Releases News Games
Echtzeit Raytracing ab heute als BETA

Minecraft RTX mit Raytracing beta ab heute

In den letzten Monaten gingen Videos und Screenshots von Minecraft mit aktiviertem Raytracing und neuen Texturen. So schön sah Minecraft noch nie aus und Besitzer von Nvidia RTX-Grafikkarten haben sicherlich sehnsüchtig auf diese Version gewartet. Ab heute ist die Minecraft with RTX Windows 10 Beta zum Download verfügbar.

Artikel Video

Minecraft mit RTX wird im Laufe des Jahres als kostenloses Update für Benutzer, die Minecraft unter Windows 10 besitzen, verfügbar sein. Spieler müssen sich am 16. April über den Xbox Insider Hub für die Beta-Version von Minecraft Windows 10 RTX anmelden. Die Betawelten werden am 16. April kostenlos vom Minecraft-Marktplatz heruntergeladen werden können.

Vorausgesetzt wird eine GeForce RTX 2060 Grafikkarte (unser Test) (oder besser) und den neuesten NVIDIA Game Ready-Treiber.

Anleitung Java Edition

In der Java Edition geben wir reguläre Testversionen heraus, die als Snapshots bekannt sind: Gehen Sie einfach auf die Registerkarte Startoptionen, aktivieren Sie Snapshots und wählen Sie dann den neuesten Snapshot aus, indem Sie auf der Hauptregisterkarte auf den Pfeil neben der Schaltfläche Abspielen klicken.

Sie müssen die digitale Version des Spiels besitzen.

Anleitung Windows 10 Edition

Teilnahme an der Minecraft-Beta auf Windows 10 oder Xbox One:

  • Gehen Sie m Windows App Store auf der Xbox One oder einem Windows 10 PC.
  • Suchen Sie nach der Xbox Insider Hub-Anwendung.
  • Laden Sie den Xbox Insider-Hub herunter und installieren Sie ihn.
  • Starten Sie den Xbox Insider-Hub.
  • Navigieren Sie zum Insider-Inhalt > Minecraft Beta.
  • Wählen Sie Beitreten.
  • Fertig

Minecraft RTX mit Raytracing Download

In Echtzeit gerendertes Minecraft mit RTX-beschleunigtem Raytracing, physikalisch basierten Materialien und NVIDIA DLSS 2.0 ist im neuen Gameplay-Trailer und den Screenshots von NVIDIA zu sehen. Wer einen Vorgeschmack sehen will, sollte sich das Video weiter oben ansehen.

Weiterhin gibt es sechs neue Welten kostenlos. Diese können vom Minecraft Marketplace im Spiel heruntergeladen werden. Darunter sind die folgenden:

  • Aquatisches Abenteuer RTX von Dr_Bond
  • Farbe, Licht und Schatten RTX von PearlescentMoon
  • Kristallpalast RTX von GeminiTay
  • Imaginationsinsel RTX von BlockWorks
  • Neon-Distrikt RTX von Elysium Fire
  • Von Tempeln und Totems RTX von Razzleberries

Interessenten sollten sich also schleunigst für die Beta über das Xbox Insider Hub anmelden :)


Welovetech