bleiben alle PC-Spieler vom Winterlichen Spielspaß ausgeschlossen, wie auch schon bei den Vorgängern.

Mit nie dagewesenen Mitteln hat man versucht die Pisten so authentisch und gleichzeitig anspruchsvoll zu machen wie nur möglich. Speziell hierfür wurden sogar topographische NASA Daten hinzugezogen. Die unzähligen Pisten, die von Afrika über Alaska bis hin zur Antarktis reichen, sind komplett frei befahrbar und werden Dank der komplett neuen Physik, dabei von keinen unsichtbaren Wänden eingegrenzt.

Völlig neu ist hier der „Survive It“ Modus, in dem es darum geht die tödlichsten Abfahrten der Welt zu überleben. Die Temperaturen weit unter Null sowie Lawinen und andere Gefahren, machen diesen Modus zu einem einzigen Kampf gegen den Berg und die Natur.

Das Spiel wartet noch mit weiteren Modi auf. Darunter der Explore Modus sowie die Global Events, die das SSX-Universum über das Ridernet miteinander verknüpfen sollen.

Doch nun zum Inhalt des kostenlosen DLCs. Enthalten sind neben Eddie Wachowski, der bisher nur exklusiv Vorbestellern aus dem Gamestop vorbehalten war und Travis Rice, die es nur über die Verlosung zu ergattern gab, auch ein Level 4-Geoteg sowie mehrere spezielle und exklusive Snowboards.

Quelle: EA


Welovetech