ASRock DeskMini X600

Der ASRock DeskMini X600 wurde entwickelt, um eine beachtliche Rechenleistung in einem ultrakompakten 1,92-Liter-Gehäuse zu liefern. Trotz seiner geringen Größe ist er vollgepackt mit High-End-Spezifikationen, die sicherstellen, dass er die Bedürfnisse der meisten Nutzer erfüllt. Das Gerät basiert auf dem AMD X600 Chipsatz und kann CPU-Kühler mit einer Höhe von bis zu 47 mm aufnehmen.

Der DeskMini X600 verfügt über umfangreiche Anschlussmöglichkeiten, darunter einen HDMI-Ausgang, der eine Auflösung von bis zu 4K bei 120 Hz unterstützt, einen DisplayPort 1.4 und einen D-Sub-Anschluss für ältere Bildschirme. Auf der Vorderseite befinden sich ein Mikrofoneingang, USB 3.2 Typ-C, USB 3.2 Typ-A und eine doppelte Kopfhörer-/Mikrofonbuchse, während auf der Rückseite ein Gleichstromanschluss für 19 V, zwei USB 3.2 Typ-A-Anschlüsse und ein LED-beleuchteter Ethernet-Anschluss vorhanden sind.

Arbeitsspeicher und Speicherkapazitäten

Der DeskMini X600 unterstützt Dual-Channel SO-DIMM DDR5 RAM mit bis zu 6.400 MT/s und sorgt so für reibungsloses Multitasking und effiziente Leistung. Als Speicher bietet er eine Vielzahl von Optionen, darunter einen NVMe Gen 5-Steckplatz, einen NVMe Gen 4-Steckplatz und zwei SATA-Anschlüsse, die ausreichend Platz und Geschwindigkeit für verschiedene Speicheranforderungen bieten.

ASRock DeskMini X600

Leistung und Benutzerfreundlichkeit

Der ASRock DeskMini X600 kann mit AMD 65W Ryzen 7000 CPUs oder 8000G APUs ausgestattet werden, die ausreichend Leistung für alltägliche Aufgaben und moderates Gaming bieten. Auch wenn er aufgrund seiner kompakten Größe keine diskrete Grafikkarte unterstützt, reicht die integrierte Grafik der Ryzen 8000G APUs für die meisten Casual Gaming-Szenarien aus.

Erweiterte Wireless-Unterstützung

Die drahtlose Verbindung wird durch eine M.2- oder USB-Erweiterung auf dem X600 ermöglicht, so dass die Benutzer/innen die Flexibilität haben, drahtlose Module nach Bedarf hinzuzufügen.

ASRock DeskMini X600

Betriebssystem und Aufbau

Auf dem DeskMini X600 ist Windows 10 oder Windows 11 64-Bit vorinstalliert, so dass du sofort eine vertraute und benutzerfreundliche Oberfläche vorfindest. Seine robuste Bauweise mit den Maßen 155 x 155 x 80 mm garantiert Langlebigkeit und eine einfache Platzierung in jedem Arbeitsbereich.

Der ASRock DeskMini X600 wird ab dem 14. Juni 2024 auf dem Markt erhältlich sein. Als Preis gibt Asrock 215 € (inkl. 19% MwSt.) an, jedoch wird der barebone bisher noch von keinem Shop gelistet.

Im ursprünglichen Artikel waren falsche Bilder verwendet worden. Diese sind nun ausgetauscht worden. Dank geht an René für den Hinweis.